Unsere Partner:          

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Nachricht Detail

Top Stories

< Vorheriger Artikel

04.05.17 23:41 Alter: 226 Tag(e)
Kategorie: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport
Von: BLV

Bayerische Langstaffel-Meisterschaften Türkheim: Der Teamgedanke steht über allem

Traditionell eröffnen die Bayerischen Langstaffelmeisterschaften den Reigen der Titelkämpfe auf der Bahn. Knapp 100 Staffeln kämpfen am kommenden Samstag 6. Mai, in Türkheim in den verschiedenen Altersklassen um Gold, Silber und Bronze. Auch die Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften über 4 x 400, 3 x 800 und 3 x 1000 Meter steht bei einigen auf der Agenda.


im vergangenen Jahr wurden die Titel bei den Langstaffeln in Gilching vergeben. In Türkheim hoffen die Teilnehmer diesmal auf besseres Wetter. Foto: Christian Göstl

Um einen reibungslosen Ablauf der Titelkämpfe zu gewährleisten, bitten der Bayerische Leichtathletik-Verband (BLV) und de örtliche Ausrichten die üblichen 90 Minuten Stellplatzzeit und das übliche hohe Verkehrsaufkommen in Richtung Großraum München an einem Samstag zu beachten. Parallel trägt auch der FC Bayern München ein Heimspiel aus.

Bitte beachten Sie: Baustelle auf der A96. Die Ausfahrt „Bad Wörishofen/Türkheim“ ist aus Richtung Lindau kommend gesperrt. Bitte nehmen Sie bereits die Ausfahrt „Mindelheim“ und fahren dann auf der Landstraße nach Türkheim. Aus Richtung München kommend kann die Ausfahrt „Bad Wörishofen/Türkheim“ ganz normal genutzt werden.

Also bitte rechtzeitig auf den Weg ins Schwäbische machen!