Unsere Partner:          

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Leistungssport

Saturday 23. June 2018 08:45

Läufer-Showdown am Oberen Wöhrd: Deutschlands beste Frauen laufen um die drei EM-Tickets für Berlin

Da es in Deutschland im Hochsommer praktisch keine Rennen über die 25 Runden gibt, der DLV auf dieser Strecke aber seine Athletinnen für die EM noch nicht endgültig nominiert hat, kommt es am Samstag, 23. Juni, in Regensburg zum Quali-Showdown. Im Mittelpunkt dabei: Lokalmatadorin Miriam Dattke (LG Telis Finanz Regensburg), die auf Altmeisterin Sabrina Mockenhaupt, die lange verletzt gewesene U 23-Cross-Europameisterin Alina Reh und die Deutsche Meisterin Anna Gehring trifft.


Kat: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport

Saturday 23. June 2018 02:49

Diskuswerferin Amelie Döbler beendet mit sofortiger Wirkung ihre Karriere

Diskuswerferin Amelie Döbler (LG Stadtwerke München) beendet mit sofortiger Wirkung ihre Leistungssportkarriere. Die 19-jährige Bundeskaderathletin begründet ihren Entschluss mit Motivationsverlust. Größter Erfolg der 1,93 Meter großen Athletin war der Gewinn der Silbermedaille bei den U 18-Europameisterschaften in Tiflis/Georgien im Jahr 2016.


Kat: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler

Friday 22. June 2018 00:21

Gesa Krause startet in Nürnberg das Unternehmen Titelverteidigung

Hindernisläuferin Gesa Felicitas Krause hat im Jahr 2018 gleich zwei große Titel zu verteidigen: Erst den auf nationaler Ebene bei den Deutschen Meisterschaften in Nürnberg, dann den auf europäischer bei der EM in Berlin. Am Donnerstag gab sie auf einer Pressekonferenz im Max-Morlock-Stadion Einblick in ihre weitere Vorbereitung.


Kat: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Senioren- und Breitensport, Jugend / Schüler

Thursday 21. June 2018 10:55

Der nächste EM-Kandidat aus Regensburg: Benedikt Huber schafft in Polen die Norm für Berlin

Als dritter deutscher Läufer hat Benedikt Huber (LG Telis Finanz Regensburg) am Mittwoch mit 1:46,31 Minuten über 800 Meter die EM-Norm für Berlin erfüllt. Beim Goloniow Athletics Park Meeting in Polen wurde der Regensburger in einem engen Finish Dritter hinter Abraham Rotich (Bahrein) und dem Polen Mateusz Borkowski. "Das ist super gelaufen. Der Tripp nach Polen hat sich voll ausgezahlt", war sein erster Kommentar am Telefon gegenüber seinem Coach Kurt Ring.


Kat: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport