Unsere Partner:          

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Wettkampf/  Regeln & Beschlüsse/  Ausländer-Regelung

Startpasserteilung und Startrecht für Ausländer

Sportler, deren Nationalität nicht deutsch ist, können sofort einen Startpass beantragen. Nicht-EU-Bürger und Asylbewerber benötigen eine mindestens befristete Aufenthaltserlaubnis, die bei Beantragung in Kopie mit zu schicken ist.

 

Teilnahmerecht bei Bayerischen und Deutsche Meisterschaften für Ausländer

EU-Bürger und Nicht-EU-Bürger: 
Das Startrecht für oben genannten Meisterschaften werden nach einer einjährigen Wartezeit ab der Ausstellung des Startpasses automatisch erteilt.