Olympic Day Run

Der „Olympic Day“ in München

Der Olympic Day ist ein internationaler Tag der Begegnung und der Bewegung, der anlässlich des Gründungstags des IOC am Sonntag, 03.07.2022, von 10-18 Uhr im Münchner Olympiapark gefeiert wird.

Er verbindet olympische Werte mit einem Sport-, Informations- und Bewegungsprogramm unter dem Motto Move, Learn, Discover und ist eingebunden in das Eröffnungswochenende der Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum der Olympischen Spiele von 1972 („Festival des Spiels, Sports und der Kunst“).

Der „Olympic Day Run“ 2022

Ist eine Laufveranstaltung für Kinder von 6-11 Jahren auf einem Rundkurs von ca. 1,5 km Länge um das Münchener Olympiastadion.
Mit dabei sind auch die beiden Leichtathletinnen von Team Deutschland, Christina Hering und Katharina Trost.
Alle Teilnehmer*innen des Olympic Day Run, der von der Deutschen Sport Marketing (DSM) und dem Bayerischen Leichtathletik-Verband (BLV) veranstaltet wird, erhalten u.a. ein hochwertiges Olympic Day T-Shirt. 

Startzeiten:

  • Kinder von 6-8 Jahren: 11.30 Uhr
  • Kinder von 9-11 Jahren: 13.30 Uhr
  • gemeinsames Warm-up mit Christina Hering und Katharina Trost jeweils eine halbe Stunde vor dem Start.

Der Start befindet sich am südlichen Ende des Hans-Jochen-Vogel-Platzes, nahe der großen Olympiahalle.  

Die Startnummernausgabe ist ab 9.00 Uhr geöffnet.

Nachmeldungen am Veranstaltungstag sind bis jeweils eine Stunde vor dem Start möglich.

- Kinder von 6-8 Jahren: Nachmeldung bis 10 Uhr 
- Kinder von 9-11 Jahren: Nachmeldung bis 12 Uhr

Eine individuelle Zeitmessung erfolgt nicht.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Die Online-Anmeldung ist bis Freitag, den 01. Juli (13 Uhr) geöffnet.

Anmeldung zum Lauf