Bayerischer Leichtathletik-Verband e.V.


Saturday 23. February 2019 23:16

Deutsche Jugend-Hallenmeisterschaften Sindelfingen Tag eins: Merlin Hummel lässt es krachen

Mit vier Medaillen fuhren Bayerns Nachwuchsleichtathleten am ersten Tag der Deutschen Jugend-Hallen- und Winterwurfmeisterschaften im Sindelfinger Glaspalast eine zufriedenstellende Zwischenbilanz ein. Überragend präsentierte sich im angrenzenden Floschenstadion Hammerwurfer Merlin Hummel, der die Konkurrenz der U 18 klar beherrschte und eine neue Bestleistung mit nach Hause nahm. Silber gab es für Speerwerfer Linus Limmer und Sprinter Fabian Olbert, Bronze holte Hammerwerferin Nancy Randig.


Kat: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler

Friday 22. February 2019 10:32

Florian Orth als einziger Bayer für Hallen-EM in Glasgow nominiert

Für die Hallen-Europameisterschaften in Glasgow (Großbritannien; 1. bis 3. März) hat der Bundesausschuss Leistungssport des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) 31 Athletinnen und Athleten (15 Männer/16 Frauen) nominiert. Einziger Bayer ist diesmal Florian Orth (LG Telis Finanz Regensburg) über 3000 Meter. Zusammen mit den Deutsch-Amerikanern Amos Bartelsmeyer und Sam Parsons (beide LG Eintracht Frankfurt) bildet er eine schlagkräftige Troika.


Kat: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Oberpfalz

Thursday 21. February 2019 00:46

Bayerische Crosslaufmeisterschaften Kemmern: Starke Meldezahlen vor allem beim Nachwuchs

Wie erlangt eine Gemeinde einen gewissen Bekanntheitsgrad? Der Bürgermeister von Kemmern weiß, dass dies inzwischen durchaus die Leichtathleten des SC Kemmern und das rührige Organisationsteam um Klaus Geuß erfolgreich übernehmen können. Nach 2015 und 2017 reisen am Sonntag, 24. Februar, wieder viele Mittel- und Langstreckenläufer in die 2600 Einwohner große Gemeinde unweit von Bamberg, um dort ihre Bayerischen Crosslaufmeister 2019 zu ermitteln.


Kat: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport

Monday 18. February 2019 15:49

Deutsche Hallenmeisterschaften Leipzig Tag zwei: Eine Tausendstel entscheidet zwischen Trost und Hering

Der oft leichtfertig gebrauchte Begriff "Krimi" traf selten so exakt auf eine Leichtathletik-Laufentscheidung zu wie auf das 800-Meter-Finale der Frauen am zweiten Tag der Hallen-DM in Leipzig. Um gerade mal eine Tausendstelsekunde landete Katharina Trost (LG Stadtwerke München) vor ihrer Vereinskollegin und Trainingspartnerin, der vierfachen Hallenmeisterin Christina Hering. Ansonsten gab es eine Reihe von guten Endkampfplatzierungen, aber keine weitere Medaille mehr.


Kat: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport