Unsere Partner:      

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Bezirke/  Oberpfalz

BLV-Bezirk Oberpfalz


Anstehende Veranstaltungen

E-Kaderlehrgang Nord
Am Sonntag, 13.03.2016, findet in Fürth der gemeinsame E-Kader-Lehrgang der vier nordbayerischen BLV-Bezirke (Ober-, Mittel- und Unterfranken sowie Oberpfalz) statt.

Hinweis für Trainer: Es findet eine Fortbildung zur Talentsichtung (Referentin Beate Schalling) statt.

Programm >>
Praktischer Teil der Kampfrichterausbildung
Die praktische Ausbildung findet am Samstag, 09. April 2016 in Eschenbach statt.
Tipp
Olympische Flamme: Bayern's Beste

Die Statistik-Datenbank der Bayerischen Leichtathletik

Weitere Informationen >>

Neuigkeiten aus der Oberpfalz

Veröffentlicht: 16.12.2015

Franziska Reng wird U 20 Mannschafts-Europameisterin im Crosslauf

Zum ersten Mal hat ein Athlet der LG Telis Finanz Regensburg bei einem internationalen Wettbewerb die deutsche Hymne gehört. Bei der Cross-EM im französischen Hyères lief sich Franziska Reng im Wettbewerb als bravouröse Zehnte ins U 20-Team des DLV, das mit der neuen Junioren-Europameisterin Konstanze Klosterhalfen, der Bronzemedaillengewinnerin Alina Reh, der Sechsten Sarah Kistner und eben Reng bei 20 Punkten überlegen Gold vor den deutlich geschlagenen Britinnen (40 Punkte) holte.

Franziska Reng wird U 20 Mannschafts-Europameisterin im Crosslauf [mehr]


Veröffentlicht: 16.12.2015

Oberpfälzer Leichtathleten freuen sich über neue Kampfrichter

Eschenbach. (m) Für den Leichtathletikbezirk Oberpfalz stehen 18 Kampfrichter in den Startlöchern. Beim SC Eschenbach absolvierten sie als Grundausbildung den ersten Teil ihrer Vorbereitungszeit im Fach Theorie.

Neue Oberpfälzer Kampfrichter [mehr]


Veröffentlicht: 13.12.2015

70 Jahre BLV – Bezirk Oberpfalz

Der BLSV wurde am 18. 7. 1945 gegründet, die Lizenz erhielt er von der amerikanischen Militärregierung am 21. 6. 1946.

Der „Mittelbayerischen Zeitung“, MZ vom 18.12.1945 ist zu entnehmen, dass August Ulrich, Sportredakteur der „Schwäbischen Landeszeitung“, Augsburg vom KM zum „Landesbeauftragten für das Sportwesen in Bayern“ berufen wurde.

„Aufgabe: Schaffung einer einheitlichen demokratisch ausgerichteten Sportbewegung, die nach vernünftigen Gesetzen Spitzen- und Breitensport verbindet und fördert“.

Bei seiner Einführung trat Ulrich dafür ein, dass der BLSV (so die MZ) als Dachorganisation alle Sportarten zusammenfassen soll.

70 Jahre BLV – Bezirk Oberpfalz [mehr]


Veröffentlicht: 18.11.2015

Oberpfälzer Leichtathleten räumen ab

Zahlreiche Sportler aus der Region werden ausgezeichnet.

Der TV Bad Kötzting rund um das Team von Alois Brandl wurde für seine hervorragende Nachwuchsarbeit geehrt. Der SC Eschenbach erhielt den “BayernSTAR” für Junges Ehrenamt verliehen. Nach einem Punktesystem werden die Sieger im Bereich Leistungssport ausgezeichnet. Dabei werden Platzierungen bei Bayerischen oder Deutschen Meisterschaften, in Punkte umgerechnet, aus der sich dann die Siegerliste ergibt. Gleich zwei Regensburger Vereine mischen ganz vorne mit: Die LG Telis Finanz Regensburg auf Platz 2 und der SWC Regensburg auf Platz 6.

Ganzen Bericht lesen [mehr]

Laudation für J. und M. Zwickenpflug [mehr]


Veröffentlicht: 11.11.2015

Auf der Suche nach neuen Talenten

Mitte Oktober fand in Regensburg die jährliche Talentsichtung des E-Kaders des Bezirks Oberpfalz statt. In der Altersklasse der U 14 wurden im Rahmen der Talentiade die sportmotorischen Fähigkeiten der Nachwuchstalente in einem ersten Leistungstest eingeschätzt und der Kader für die kommende Saison zusammengestellt.
In Regensburg findet seit zwei Jahren die jährliche E-Kader-Sichtung in der Oberpfalz statt. Auch dieses Jahr wurde wieder kurz nach Beendigung der Freiluftsaison die Talentiade in der Goethehalle veranstaltet und 26 junge Talente auf ihre sportlichen Leistungen getestet.

Auf der Suche nach neuen Talenten [mehr]


Veröffentlicht: 08.10.2015

Saisonfinale der Kinder-Leichtathletik

Am Regensburger Weinweg bewiesen die besten Mannschaften des Bezirks Oberpfalz noch einmal ihr vielseitiges Können in den verschiedenen Disziplinen der Kinder-Leichtathletik. Trotz des schlechten Bei Wetters war alle Teams mit Spaß und Elan bei der Sache. Bei kalten Temperaturen und leichtem Regen traten am Sonntag, den 04.10.2015, die besten Mannschaften der diesjährigen Leichtathletik-Saison noch einmal gegeneinander an. In den unterschiedlichen Disziplinen der Kinder-Leichtathletik kämpften die Teams in den Alterklassen der U 8, U 10 und U 12 um den ersten Platz.

[mehr]


Veröffentlicht: 22.09.2015

Oberpfalz Team mit großem Achtungserfolg

Das vergangene Wochenende stand für die Leichtathletik-Jugend ganz im Zeichen der Vergleichswettkämpfe. Dabei trafen sich die Auswahlmannschaften der M14 der sieben bayerischen Regierungsbezirke im schwäbischen Friedberg bei Augsburg zu ihrem traditionellen Schülervergleichswettkampf. Bei diesem Vergleichswettkampf stellt jede Mannschaft zwei Starter in den neun Kerndisziplinen der Leichtathletik. Entsprechend der Platzierung pro Wettbewerb tragen dann die jeweils erzielten Punkte zum Gesamtergebnis bei. Bei den Jungs belegte die Oberpfalzmannschaft einen hervorragenden 3. Platz, die Mädchenauswahl kamen auf Platz 4.

Ergebnis des Vergleichskampfes >>

[mehr]