Bayerischer Leichtathletik-Verband e.V.


Änderungen bei den Bayerischen Meisterschaften 2020

 

Hallen-Meisterschaften

  • Zusammenlegung der beiden Hallenmeisterschaften (M/FU18 und U20/U16) zu einer zweitägigen Hallenmeisterschaft für zunächst zwei *) Jahre und danach Evaluierung und Entscheidung über Fortführung.

 *) In einer früheren Version des Artikels wurde fälschlicherweise "drei" Jahre angegeben. /01.02.2020

Hindernis-Strecken

  • Einführung 1.500 Meter Hindernis für die Altersklassen MJU16 und WJU16
  • Änderung von 1.500 Meter auf 2.000 Meter für die WJU18
  • Änderung der Hindernis-Höhe für MJU18 von 0,91m auf 0,84m    

 

Stellplatzkarten

  • Die Stellplatzkarten für alle technischen Disziplinen wurden abgeschafft. Es werden nur noch Stellplatzkarten für die Bahnwettbewerbe ausgegeben.    

Stellplatzzeiten

  • Die Stellplatzzeit wird von 90 Minuten auf 75 Minuten verkürzt    

Stellplatztelefon

  • Bei ausgewählten bayerischen Meisterschaften wird ein „Stellplatztelefon“ zur Abgabe der Stellplatzkarte bei Problemen bei der Anreise angeboten. Die Telefonnummer kann der jeweiligen Ausschreibung entnommen werden.  

 

Sportärztliche Untersuchung

  • Ab der Sommersaison werden im Rahmen von Bayerischen Meisterschaften die Nachweise der sportärztlichen Untersuchung stichprobenhaft überprüft. Weitere Informationen finden Sie hier.