Unsere Partner:        

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Nachricht Detail

Top Stories

< Vorheriger Artikel

26.03.20 12:05 Alter: 6 Tag(e)
Kategorie: Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Jugend / Schüler
Von: Reinhard Köchl

Corona-Pandemie: Nun gibt es auch für die U 18-EM in Rieti einen neuen Termin

Die nächste (erwartbare) Terminabsage: Auch die Europameisterschaften der Altersklasse U 18, die von 16. bis 19. Juli in Rieti (Italien) hätten stattfinden sollen, werden auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschoben. Dies teilten die European Athletics (EA) und der örtliche Veranstalter mit. Die wichtigste Nachricht dabei: "Die EM wird nicht in 2020 ausgetragen."


Im Raul Guidobaldi-Stadion in Rieti hätte im Juli die U 18-EM ausgetragen werden sollen.

Italien gilt seit Wochen als das Epizentrum der Corona-Pandemie. Mit der Verschiebung der U 18-EM will die EA auch für diese Altersklasse ihrer Fürsorgepflicht nachkommen. Man werde die Titelkämpfe auf jeden Fall austragen, hieß es von Seiten des Organisationskomitees. Eine entsprechende Entscheidung falle in den kommenden Wochen.