Bayerischer Leichtathletik-Verband e.V.


Friday 25. May 2018 14:14

Vier Regensburger Marathonis starten bei der EM in Berlin

In der Schaltzentrale der LG Telis Finanz Regensburg knallen jetzt die Sektkorken. Anja Scherl, Franziska Reng, Philipp Pflieger und Jonas Koller haben ihr Nominierungsschreiben für die EM mit eingegliedertem Europacup heute per Mail erhalten und werden am 12. August in Berlin für die deutsche Marathonmannschaft am Start stehen. Damit stellen die Regensburger ein Drittel des deutschen Marathonteams und zeigen damit eindrucksvoll, dass die Domstadt eine deutsche Laufhochburg ist.


Kat: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport

Thursday 24. May 2018 16:49

1. Wasserburger Altstadtspringen: Die Herrengasse erlebt Gänsehautmomente

Tolles Wetter, Hunderte von begeisterten Zuschauern und viele Top-Leistungen: Das 1. Wasserburger Altstadtspringen war eine Premiere, wie sie nicht besser hätte verlaufen können. Bei allen Beteiligten kommt immer noch Gänsehaut auf, wenn sie daran zurückdenken. BLV-Stabhochtrainer Matthias Schimmelpfennig bezeichnete die Veranstaltung als „eines der ganz großen Stabhochsprungevents auf bayerischem Boden in den vergangenen Jahren.“


Kat: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport

Tuesday 22. May 2018 22:55

BLV-U 18 Auswahl glänzt beim Brixia Meeting mit Platz zwei sowie zwei EM-Normen

Bereits zum 36. Mal fand das prestigeträchtige Brixia Meeting in der Raiffeisen-Arena im italienischen Brixen statt. Kein anderer U 18-Vergleichskampf in Europa kann eine derart hohe Anzahl an teilnehmern Teams aufweisen. So nahmen 19 Mannschaften aus Italien, Deutschland, der Schweiz und Slowenien teil. Für die bayerische Auswahl verlief der Trip nach Südtirol höchst erfreulich: Neben dem zweiten Gesamtplatz gab es noch zwei U 18-Normen durch Mona Mayer und Maxime Kirschner zu feiern.


Kat: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler

Monday 21. May 2018 20:36

33. Ludwig-Jall-Sportfest München: Corinna Schwab sprintet zu ihrer dritten U 20-WM-Norm

Die national hochwertigste Vorstellung beim 33. Ludwig-Jall-Sportfest in München lieferte Corinna Schwab (TV 1861 Amberg) ab, die über 400 Meter mit 53,52 Sekunden zum dritten Mal die DLV-Norm für die U 20-WM unterbot. Zuvor konnte Schwab schon die WM-Richtwerte über 100 und 200 Meter knacken. Diese Leistung sogar noch getoppt hat im Dantestadion Olympia-Teilnehmerin Catia Azevedo aus Portugal, die für ihre 52,59 Sekunden wie schon im Vorjahr den Ludwig-Jall-Ehrenpreis entgegennehmen durfte.


Kat: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport