Unsere Partner:        

Sie sind nicht angemeldet | Login | Drucken

Startseite/  Nachricht Detail

Leichtathletik

< Vorheriger Artikel

19.06.20 16:02 Alter: 25 Tag(e)
Kategorie: Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport

Wichtige Informationen zur Wiederaufnahme von Wettkämpfen

Aufgrund vieler Anfragen, welche leichtathletischen Auflagen es bei Wettkämpfen gibt, um auch bei sehr kleinen oder schon vorab eingeschränkten Teilnehmerfeldern die Leistungen bestenlistentauglich einstufen zu können, hier eine kurze Aufstellung.


Egal wie groß der Wettkampf sein soll, gelten zur Anerkennung von Leistungen grundsätzlich die gleichen Rahmenbedingungen wie bisher auch

  • angemeldeter und genehmigter Wettkampf.
  • regelkonforme Durchführung (qualifizierte Kampfgerichte).
  • elektronische Zeitmessung.
  • Windmessung bei Weit-/Dreisprung und Sprint bis 200 Meter.
  • das gilt sowohl für die Ausrichtung eigener (Vereins-)Veranstaltungen, als auch für den Fall, dass Wettkämpfe (auch außerhalb Bayerns) besuchen.
  • Athleten ab U 14 einschließlich müssen ein gültiges Startrecht besitzen.
  • Einschränkung des Teilnehmerfeldes über die Ausschreibung möglich (z.B. nur kreisoffen, nur Vereinsoffen, nur einige eingeladene Vereine).