Unsere Partner:          

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Breitensport

Monday 20. February 2017 23:37

Kemmern erlebt hochklassige Bayerische Crosslauf-Meisterschaften mit Spannung und schnellen Rennen

Martin Grau (SC Höchstadt/Aisch) und Gesa Bohn (LAC Quelle Fürth) waren die herausragenden Athleten bei den diesjährigen Bayerischen Crosslauf-Meisterschaften im oberfränkischen Kemmern. In einem hochkarätigen Teilnehmerfeld gewannen Bohn in der Frauenkonkurrenz und Grau auf der Mittelstrecke. Beide kamen mit elf Sekunden Vorsprung ins Ziel. Die Langstrecke ging nach spannendem Verlauf an Simon Boch (LG Telis Finanz Regensburg).


Kat: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Senioren- und Breitensport

Wednesday 15. February 2017 20:30

In Kemmern suchen Bayerns Langstreckenläufer ihre Crossmeister 2017

Wo liegt Kemmern? Das hätten noch vor zehn Jahren nicht nur die Langstreckenläufer gefragt. 2009 schlossen sich in der dortigen Gemeinde im Landkreis Bamberg Leichtathleten zusammen und 2015 trug der neu gegründete Verein erfolgreich die Bayerischen Meisterschaften über 10 Kilometer aus. Am kommenden Sonntag, 19. Februar, treffen sich über 600 Läufer in Kemmern zu den Landesmeisterschaften im Crosslauf.


Kat: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Laufsport, Senioren- und Breitensport, Jugend / Schüler

Wednesday 08. February 2017 22:12

Mehr Teilnehmer und mehr Klasse beim 28. Senioren-Hallenmeeting in Fürth

In diesem Jahr freuten sich die Veranstalter des LAC Quelle Fürth nicht nur über die vielen Meldungen, sondern auch über eine Reihe von Stars der deutschen Seniorenleichtathletik-Szene. So gab es schon zum Auftakt der Wettkämpfe einen Paukenschlag durch einen neuen deutschen Rekord für Katja Berend (SV Großhansdorf) über 60 Meter. Auch die bayerischen Seniorensportler stellten sich bereits in guter Form für die anstehenden Aufgaben vor.


Kat: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Senioren- und Breitensport

Friday 20. January 2017 12:50

BLV und Sportverband der chinesischen Provinz Shangdong vereinbaren Kooperation

Es ist ein absolutes Novum in der Geschichte des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes (BLV): Zum ersten Mal unterzeichnete BLV-Präsident Wolfgang Schoeppe eine Absichtserklärung über eine Kooperation mit einem ausländischen Sportverband. Dabei handelt es sich um die chinesische Provinz Shangdong. Vertreter aus China weilten vor kurzem in München, um sich beim BLV und der LG Stadtwerke München als größtem Verein der Landeshauptstadt zu informieren.


Kat: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Senioren- und Breitensport, Jugend / Schüler