Unsere Partner:          

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Leistungssport/  Lauf-Team/  Trainer, Stützpunkte, Lehrgänge

Informationen zur Kaderförderung

Informationen zur Nachwuchskaderförderung im Block Lauf  ´17/´18 (Jg. ´04-´99 + U23-Kader)

Lieber Kaderathlet,

auf dieser Seite findest Du unsere Hinweise zur Kaderförderung im Team Lauf. Das Ziel der Leistungsförderung ist die erfolgreiche Teilnahme an den Deutschen Nachwuchsmeisterschaften AK15, U18, U20, U23 sowie für die Leistungsstärksten die Qualifikation zu den internationalen Nachwuchstitelkämpfen. Um diese Ziele zu erreichen, möchten wir dich und deinen Heimtrainer in Ergänzung zum Vereinstraining unterstützen und fördern.

Hierfür bieten wir an : Stützpunkttraining, Lehrgänge, Trainingslager, Beratung, Teamhomepage, Newsletter

Einer unserer wichtigstes Förderangebote ist das meist wöchentlich durchgeführte Stützpunkttraining sowie die ca. 6 x im Jahr stattfindenen Wochenendlehrgänge.

Auch gibt es für die Leistungsstärksten die Möglichkeit an ein- bis zweiwöchigen Trainingslagern (z.B. in den Osterferien oder Klimalehrgang im Winter) teilzunehmen. Die Besten erhalten hierfür einen Zuschuss.

Die bekanntesten BLV Lauf-Stützpunkte sind an den zentralen Unistandorten München, Fürth / Erlangen und Regensburg. Weitere Nachwuchsstützpunkte ergänzen die Struktur.

Die Wochenendlehrgänge finden vorrangig in der Sportschule Oberhaching statt, aber auch Treuchtlingen, Ingolstadt oder Fürth sind beliebte Lehrgangsorte. Da uns immer nur 15-20 Plätze in der Sportschule zur Verfügung stehen, können nicht immer alle zu jedem Lehrgang eingeladen werden. Sämtliche Maßnahmen werden von lizenzierten BLV-Trainern geleitet. Die Trainingsinhalte orientieren sich an den Rahmentrainingsplänen des DLV und BLV und werden mit den Stützpunkt- und Lehrgangseinladungen im Vorfeld mitgeteilt. Die Kosten für die Lehrgänge werden übernommen, die Fahrtkosten werden gemäß den aktuellen Richtlinien erstattet. Es ist einmalig eine Kadergebühr von 100 Euro zu zahlen.

Der D-Kader U18/U20 ist ein reiner laufspezifischer Kader. Der D1 Kader U16 ist disziplinübergreifend mit Laufakzenten für die Läufer. Im U23 Kader werden die Leistungsträger ihrer Altersklasse mit internationalem Anspruch (so fern nicht schon im B-Kader des DLV erfasst) gefördert.

Lehrgangstermine:

29.09.-01.10. D Kader weiblich U20, Treuchtlingen
06.-08.10. D1 Kader (Jg.03 & 04), Oberhaching
27.-29.10. D Kader (Jg. 02 u.ä.), Oberhaching

25.11. D1 Kader, Tageslehrgänge München & Fürth
24.-26.11. D Kader, Oberhaching

17.12. D1 & D - Kader Test, Überprüfungswettkampf, München
Dez/Jan - Klimatrainingslager Monte Gordo (in Planung)
04.-07.01. D Kader, Oberhaching
15.-18.02. D Kader, Oberhaching

02.-04.03. D1 Kader Oberhaching
27.-29.04. D1 Kader Oberhaching

April  D-Kader Ostertrainingslager, 11 Tage, Medulin / Pula (Kroatien)

24.-27.05. D Kader Oberhaching
30.05.-03.06. D1 Kader

Weitere externe Lehrgänge, Trainingslager, Leistungsdiagnostiken nach Absprache.

Für deinen Heimtrainer bietet das Team Lauf eine Trainings- und Wettkampfplanung und Beratung an. Über diese Teamhomepage und einem regelmäßigen Email-Newsletter informieren wir zusätzlich über alle Neuigkeiten und Trends. Auch unsere Fortbildungen, die Lizenzlehrgänge C & B und die von uns mit Manpower unterstützten Förderwettkämpfe werden hierüber bekannt gegeben.

Damit wir dich optimal und altersgemäß unterstützen können, solltest du als zukünftiger Kaderathlet ein Trainingstagebuch führen und regelmäßig am vereinsübergreifendem Stützpunkttraining, an Lehrgängen oder anderen Fördermaßnahmen teilnehmen.

Der D-Kader-Test am 17.12.17 in München ist als Überprüfungswettkampf nach der ersten großen Trainingsphase verbindlich für alle D-Kader. Disziplinen: 30m fliegend, 150m Hochstart, 5er-Sprunglauf, Coopertest.

Das 16. Bayerische Crossfestival am Sa, 18. November 2017 in Ingolstadt mit seinen gut besetzten Classic-Cross und Speed-Cross Rennen sowie der Sprint & Laufcup am Sa, 02. Dezember 2017 in der LAC-Halle (Fürth) mit seinen 30m fliegend, 60m, 150m, 600m, 1000m als Hallenauftakt sind die ersten Förderwettkämpfe der neuen Saison und werden von uns unterstützt.

Stützpunkte "Lauf" haben wir die letzten Jahre in München (G. Müller, dg-mueller[at]web.de), Fürth/Erlangen (J. Stäcker, joerg.staecker[at]t-online.de) , Regensburg (D. Scheck, lgr.ring[at]t-online.de), Würzburg (M. Gößmann-Schmitt, marco.goessmann-schmitt[at]uni-wuerzburg.de ), Ingolstadt (R. Köchl, koechl[at]blv-sport.de ) und Kötzting (A. Brandl, brandlstal[at]t-online.de ) angeboten

Infos über Orte & Zeiten erhaltet ihr direkt bei den STP-Trainern.

Eine weiteres Förderangebot für Kaderathleten ist die Bayerische Elitesportschule Bertolt-Brecht in Nürnberg mit den Schwerpunkten Sprint/Sprung/Lauf, wo Sport und Schule in speziellen Sportklassen aufeinander abgestimmt und ein dreimal wöchentliches Frühtraining in den ersten Schulstunden angeboten wird. Ein preisgünstiges Internat steht für weiter entfernt wohnende Athleten zur Verfügung. In der Oberstufe wird zusätzlich für die Leistungsstärksten eine Schulstreckung angeboten, so dass mehr Zeit für Training und Regeneration bleibt. Über 30 erfolgreiche Leichtathleten ab Klassenstufe 5 besuchen derzeit die Sportschule oder die angeschlossene FOS Lothar-von-Faber. Insgesamt sind ein Dutzend olympische Sportarten mit ihren Trainern vor Ort und betreuen die Sportler professionell.

Wir freuen uns, dich im Bayerischen Landeskader begrüßen zu dürfen und stehen selbstverständlich für Rückfragen zur Verfügung.

Jörg Stäcker, BLV Teamleiter Lauf, Joerg.Staecker[at]t-online.de
Trainer am Bundes- und Landesstützpunkt Fürth / Erlangen, Trainer an der Eliteschule des Sports Nürnberg

Günter Müller, BLV Honorartrainer Team Lauf, dg-mueller[at]web.de 
Trainer am Landesstützpunkt München

Melanie Jäger jaeger-melanie[at]web.de & Denise Stöckl denjos[at]gmx.net , BLV Nachwuchstrainerinnen D1 Lauf (Jg. 03/04),

Tim Höhnemann, BLV Assistenztrainer Team Lauf, tim.hoehnemann[at]web.de 
Birgit Nixdorf, BLV Assistenztrainerin Team Lauf, nixdorf27[at]web.de