Unsere Partner:          

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Nachricht Detail

Top Stories

< Vorheriger Artikel

30.11.16 22:40 Alter: 2 Monat(e)
Kategorie: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Laufsport
Von: Reinhard Köchl

Bayerns Abordnung für die Cross-EM in Chia: Sechs Mal Regensburg plus Patrick Karl

Die Vormachtsstellung der LG Telis Finanz Regensburg im bayerischen Laufbereich überträgt sich inzwischen fast schon auf das Bundesgebiet. Von den 25 Frauen und Männern, die der DLV am Mittwoch für die Cross-EM am 11. Dezember im italienischen Chia nominierte, kommen allein sechs von der Läufer-Schmiede aus der Domstadt. Das ist fast ein Viertel des gesamten deutschen Aufgebotes. Mit Patrick Karl (TV Ochsenfurt) stellt Bayern die meisten Teilnehmer bei den Kontinental-Titelkämpfen.


Dass er nicht nur in der Halle schnell laufen kann, will Simon Boch bei der Cross-EM in Chia beweisen. Foto: Theo Kiefner

Bis auf die männliche U 20 taucht der Name LG Telis Finanz Regensburg in jedem Wettbewerb auf. Bei den Männern kommt sogar der einzige DLV-Starter aus dem Team der Blauen: Florian Orth. Er war ebenso bei Olympia in Rio am Start wie Anja Scherl, die für die Frauenkonkurrenz nominiert wurde. Bei den U 23-Männern sind es mit Tobias Blum und Simon Boch gleich zwei Regensburger, die außerdem noch mit Patrick Karl um eine gute Platzierung kämpfen. Franziska Reng will bei U 23-Frauen ihre Haut so teuer wie möglich verkaufen und in der weiblichen U 20 reist Telis-Neuzugang Miriam Dattke (ab 1. Januar) nach Chia.

Das DLV-Aufgebot für die Cross-EM in Chia:

Männer (10,15 km):

Florian Orth (LG Telis Finanz Regensburg)

Frauen (8,15 km):

Anja Scherl (LG Telis Finanz Regensburg)
Jana Sussmann (LT Haspa Marathon Hamburg)
Julia Bleasdale (LT Haspa Marathon Hamburg)
Fabienne Amrhein (MTG Mannheim)

Männer U23 (8,15 km):

Amanal Petros (SV Brackwede)
Patrick Karl (TV Ochsenfurt)
Tobias Blum (LG Telis Finanz Regensburg)
Simon Boch (LG Telis Finanz Regensburg)
Kidane Tewolde (LG Olympia Dortmund)

Frauen U23 (6,15 km):

Maya Rehberg (SG TSV Kronshagen/Kieler TB)
Anna Gehring (SC Itzehoe)
Franziska Reng (LG Telis Finanz Regensburg)
Caterina Granz (LG Nord Berlin)
Carolin Kirtzel (LT Haspa Marathon Hamburg)

Männliche Jugend U20 (6,15 km):

Lukas Eisele (LG Filder)
Marvin Heinrich (Neuköllner SF Berlin)
Jens Mergenthaler (SV Winnenden)
Jannik Seelhöfer (SC Melle)
Marc Tortell (TV Rendel)

Weibliche Jugend U20 (4,15 km):

Konstanze Klosterhalfen (TSV Bayer 04 Leverkusen)
Alina Reh (SSV Ulm 1846)
Miriam Dattke (SCC Berlin)
Lisa Oed (SSC Hanau-Rodenbach)
Antonia Schiel (TSV Wennigsen