Unsere Partner:          

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Leistungssport/  Lauf-Team/  Kaderkonzept

Kaderkonzept

Autor: J. Mallow,
ehemalig Leitender Bundestrainer,
ehemalig Leitender Landestrainer BLV

Die bayerischen Nachwuchsläuferinnen und Läufer schreiben seit einigen Jahren erfolgreiche "Bilanzen"; auch in der vergangenen Saison haben viele Kadermitglieder mit zum Teil deutlichen Leistungsverbesserungen zu zahlreichen Erfolgen beigetragen.

Neben dem Glückwunsch an die Athleten gilt der Dank den Heimtrainern, die in der kooperativen Zusammenarbeit mit den Landestrainern wesentlichen Anteil daran haben. Wir wünschen auch für die Zukunft allen eine weitere perspektivische Leistungsentwicklung und Geduld beim Erarbeiten der weiter ansteigenden Leistungsvoraussetzungen.

Ein großer Teil unseres Erfolges liegt in der Kontinuität der fachlichen Betreuung durch die Landestrainer und in der Qualität der Zusammenarbeit mit den Heimtrainern begründet. Das ist zugleich Nachweis einer langfristigen, inhaltlich und pädagogisch begründeten methodischen Trainingskonzeption.

Wir bieten bei Bedarf zum Trainingsjahr 2017/2018 zum 19. Mal unseren Heimtrainern zusammenfassend eine Material-Sammlung auf CD mit vielen Trainingsplänen, Tipps & Tricks an, mit der die Zusammenarbeit weiter vertieft werden kann.

Neben vielen organisatorischen Informationen zum Lehrgangsprogramm, zum Stützpunkttraining, zu Kadertest und Wettkämpfen per Lauf-Team-Homepage und Email-Newsletter legen wir für das kommende Wettkampfjahr zum 18. Mal einen RTP in PC-Fassung vor. Wir erwarten davon eine noch gezieltere, effektivere Steuerung von Training und Wettkampf.

Ziele und inhaltliche Schwerpunkte der Kaderförderung im Block Lauf:

Ziele

  • Wir wollen erreichen, daß möglichst viele junge Läuferinnen und Läufer Freude am Wettkampf in Mittel- und Langstreckenläufen erhalten, ihre Leistungsfähigkeit ausbilden, ihre Bestleistungen steigern und ihre Persönlichkeit entwickeln

  • Wir wollen den Leistungsanspruch erhöhen und nationalen/internationalen Zielsetzungen anpassen: mittel- und langfristige Erfolge ansteuern, hohe Leistungsfähigkeit und hohe Leistungsbereitschaft ausbilden

  • Wir wollen im Team langfristig und zielstrebig erfolgreiche Kader entwickeln und stufenweise auf eine weitere Förderung im BLV und in Bundeskadern vorbereiten

  • Wir wollen die Zusammenarbeit im Laufteam mit den Heimtrainern suchen und pflegen

  • Wir wollen über die Arbeit mit den Kaderathleten hinaus ein attraktives Trainings- und Wettkampfangebot in Bayern sichern

Inhaltliche Schwerpunkte

  • Zusammenarbeit des gesamten Laufteams in Bayern

  • Trainingsmethodische Beratung und Steuerung

  • Absprache von mittel- und langfristigen Trainings- und Wettkampfplanungen

  • Persönliche Kontakte zwischen BLV-Trainer, Heimtrainer und Athlet

  • "Wir-Gefühl" der Kadermitglieder (und ihrer Trainer) im Lauf entwickeln und pflegen