Unsere Partner:          

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Heranführung an den Hürdenlauf

Ausbildung des Hürdensprints im Grundlagen- und Aufbautraining
in Theorie und Praxis 

Fortbildung für B- Trainer Disziplinblock Sprint - Kurzhürden und C-Trainer Leichtathletik

 

Referenten: Christian Walter und Tobias Brilka

Termin: Samstag, den 29. November 2014

Beginn: 10.00 Uhr

Ende: ca. 17.00 Uhr

Ort: Werner-von-Linde-Halle, Olympiapark München

Ablauf:      

10.00-11.30 Uhr - Theorie: Kriterien des Hürdensprints

11.45-13.00 Uhr - Praxis: Ausbildung der Leistungsvoraussetzungen

13.00-13.30 Uhr - Mittagspause

13.30-15.00 Uhr - Theorie: Erlernen und Trainieren des Hürdenlaufs

15.15-16.30 Uhr - Praxis: Ausbildung der Hürdentechnik

16.30-17.00 Uhr - Theorie: Nachbetrachtungen

Kosten: Die Lehrgangsgebühr beträgt 35,00 Euro

Die Lehrgangsgebühr ist nach Bestätigung der Anmeldung bis spätestens 24.11.2014 auf das Konto des Bayerischen Leichtathletik Verbandes zu überweisen!

Kontodaten: Sparda-Bank München, Kontonummer: 888 206, BLZ: 700 905 00
Betreff: Kurzhürde 2014, Name Teilnehmer/in
IBAN: DE36 7009 0500 0000 8882 06
BIC: GENODEF1S04

Stunden: 8 Fortbildungsstunden werden zur Lizenzverlängerung anerkannt

Mitbringen: Sportkleidung, Brotzeit für die Mittagspause, Testatheft

Anmeldungen mit Anmeldeformular ab sofort an:  Bayerischer Leichtathletik-Verband, z.Hd. Frau Ingrid Henke, Georg-Brauchle-Ring 93, 80992 München, Fax: 089-15702380  / E-Mail: henke[at]blv-sport.de

ANMELDEFORMULAR docx.

ANMELDEFORMULAR pdf.