Zum Hauptinhalt springen

News

Polizeimeisterin Amelie-Sophie Lederer beendet viereinhalbjährige Ausbildung

26.01.2021 12:07 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Nach viereinhalb Jahren ist es vollbracht: Die Sportlerinnen und Sportler der S2016 beim Sportförderzug der bayerischen Polizei in Dachau haben erfolgreich ihre Ausbildung in der zweiten Qualifikationsebene (ehemals mittlerer Polizeivollzugsdienst) im Rahmen der Spitzensportförderung bei der Bayerischen Polizei abgeschlossen. Unter den erfolgreichen Absolventen befindet sich mit Amelie-Sophie Lederer (LG Stadtwerke München) auch eine Leichtathletin. Die Sprinterin darf sich ab sofort Polizeimeisterin nennen.[mehr]

Benedikt Huber sagt leise "Servus": Dreifacher Deutscher 800-Meter-Meister beendet Karriere

24.01.2021 11:58 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Nach einem sprichwörtlichen Seuchenjahr 2020 mit der Corona-Pandemie, Lockdown in den entscheidenden Frühjahrsmonaten und fehlenden Ergebnissen wollte der dreifache Deutsche 800-Meter-Meister der Jahre 2016 bis 2018 und zweifache EM-Teilnehmer Benedikt Huber (LG Telis Finanz Regensburg) in der neuen Saison noch einmal durchstarten. Doch der seit gut einem Vierteljahr andauernde zweite Lockdown, die damit verbundenen erschwerten Trainingsbedingungen und eine kürzlich erlittene Verletzung zwangen Huber nun zur Aufgabe.

Marathon in München ab Oktober 2021 zweigleisig - die Zukunft ist hybrid

19.01.2021 11:32 // Laufsport, Leichtathletik, Top Stories, Wettkampfsport

Nach der coronabedingten Pause ist die nächste Auflage des Generali München Marathon am 10. Oktober geplant. Mit dem "Virtual Run GMM wird der Generali München Marathon auch digital erlebbar und überall verfügbar. Die Anmeldung für den realen und virtuellen Lauf ist seit vergangener Woche möglich.[mehr]

Auch ohne Bayern STAR: BLV ehrt 2020 Vereine für herausragende Nachwuchsarbeit

18.01.2021 07:10 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories

Traditionell werden im Rahmen der alljährlichen „Bayern STAR Gala“ des BLV auch die Auszeichnungen der Bezirke an Vereine für herausragende Nachwuchsarbeit geehrt. Da der Bayern STAR durch die Corona-Pandemie wie so vieles auf das Jahr 2021 verschoben wurde, verständigten sich die Jugendvertreter der Bezirke bei der diesjährigen BLJA-Sitzung im Oktober dazu, auch die Auszeichnungen für Nachwuchsarbeit für das Jahr 2020 zusammen mit den Preisträgern aus dem Jahr 2021 zu ehren.[mehr]

Bayern zum ersten Mal mit sechs Vereinen unter den deutschen Top 50

16.01.2021 02:09 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat am Freitag die Vereinsrangliste für das Jahr 2020 veröffentlicht. Darin finden sich zum ersten Mal seit Jahrezehnten gleich sechs bayerische Vereine unter den besten 50. Bester Club aus dem Freistaat ist abermals die LG Stadtwerke München mit 157 Punkten auf Rang vier hinter dem TSV Bayer 04 Leverkusen (283), dem TV Wattenscheid 01(169) und der LG Olympia Dortmund (167). Zum ersten Mal in die Top Ten vorgerückt ist die LG Telis Finanz Regensburg (124) als Achter. Einen Sprung nach vorne machte das LAC Quelle Fürth (25.). Auch der SWC Regensburg (32[mehr]

Corona-Pandemie: Bayerische Hallenmeisterschaften fallen in diesem Jahr aus

15.01.2021 22:23 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Die Corona-Pandemie beeinflusst auch die bayerische Leichtathletik. Wegen der unvermindert hohen Infektionszahlen und des Ansteckungsrisikos, aber auch, weil seit Anfang November nur Bundes-, Landes- und Stützpunktkader trainieren dürfen, finden 2021 keine Bayerischen Hallenmeisterschaften und selbstverständlich auch keine Süd- oder Nordbayerischen Hallenmeisterschaften statt. Das gab der Bayerische Leichtathletik-Verband (BLV) am Freitag bekannt. Stattdessen soll es ab Februar in der Münchner Werner-von-Linde-Halle und in der Fürther Quelle-Halle kleine Testwettkämpfe geben. Teilnehmen dürfen[mehr]

Geher-Legende Bernd Kannenberg mit 78 Jahren verstorben

14.01.2021 16:23 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Bernd Kannenberg ist tot. Der legendäre und für das LAC Quelle Fürth startende Geher-Olympiasieger der Spiele von München 1972 ist am Mittwoch, 13. Januar, in einem Krankenhaus in Münster im Alter von 78 Jahren gestorben. Dies bestätigte der Bayerische Leichtathletik-Verband.[mehr]

Andreas Knauer wird Bundestrainer Mittelstrecke Frauen, Jonas Bonewit Bundestrainer Nachwuchs Speer

13.01.2021 13:21 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Ein alter Bekannter der bayerischen Leichtathletik hat eine neue Aufgabe übernommen, ein junger, erfolgreicher Athlet ist zum Bundestrainer in seiner Spezialdisziplin ernannt worden. Die Rede ist von Andreas Knauer, bis dato Bundesstützpunktleiter in München und langjähriger Leitender Landestrainer des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes (BLV). Er fungiert seit 1. Januar als Bundestrainer Mittelstrecke Frauen. Jonas Bonewit wurde im Zuge eines Nachwuchs-Trainerprogramms zum selben Zeitpunkt in den Rang eines Bundestrainers für den Speerwurf-Nachwuchs erhoben.[mehr]

Bundes- und Landeskadersportler von der 15-Kilometer-Regel nicht betroffen

12.01.2021 17:20 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Seit Montag gilt in ganz Bayern die Bestimmung, dass Bürger, in deren Landkreisen oder kreisfreien Städten ein Inzidenzwert von über 200 vorherrscht, ihre Reiseaktivitäten auf einen Radius von 15 Kilometern beschränken müssen. Aus gegebenem Anlass weist der Bayerische Leichtathletik-Verband (BLV) darauf hin, dass Sportler, die dem Bundes- oder dem Landeskader angehören, davon nicht betroffen sind. Dies gilt derzeit vor allem für die Teilnahme am Stützpunkttraining. Allen anderen Leichtathletinnen und Leichtathleten empfiehlt der BLV dringend, sich an die geltenden Bestimmungen zu halten, auch[mehr]

Christina Hering feilt in Kenia an der Form für die Olympia-Saison

04.01.2021 22:45 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Vom 5. bis zum 27 Januar trainiert 800-Meter-Läuferin Christina Hering (LG Stadtwerke München) im kenianischen Iten um sich auf die kommende Saison vorzubereiten. Ursprünglich war eigentlich ein Trainingscamp in Südafrika geplant, das aufgrund der neuen Corona-Virusvariante und gecancelter Flüge nicht stattfinden kann. Nach der Absage entschied sich die Münchener Mittelstreckenläuferin kurzerhand, Hindernisläuferin und zweifache WM-Bronzemedaillen-Gewinnerin Gesa Felicitas Krause nach Kenia zu begleiten. Mit der gewählten Alternative hat Christina Hering bereits im Herbst 2019 gute Erfahrungen

Neues Jahr, neues Fortbildungsangebot - in Pandemiezeiten natürlich online!

02.01.2021 11:57 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Der Bayerische Leichtathletik-Verband (BLV) möchte auch 2021 in Zeiten der Corona-Pandemie sein erfolgreiches Online-Fortbildungsangebot fortsetzen und hat wieder viele interessante Referenten mit spannenden Themen gewinnen können. Hier der Überblick über die Monate Januar und Februar:[mehr]

Auf ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Leichtathletikjahr 2021!

31.12.2020 11:19 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Es war kein leichtes Jahr, das hinter uns liegt. Nicht nur die Leichtathletik lag über weite Strecken brach. In der Hoffnung, dass 2021 wieder unbeschränktes Training, viele Wettkämpfe, gute Leistungen, begeisterte junge Menschen beim Laufe, Springen und Werfen sowie jede Menge Spaß bringen wird, möchten wir Ihnen allen Prosit Neujahr, beste Gesundheit, schnelle Beine sowie immer kluge und besonnene Entscheidungen wünschen. Vielen Dank für die Treue im abgelaufenen Jahr. Dadurch hat sich der Internet-Auftritt des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes auch nach seinem Re-Launch abermals als eine

Der Bayerische Leichtathletik-Verband wünscht fröhliche Weihnachten 2020!

24.12.2020 12:41 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Oberpfalz, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Am Ende eines Jahres, in dem alles anders war, als in den Jahren zuvor, kommt auch die Leichtathletik ganz allmählich zur Ruhe. Trotz all der Einschränkungen und Erfahrungen, die wir 2020 durch die Corona-Pandemie in Kauf nehmen mussten, gilt es doch, voller Zuversicht in die Zukunft zu schauen. Wenn die Leichtathletik ein kleines Stückchen zum Optimismus beitragen kann, so würde uns das außerordentlich freuen. Deshalb wünschen alle haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes Ihnen, liebe Leserinnen und Leser von blv-online, besinnliche Feiertage im Kreise Ih

Miriam Dattke: „Das Marathon-Debüt im Frühjahr wäre ein Testlauf für mich“

21.12.2020 14:19 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberpfalz, Top Stories, Wettkampfsport

Langstrecklerin Miriam Dattke (LG Telis Finanz Regensburg) hatte 2020 mit einigen Verletzungen zu kämpfen. Trotzdem konnte sich die 22-Jährige im Halbmarathon auf starke 69:42 Minuten verbessern. Im Interview spricht die Läuferin über das schwierige Jahr, Weihnachten mit der Familie und wie sie ein mögliches Marathon-Debüt im Frühjahr in Angriff nimmt.

Sonderpreis für "Wertvollste Leistung der Leichtathletik im Jahr 2020“ für Merlin Hummel

17.12.2020 16:23 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Im Alter von nur 18 Jahren schnappte sich Hammerwerfer Merlin Hummel in diesem Sommer DM-Silber. Doch damit nicht genug: Auch mit dem Sechs-Kilogramm-Hammer eilte er von Erfolg zu Erfolg und verpasste dabei nur knapp den nationalen Rekord. Für seine Leistungen wurde der Nachwuchs-Athlet nun von einer Experten-Jury mit dem Sonderpreis für die "Wertvollste Leistung der Leichtathletik im Jahr 2020“ in der männlichen Jugendklasse bedacht.

Neue Diskus- und Hammerwurfanlage in Stadtsteinach: Jeder hat mit angepackt

14.12.2020 12:25 // Leichtathletik, Top Stories

Das Ziel ist erreicht: Noch vor Weihnachten wurde am BLV-Wurf-Stützpunkt Kulmbach-Stadtsteinach ein lange geplantes und schrittweise umgesetztes Vorhaben realisiert. Die Haupt-Trainings- und Wettkampfanlage für den Diskus- und Hammerwurf auf dem Wurfgelände in Stadtsteinach wurde renoviert und sicherheitstechnisch auf einen hohen Stand gebracht. Dazu gab es für Stützpunkt-Trainer Martin Ständner und seine Mitstreiter einiges zu planen und zu bewerkstelligen.[mehr]

Corona-Pandemie: BLV setzt alle Wettkämpfe im Dezember und Januar aus

11.12.2020 12:15 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Die zweite Welle der Corona-Pandemie zwingt auch die Leichtathletik zu weiteren Einschränkungen. Nachdem der DLV heute bekanntgab, dass in der Hallensaison auf nationaler Ebene nur noch zwei Deutsche Meisterschaften stattfinden sollen, nämlich die der Männer/Frauen und der Mehrkämpfer, hat auch der BLV beschlossen, im Dezember und Januar alle Wettkämpfe auszusetzen.[mehr]

Sprinterin Amelie-Sophie Lederer startet ab 2021 für die LG Stadtwerke München

09.12.2020 20:20 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Es sind nicht nur die Sehenswürdigkeiten der bayerischen Landeshauptstadt, die Amelie Lederer zu einem Wechsel von der LG Telis Finanz Regensburg zur LG Stadtwerke München bewogen haben. Von „idealen Trainingsbedingungen“, schwärmt die 26-jährige, von „kurzen Wegen“ zwischen ihrer Trainingsstätte, der Werner-von-Linde-Halle, samt dessen Krafträumen sowie dem danebenliegenden Olympiastützpunkt. Hier besteht unter anderem die Möglichkeit der Physiotherapie nach kräfteraubenden Übungseinheiten. Außerdem lebe sie seit zwei Jahren in München, sagt Lederer, da sei es „doch irgendwie logisch“, dass m

Noch ein Münchner Neuzugang: Mehrkämpferin Johanna Siebler kommt

08.12.2020 16:38 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Die LG Stadtwerke München darf sich über weitere Verstärkung im Mehrkampflager freuen. Mit Johanna Siebler wechselt zum 1. Januar 2021 eine 5756-Punkte-Siebenkämpferin in die bayerische Landeshauptstadt, die in den vergangenen Jahren eine feste Größe in der DLV-Nachwuchs-Nationalmannschaft war. Abgebender Verein der 20-jährigen ist der baden-württembergische Leichtathletik-Club Überlingen. Abgesehen vom Corona-Jahr 2020, in dem in der Leichtathletik keine internationalen (Nachwuchs-)Meisterschaften stattfanden, ist Siebler seit 2016 fester Bestandteil des DLV-Teams: 2016 wurde sie Sechste bei

Mehrkämpferin und Hochspringerin Luisa Tremel schließt sich der LG Stadtwerke München an

07.12.2020 17:39 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Im wahrsten des Wortes hoch hinausgehen soll es ab sofort für Luisa Tremel. Die 18-jährige wechselt zum neuen Jahr vom schwäbischen TSV 1909 Gersthofen zur LG Stadtwerke München. Sie zählt zu den talentiertesten deutschen Nachwuchs-Siebenkämpferinnen und ist zudem eine Athletin, die auch im Hochsprung die Spezialistinnen ärgern kann. Ihre Bestleistung von 1,80 Meter stellte die gebürtige Augsburgerin im Januar 2019 bei einem Hallenwettkampf im niederbayerischen Essing auf. Damit überspringt die Studentin der Sportwissenschaften (TU München) ihre Körpergröße bereits um sechs Zentimeter. Betreut

Lavinja Jürgens geht ab Januar im Trikot der LG Stadtwerke München auf Höhenjagd

06.12.2020 19:09 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

In einer Reihe anderer namhafter Neuzugänge bei der LG Stadtwerke München zählt Lavinja Jürgens sicherlich zu den promimentesten. Die Hochspringerin Lavinja Jürgens wechselt zum neuen Wettkampfjahr vom TSV Kranzegg im Allgäu an die Isar. Maßgeblich dazu beigetragen hat sicherlich, dass die in Oberhausen im Ruhrgebiet aufgewachsene 20-jährige Sportlerin vor kurzem an der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität ein Jura-Studium mit dem Schwerpunkt Strafrecht begonnen hat. Ursprünglich wollte Jürgens in Oklahoma (USA) Kriminologie studieren, musste dieses Vorhaben jedoch bereits nach wenigen Mona

Anastasia Vogel wechselt von Wattenscheid zur LG Stadtwerke München

05.12.2020 11:33 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Mit Anastasia Vogel wechselt eine der hoffnungsvollsten deutschen Langhürden-Sprinterinnen zur LG Stadtwerke München. Die 18-Jährige wurde in diesem Jahr Deutsche U 20-Meisterin. Ihre Bestleistung über 400-Meter-Hürden beträgt 59,88 Sekunden. Die Aufnahme eines Psychologie-Studiums an der Münchner Ludwig-Maximilians-Universität hat die Bundeskaderathletin diesen Herbst in die bayerische Landeshauptstadt verschlagen. Seit Oktober trainiert sie bereits in der prominent besetzten Trainingsgruppe um Andreas Knauer und Jonas Zimmermann. Zu ihren neuen Trainingspartnerinnen gehören unter anderem die

Das Top Team Thüringen startet mit einem Augsburger Neuzugang

04.12.2020 14:01 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Altbekannte Gesichter und ein Neuzugang: Das Top Team Thüringen geht mit zehn Athleten an den Start. Von der LG Augsburg kommt Aleksandar Askovic. Mit Unterstützung des Thüringer Leichtathletik-Verbandes sollen im neuen Top Team Talente in der Region gehalten und weiter gefördert werden.

Die Leichtathletik trauert: Ehemaliger DLV-Generaldirektor Frank Hensel gestorben

30.11.2020 11:26 // Leichtathletik, Top Stories

Tiefe Trauer um eine Größe der internationalen Leichtathletik: Im Alter von 70 Jahren ist am Sonntag der einstige Sportdirektor und Generaldirektor des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) Frank Hensel in Frankfurt verstorben. Dies wurde dem DLV aus Familienkreisen mitgeteilt. Die nationale und internationale Leichtathletik trauert um eine Persönlichkeit, die sich über viele Jahrzehnte im Sport verdient gemacht hat. Zuletzt war Hensel Vizepräsident im Council des Europäischen Leichtathletik-Verbandes European Athletics.[mehr]

Kugelstoß-Talent Georg Harpf: Motivation durch Hardrock in der Folterkammer

29.11.2020 18:05 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Wer im Cavalier Zweibrücken, direkt am Ingolstädter MTV-Stadion, durch die niedrigen Gänge des massiven Festungsbaus läuft, zieht sicherheitshalber immer wieder den Kopf ein. Besonders, wenn er wie Georg Harpf bereits 1,94 Meter groß ist. Der 15-jährige Ingolstädter läuft diesen Weg derzeit zweimal pro Woche, um am Ende des Ganges - nur begleitet von seinem Trainer Vincent Igl - rund zweieinhalb Stunden im Kraftraum ein schweißtreibendes Einzeltraining hinter sich zu bringen. Harpf will und darf das trotz der Coronabeschränkungen, weil er in seinem Jahrgang Deutschlands zweitbester Kugelstoßer

Virtueller DLV-Verbandstag: Delegierte stimmen neuer Satzung mit großer Mehrheit zu

28.11.2020 16:02 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Erstmals in der Geschichte des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) fand am Samstag ein außerordentlicher Verbandstag digital statt. Die rund 100 Delegierten und Präsidenten der 20 Landesverbände stimmten dabei mit großer Mehrheit (93 Prozent der abgegebenen Stimme/167 Ja-Stimmen) für eine neue Satzung. „Wir sind am Ende eines langen Marathon-Laufs angekommen. Es war kein Sprint, sondern eine große Herausforderung. Wir haben etwas richtungsweisendes geschaffen. Grund für die Satzungsänderung ist die künftige Struktur der Leistungssportförderung sowie die damit verbundene Entwicklung einer [mehr]

Simon Boch als Deutschlands Straßenläufer des Jahres 2020 ausgezeichnet

26.11.2020 16:36 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberpfalz, Top Stories, Wettkampfsport

Melat Kejeta und Simon Boch sind Deutschlands Straßenläufer des Jahres 2020. Dies gaben die German Road Races (GRR), die Interessengemeinschaft der deutschen Laufsport-Veranstalter, heute bekannt. GRR kürt seit 2017 die besten deutschen Straßenläufer. Zudem werden eine Reihe von weiteren Persönlichkeiten geehrt. Darunter ist auch der zweimalige Marathon-Olympiasieger Waldemar Cierpinski.

Bayern verliert ein Mehrkampftalent: Zehnkämpfer Roman Jocher schließt sich dem SSV Ulm 1846 an

25.11.2020 23:57 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Zuwachs für die starken Ulmer Mehrkämpfer: Der Dritte der diesjährigen U 18-DM im Zehnkampf, Roman Jocher, wechselt vom TSV Königsbrunn in Bayern zum SSV 1846 und wird dort von Cheftrainer Veit Rauscher betreut. Zu seinen neuen Trainingspartnerinnen zählt die Deutsche U18-Vizemeisterin im Siebenkampf Marie Jung. [mehr]

Corinna Schwab verlässt die LG Telis Finanz Regensburg und wechselt nach Chemnitz

22.11.2020 17:54 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberpfalz, Top Stories, Wettkampfsport

Corinna Schwab, die amtierende Deutsche Meisterin über 400 Meter, hat Bayern bereits vor zwei Jahren den Rücken gekehrt, um in Chemnitz bei Bundestrainer Jörg Möckel zu trainieren. Bislang war sie jedoch noch der LG Telis Finanz Regensburg, dem Vorzeigeverein ihrer Oberpfälzer Heimat, treu. Zum 1. Januar gehört jedoch auch das der Vergangenheit an. Die 21-Jährige wird künftig im Trikot des LAC Erdgas Chemnitz an den Start gehen. Das gab am Montag der Präsident des Vereins, Dr. Peter Seifert, bekannt. Nachdem auch Marvin Schlegel, der aktuelle Titelträger der Männer für das LAC läuft, starten

Kurios: Adrian König-Rannenberg gewinnt 10 000 Meter in Südkorea mit Maske

16.11.2020 18:58 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Um an der DM in Braunschweig teilnehmen zu können, nutzte der in Südkorea lebende Läufer Adrian König-Rannenberg (LSC Höchstadt/Aisch) im August seinen gesamten Jahresurlaub. Nun hat der 27-Jährige die nächste kuriose Geschichte geschrieben: Beim "Taehwagang River International Marathon Race" in seiner Wahlheimat sicherte er sich den Sieg über 10 000 Meter – und trug dabei durchgängig eine Maske. „Ich hatte am Ende nur ein nasses Etwas im Gesicht. Die Zeit hätte auf jeden Fall besser sein können. Es ist machbar, auch wenn es eine Herausforderung ist. Aber man kann mit einer Maske laufen“, sagt

Staatsregierung verbietet Individualsport in der Halle - Ausnahme bleiben Kaderathleten und Schulen

13.11.2020 11:59 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Die Freude währte nur kurz: Nachdem der Bayerische Verwaltungsgerichtshof am Donnerstag die Schließung von Fitnessstudios für unzulässig erklärt hatte, weil der Betrieb unter die Ausübung des Individualsports fallen würde, hat die bayerische Staatsregierung als Reaktion darauf nun den Individualsport vorübergehend ganz verboten. Diese Maßnahme bezieht sich jedoch bislang nur auf Indoor-Sport. Für die Leichtathletik bedeutet dies, dass Einzeltraining im Freien weiterhin erlaubt ist. Von der neuen Regelung nicht betroffen sind weiterhin Athleten der Bundes- und Landeskader sowie der Schulsport.[mehr]

Hammerwerfer Simon Lang beendet seine sportliche und beginnt seine berufliche Karriere

11.11.2020 18:29 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Vier Mal rotieren die meisten Hammerwerfer um die eigene Achse, bevor sie ihr Wurfgerät in Richtung Sektor befördern. Simon Lang (LG Stadtwerke München) liebt an seiner komplexen Disziplin das Zusammenspiel von Geschwindigkeit, Kraft und Technik. Der langjährige Leichtathlet hat jüngst sein Karriereende bekannt gegeben und wird zukünftig keine Drehungen mehr im Wurfring absolvieren, sondern als Abteilungssportleiter der VI. Bereitschaftspolizeiabteilung seine Kreise ziehen. Er ist seit September für mehr als 1300 Kolleginnen und Kollegen zuständig und regelt unter anderem deren sportfachliche

Virtual Run: Generali München Marathon unterstützt Nachwuchs-Laufprojekte des BLV

10.11.2020 18:17 // Laufsport, Leichtathletik, Oberbayern, Senioren- und Breitensport, Top Stories

Der Generali München Marathon geht 2020 neue Wege. Nach der Corona bedingten Absage des größten Laufevents im Freistaat gibt es jedoch einen Ersatz: den "Virtual Run GMM". Dieser läuft derzeit bereits, Zielschluss soll am 11. Dezember sein. "Wir wollen damit für allen, die seit Anfang März keine Straßenläufe machen dürfen, eine willkommene Alternative bieten", betont Gernot Weigl, Racedirektor und Geschäftsführer von Generali München Marathon, gegenüber blv-online. Ein wesentlicher Teil des Erlöses geht diesmal an Nachwuchs-Laufprojekte im Bereich des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes.[mehr]

Miriam Dattke und Simon Boch brennen in Dresden ein Rekord-Feuerwerk ab

09.11.2020 11:15 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberpfalz, Top Stories, Wettkampfsport

„Ich bin einfach nur sprachlos und ziehe den Hut vor meinem eigenen Team“, sagte Kurt Ring, der zu Hause gebliebene Teamchef der LG Telis Finanz Regensburg, als er per Handy unmittelbar nach dem Zieleinlauf die Zeiten seiner Schützlinge vom Halbmarathon in Dresden erfuhr. Miriam Dattke zauberte bei ihren Sieg mit 1:09:42 Stunden nicht nur die neuntbeste jemals gelaufene Leistung einer Deutschen in den Schlosspark, sondern knöpfte auch noch der jetzigen Bundestrainerin Kathrin Dörre-Heinig (damals LAC Quelle Fürth/München) den 23 Jahre alten bayerischen Rekord um eine Sekunde ab. Beim Männersie[mehr]

BLV-Personalkarussell dreht sich: Drei neue Teamleiter sollen für frischen Wind sorgen

08.11.2020 02:18 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Drei neue Teamleiter stehen seit November beim Bayerischen Leichtathletik-Verband (BLV) in der Verantwortung, ihre Disziplinbereiche in die Zukunft zu führen. Mit Ruth Mayer hat nach langer Zeit wieder eine Frau die Teamleitung im Sprint übernommen, Christian Hoffmann steht künftig an der Spitze des Sprung-Teams, während Stefan Wimmer die Fäden beim bayerischen Mehrkampf in der Hand hält.[mehr]

Bayerns Top-Leichtathleten trainieren an Landesstützpunkten trotz "Lockdown Light" weiter

05.11.2020 11:46 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories

Seit Montag, 2. November, ist der Übungsbetrieb für Vereinsgruppen gemäß des Bund-Länderbeschlusses zu Infektionsschutzverordnungen nicht mehr möglich. Bundes- und Landeskaderathleten*innen dürfen jedoch gemäß der 8. Hygieneschutzmaßnahmenverordnung des Freistaates Bayern ihr Training auf öffentlichen Sportanlagen und Hallen fortsetzen. In einigen Leichtathletik-Landesstützpunkten wurde diese Nachricht mit großer Genugtuung aufgenommen. Der veränderte Trainingsbetrieb läuft dort seither reibungslos und ohne Zwischenfälle.[mehr]

Bayern verbessert seinen Anteil an Bundeskaderathleten für 2021 von 48 auf 65

04.11.2020 14:51 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Es ist eine Sprung, den man so nicht unbedingt erwarten konnte: Der Anteil der Athletinnen und Athleten aus Bayern, die 2021 vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) in den Bundeskader berufen wurden, ist von 48 im vergangenen Jahr auf diesmal 65 angestiegen. Dies liegt vor allem daran, dass Bayern bei den Nachwuchsathleten aus dem NK 2-Kader mit 23 Berufungen der stärkste Landesverband ist. Insgesamt erhalten 684 Leichathleten für das kommende Jahr einen Bundeskaderstatus.[mehr]

Neuer BLV-Internet-Auftritt

01.11.2020 18:01 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Oberbayern Kreis Nord, Oberbayern Nord, Oberpfalz, Senioren- und Breitensport, Top Stories

Zu Beginn des zweiten Lockdowns wird die mittlerweile arrivierte Homepage des BLV neugestaltet. Gerade während der Umstellung am Sonntag und Montag wird es zu den ein oder anderen Aufrufproblemen, fehlenden Zertifikaten und noch falschen oder toten Links kommen. Mit einem ausführlichen Artikel über die neuen Funktionalitäten melden wir uns nach erfolgreicher Umstellung am Dienstag...

Ab Montag: Vereinssport nicht mehr möglich, Bundes- und Landeskader dürfen weiter trainieren

31.10.2020 10:41 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Nach der Bekanntgabe des neuen Bund-Länderbeschlusses am 28. Oktober zu Infektionsschutzverordnungen hat nun auch das Bayerische Ministerium des Inneren, für Sport und Integration die 8. Fortschreibung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung veröffentlicht. Darin wird ab Montag, 2. November, der Vereinssport untersagt. Bundes- und Landeskaderathleten dürfen unter bestimmten Voraussetzungen jedoch weiter trainieren.[mehr]

BLV-Vizepräsident Breitensport Willi Wahl erhält DLV-Ehrenschild

23.10.2020 19:10 // Top Stories, Leichtathletik, Senioren- und Breitensport

Hohe Ehre für den langjährigen Vizepräsidenten Breitensport des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes (BLV) Willi Wahl. In der jüngsten Sitzung des BLV-Verbandsrates in Regensburg wurde 64-jährige Mittelfranke von BLV-Präsident Gerhard Neubauer mit dem DLV-Ehrenschild für seine Verdienste um die Leichtathletik ausgezeichnet.[mehr]

Wöhrd-Zehner Regensburg: Miriam Dattke liefert überragende Soloshow

19.10.2020 11:27 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Oberpfalz

Der Wöhrd Zehner, ausgetragen rund um das Trainingsgelände am Oberen Wöhrd in Regensburg, wurde von 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmern in drei Läufen bei den derzeit komplizierten Vorbedingungen freudig angenommen. Eine überragende Soloshow legte dabei Lokalmatadorin Miriam Dattke (LG Telis Finanz Regensburg) auf die Straße.[mehr]

Simon Boch glänzt bei der Halbmarathon-WM mit grandioser Zeit als bester Deutscher

17.10.2020 17:19 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Oberpfalz

Bei den Weltmeisterschaften im Halbmarathon in Gdynia (Polen) belegte Simon Boch (LG Telis Finanz Regensburg) mit neuer persönlicher Bestleistung von 1:01:36 Stunden Platz 35. Mit dieser Zeit ist er nun sechstbester Deutscher aller Zeiten und eroberte sich damit auch Platz eins in der diesjährigen deutschen Bestenliste. Teamkollege Konstantin Wedel konnte ebenfalls überzeugen. Mit 1:04:45 Stunden kam er als zweitbester deutscher Läufer auf Platz 97 ins Ziel.[mehr]

Pionier der deutschen Volkslaufbewegung: Herwig Leiter feiert 80. Geburtstag

15.10.2020 22:31 // Top Stories, Leichtathletik

Wenn Herwig Leiter am heutigen Freitag, 16. Oktober, an seinem 80. Geburtstag auf sein Leben zurückblickt, dann wird er unter anderem einen Marathon entdecken können. Es ist ein Marathon für den Laufsport, für die Leichtathletik, und dies weitgehend in den Bahnen des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes. [mehr]

Gesucht: Die besten Leichtathletik-Initiativen im Corona-Jahr 2020!

14.10.2020 10:11 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Senioren- und Breitensport, Jugend / Schüler

Besondere Auszeichnung für besonderes Engagement: DLV und DLM, die "Freunde der Leichtathletik" und die Zeitschrift "Leichtathletik" ehren im Jahr 2020 Initiativen, die während der Corona-Pandemie auf großer oder auf kleiner Bühne mit neuen Konzepten den Leichtathletik-Betrieb aufrechterhalten haben. Dafür stellt die Deutsche Sportstiftung Geldpreise zur Verfügung.[mehr]

Deutsche Senioren-Mehrkampfmeisterschaften Zella-Mehlis: "Ausgehungerte" Bayern holen sechs Titel

12.10.2020 10:22 // Top Stories, Leichtathletik, Wettkampfsport, Senioren- und Breitensport

Ein hartes Jahr liegt hinter den Leichtathletik-Senioren, wurden ihre Wettkampfprogramme doch wegen der Corona-Pandemie weitgehend ersatzlos gestrichen, da viele zur so genannten Risikogruppe gehören. Logisch, dass die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften in Zella-Mehlis als einziger nationaler Titelwettkampf heiß begehrt waren. Die bayerischen Starter gewannen dabei sechs Mal Gold, vier Mal Silber und zwei Mal Bronze.[mehr]

Stellenausschreibung: Der BLV sucht ab sofort einen Sprinttrainer/-in

09.10.2020 12:21 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Senioren- und Breitensport, Jugend / Schüler

Der Bayerische Leichathletik-Verband (BLV) sucht ab sofort eine/n Sprinttrainer/-in für Kurzssprint und Kurzhürden am Bundesstützpunkt München. Neben den Aufgaben in der Leichtathletik ist der/die Trainer/-in auch für die Schnelligkeits-/Schnellkraftentwicklung im Bereich Bob und Skeleton zuständig. Zur Stellenausschreibung:[mehr]

Seit 1. Oktober: Die Wechselfrist für die Saison 2021 hat begonnen

03.10.2020 10:00 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Vom 1. Oktober bis zum 30. November ist in der Leichtathletik die so genannte Wechselfrist. Nur innerhalb dieser Zeit können Athleten ohne Sperre den Verein wechseln. Aber auch LG-Änderungen (Eintritt/Austritt von Vereinen, Neugründung und Auflösung) oder die Bildung und Änderung von Startgemeinschaften sind an diesen Zeitraum gebunden!

Senioren-Leichtathletin Almut Brömmel weiterhin auf Rekordjagd

02.10.2020 11:43 // Top Stories, Leichtathletik, Senioren- und Breitensport

Was für ein Jahr für Almut Brömmel (TSV 1860 München)! Im Mai, mitten in der Hochphase der Lockdowns, konnte die Leichtathletik-Ikone ihren 85. Geburtstag feiern. Und in den vergangenen Tagen stellte sie zwei neue deutsche Bestleistungen in ihrer Altersklasse W 85 auf. Ein Ende der Erfolgsgeschichte ist nicht abzusehen.[mehr]

BM Männer/Frauen Erding: Schlechtes Wetter, gute Leistungen und eine Reihe von Doppelmeistern

01.10.2020 17:54 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport

Sprinten und Springen Ende September? Allenfalls bedingt möglich. Laufen ginge dagegen schon, und Werfen gehört sowieso zum traditionellen Herbstprogramm der Leichtathletik. Aber grundsätzlich sind Bayerische Meisterschaften für Männer und Frauen um diese Jahreszeit eine gewöhnungsbedürftige Angelegenheit. Obwohl sich viele schon in der Pause befinden, waren viele doch froh, dass im Corona-Jahr wenigstens noch diese Titelkämpfe durchgeführt werden konnten - mit durchaus vorzeigbaren Leistungen.[mehr]

BM U 20/U 18 Erding 2: Merlin Hummel unterstreicht seine Ausnahmestellung mit 76-Meter-Würfen

29.09.2020 14:16 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Jugend / Schüler

Es war die sportlich wertvollste Leistung der Bayerischen Meisterschaften in Erding, die wegen der Corona-Pandemie am letzten September-Wochenende stattfanden. Hammerwerfer Merlin Hummel bot mit mehreren Versuchen über 76 Meter noch einmal eine Galavorstellung. Julia Rath wusste mit einer neuen Bestleistung über 800 Meter zu überzeugen. Wegen der Fülle der Ergebnisse gibt es hier einen eigenen Bericht über die Disziplinbereiche Wurf und Lauf.[mehr]

BM U 20/U 18 Erding 1: "Late Championships" mit Regen, Sonne und endlich wieder Zuschauern

28.09.2020 11:45 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler

Noch nie zuvor hat es Landesmeisterschaften zu einem solch späten Zeitpunkt gegeben. Am letzten September-Wochenende erlebte die Leichtathletik mit den Bayerischen Meisterschaften im Erdinger Sepp-Brenninger-Stadion aber doch ein Happyend in einem mehr als turbulenten Jahr, in dem die Corona-Pandemie alles überschattete. Dass viele der besten Männer, Frauen und Jugendlichen längst in die wohlverdiente Pause gegangen waren, konnte die Freude über die gelungene Veranstaltung nicht trüben.[mehr]

Bayerische Langstreckler beim Zehn-Kilometer-Lauf in Berlin in Rekordlaune

26.09.2020 18:17 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport

Rekordfieber war angesagt beim „Berlin 10K Invitational II“, einem international besetzten Zehn-Kilometer-Straßenlauf auf einer Waldallee des Berliner Vorstadtviertels Rauchfangswerder. Sowohl die Männer als auch die Frauen der LG Telis Finanz Regensburg knackten die deutschen Rekorde, Miriam Dattke garnierte das Ganze noch mit einem überragenden Frauen-Landesrekord in 32:20 Minuten, zugleich Bestleistung in der U 23, während Anna Heckel (TSV Katzwang) den bayerischen U 20-Rekord verbesserte.[mehr]

Christina Hering: „2021 bleibe ich definitiv bei den 800 Metern“

21.09.2020 11:34 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Oberbayern

800-Meter-Spezialistin Christina Hering (LG Stadtwerke München) hat vergangene Woche mit Platz vier bei der Diamond League in Rom ihre Saison beendet. Im Interview spricht die 25-Jährige über diesen besonderen Leichtathletik-Sommer, ihren gelungenen Ausflug auf die 1500 Meter, das perfekte Rennen und die Zahl zehn.

Christina Hering und Corinna Schwab überzeugen beim Diamond League Meeting in Rom mit jeweils Platz vier

17.09.2020 21:04 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport

Beim Diamond League-Meeting in Rom, in dem Stabhochspringer Armand Duplantis am Donnerstag mit 6,15 Meter einen neuen Weltrekord aufstellte und 400-Meter-Hürdenläufer Karsten Warholm den Weltrekord in seiner Spezialdisziplin wieder knapp verfehlte, überzeugten auch zwei bayerische Athletinnen. Die beiden Deutschen Meisterinnen Christina Hering und Corinna wurden über 800 beziehungsweise 400 Meter jeweils sehr gute Vierte.[mehr]

Regensburger Trio schafft in Frankfurt Quali für Halbmarathon-WM und muss trotzdem noch bangen

16.09.2020 09:49 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Oberpfalz

Eigentlich hatte das Regensburger Halbmarathon-Trio Miriam Dattke, Simon Boch und Konstantin Wedel von der LG Telis Finanz die Bedingungen für die Teilnahme bei den Weltmeisterschaften auf dieser Strecke bereits im Februar in Barcelona abgehakt. Dann kam Corona. Die WM in Polen wurde auf den 17. Oktober verschoben, die noch sechs freien Plätze für das deutsche Team mussten mit neuen Nominierungsrichtlinien gefüllt werden.[mehr]

Ab 19. September auch wieder Zuschauer bei Leichtathletik-Veranstaltungen möglich

14.09.2020 10:21 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Senioren- und Breitensport, Jugend / Schüler

Analog zur Wiederaufnahme des Fußball-Spielbetriebs dürfen auch in der Leichtathletik ab kommenden Samstag, 19. September, wieder Zuschauer den Wettkämpfen folgen. Bei Veranstaltungen in geschlossenen Räumen sind 100 Personen zugelassen und unter freiem Himmel höchstens 200. Bei Veranstaltungen mit fest zugewiesenen Sitzplätzen können jeweils doppelt so viele Zuschauer dabei sein. Wenn Sportler und Trainer nach Beendigung ihres Wettkampfes im Stadion bleiben, zählen sie nicht zu den Zuschauern.[mehr]

Bayerische Hindernis-Meisterschaften Ingolstadt: Jetzt geht auch die U 16 über die "Böcke"

13.09.2020 18:47 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport

Die vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) neu eingeführten Hindernisstrecken für die Altersklasse U 16 stoßen auch in Bayern auf gute Resonanz. Gleich 16 Talente stellten sich bei den Bayerischen Meisterschaften auf der neu renovierten Bahn im Ingolstädter MTV-Stadion der anspruchsvollsten aller Laufdisziplinen. Das Erfreuliche dabei: Es gab sogar deutsche Spitzenleistungen.[mehr]

Wieder bayerischer Rekord für Passau-Pfarrkirchener Staffel – Deutsche Bestleistung rückt näher

12.09.2020 21:16 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler

Die Rekordjagd der Startgemeinschaft Passau-Pfarrkirchen nimmt kein Ende. Franziska Rohmann, Maria Anzinger, Annika Just (LAC Passau) und Johanna Weigl (TuS Pfarrkirchen) steigerten ihren erst bei den Bayerischen U 16-Meisterschaften aufgestellten Rekord um sage und schreibe vier Zehntelsekunden auf 47,30 Sekunden. Beim Austrian Top Meeting in Linz zauberte das Staffelquartett trotz mäßiger Wechsel den dritten bayerischen Rekord auf die Tartanbahn.[mehr]

BM U16 Erding: Zwei bayerische Nachwuchsrekorde krönen späte Nachwuchs-Titelkämpfe

09.09.2020 08:28 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler

Simultan zu den Bayerischen Meisterschaften der Altersklasse U 23 (wir berichteten) fanden in Erding auch die landesweiten Titelkämpfe der U 16-Altersklassen statt. Viele tolle Leistungen des weiß-blauen Nachwuchs wurden durch zwei neue bayerische Jugendrekorde gekrönt: So pulversierte die 4 x 100-Meter-Staffel der StG Passau-Pfarrkirchen in 47,70 Sekunden förmlich ihre eigene Freistaat-Bestmarke, im Speerwurf der W 14 steigerte Ronja Melzner (SC Eschenbach) die Rekordmarke auf 42,99 Meter.[mehr]

Deutsche Jugendmeisterschaften Heilbronn U 18: Bayerns schnelle Hürden-Girls stürmen zum Doppelsieg

08.09.2020 17:36 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler

Drei pfeilschnelle junge Mädchen polierten bei der Jugend-DM in Heilbronn die bayerische U 18-Bilanz kräftig auf. So trug zum Beispiel das Finale über 100 Meter Hürden mit einem Doppelsieg von Naomi Krebs (LG Bamberg) und Viola John (LG Stadtwerke München) eine unverkennbare weißblaue Färbung. Eine Klasse für sich war über 1500 Meter Julia Rath (LAC Quelle Fürth), die sich in beeindruckender Manier den Titel holte. Insgesamt gingen im jüngeren Jugendjahrgang zehn Medaillen in den Freistaat.[mehr]

BM U 23 Erding: Marina Scherzl und Martin Knauer scheffeln Medaillen

06.09.2020 23:19 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport

Während parallel in Heilbronn die Jugend-DM stattfand, ermittelten in Erding die U 23 und U 16 ihre Bayerischen Meister. Wieder einmal erwies sich dabei die blaue Bahn des Sepp-Brenninger-Stadions, die in weniger als drei Wochen auch Schauplatz der "großen" Bayerischen Meisterschaften sein wird, als gutes Pflaster für ansprechende Leistungen. Marina Scherzl sicherte sich das begehrte Sprintdouble, mit Martin Knauer und Benedikt von Hardenberg ragten zwei Vierfach-Medaillengewinner heraus.[mehr]

Deutsche Jugendmeisterschaften Heilbronn U 20: Drei Titel, 13 Medaillen und einige Fragezeichen

06.09.2020 21:52 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Jugend / Schüler

Dass man Deutsche Jugendmeisterschaften, die unter den Vorzeichen der Corona-Pandemie Anfang September stattfinden, nicht mit normalen Maßstäben messen kann, ist klar. Dennoch zeigten die Titelkämpfe im schönen Heilbronner Frankenstadion doch ziemlich genau, wo aktuell die Stärken, aber auch die Schwächen der bayerischen Leichtathletik liegen. Insgesamt gab es stattliche 23 Medaillen, wovon Hammerwerfer Merlin Hummel mit einer der besten Leistungen der gesamten Veranstung herausragte.[mehr]

Stabübergabe in der BLV-Geschäftsstelle: Iris Zacher geht, Isabel Keller kommt

04.09.2020 14:35 // Top Stories, Leichtathletik, Jugend / Schüler

Für viele ist ihr Weggang eine Zäsur, war sie doch fast 14 Jahre lang beim Bayerischen Leichtathletik-Verband (BLV) für viele erste Ansprechpartnerin in allen Fragen, die Jugend und die Trainerfortbildungen, aber vor allem die Kinderleichtathletik und die BLV-Ehrungsgala BayernSTAR betrafen. Seit 1. September arbeitet Iris Zacher nun quasi ein "Haus weiter" beim Olympiastützpunkt (OSP) München als Laufbahnberaterin. Ihre Nachfolge tritt Isabel Keller an.[mehr]

BLV-Late-Season: Alle Meisterschafts-Ausschreibungen sind nun online

02.09.2020 14:20 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Nach intensiven Vorarbeiten und dank der umfangreichen Zusammenarbeit mit den jeweiligen Ausrichtern steht der Endspurt der Meisterschaftssaison in Bayern nun fest. Dabei gibt es angesichts der besonderen Hygienevorschriften einige wichtige Dinge vorab zu beachten, wie zum Beispiel die Anmeldung der Betreuer.[mehr]

Mehrkampf-DM U 16 Halle/Saale: Sofie Gröninger schnappt sich wie im Vorjahr Gold

31.08.2020 11:28 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler

Es war ein großer Tag für Siebenkampf-Talent Sofie Gröninger (LG Sempt). Wie im Vorjahr in der W 14 holte sich die 15-jährige Schülerin auch heuer bei den Deutschen Meisterschaftender U 16-Mehrkämpfer in Halle/Saale den Titel in der nächsthöheren Altersklasse. Gröniger setzte sich nach packendem Kampf gegen Pia Meßing (LG Coesfeld) durch. Mel-Lucas Mosetter (TSV Schleißheim) wurde im Neunkampf der M 15 guter Fünfter.[mehr]

Hering und Potye überzeugen auch in der Late Season mit Klasseleistungen

29.08.2020 20:56 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Oberbayern

Die Deutsche 800-Meter-Meisterin Christina Hering (LG Stadtwerke München) hat sich beim "Folksam Grand Prix“ in Göteborg (Schweden) gegen starke Konkurrenz behauptet. In 2:03,01 Minuten belegte sie hinter der Vize-Weltmeisterin über 800 Meter Raevyn Rogers (USA; 2:01,24 Minuten) und der Dritten der U 20-Europameisterschaften über 800 Meter Keely Hodgkinson (Großbritannien; 2:01,78 Minuten) Rang drei. In Sinn floppte Tobias Potye (LG Stadtwerke München) über 2,25 Meter.[mehr]

Bayerische Meisterschaften in Erding finden mit strengem Hygienekonzept statt

28.08.2020 10:44 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Senioren- und Breitensport, Jugend / Schüler, Oberbayern

Der Bayerische Leichtatheltik-Verband (BLV) hat für seine beiden Bayerischen Meisterschaften der U 23/U 16 (5./6. September) und Männer/Frauen/U 20/U 18 (25./26. September) ein strenges Hygienekonzept erlassen, das sich weitgehend an die Verordnungen des DLV für die Deutschen Meisterschaften anlehnt. Grund sind die steigenden Infektionszahlen durch Urlaubsheimkehrer.[mehr]

Trainings- und Wettkampfverbot für Urlaubsrückkehrer aus Risikogebieten während der Quarantäne

26.08.2020 10:26 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Senioren- und Breitensport, Jugend / Schüler

Der Bayerische Leichtathletik-Verband (BLV) weist ausdrücklich darauf hin, dass alle Urlaubsrückkehrer aus Risikogebieten während ihrer Quarantänezeit nicht am Trainings- und Wettkampfbetrieb teilnehmen dürfen. Dies betrifft auch die Teilnahme an den Bayerischen Meisterschaften in Erding (5./6. und 26./27. September), den noch ausstehenden Bezirksmeisterschaften sowie an der U 16-Mehrkampf-DM in Halle/Saale (29./30. August) und der Jugend-DM in Heilbronn (4. bis 6. September).[mehr]

Mehrkampf-DM Vaterstetten: Drei bayerischen Medaillen bei den Titelkämpfen "dahoam"

24.08.2020 20:51 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport

Nach sechs Jahren Pause fanden bereits zum zehnten Mal seit 1994 die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften - aufgrund der Corona-Pandemie diesmal unter besonderen Vorzeichen - in Vaterstetten statt. Neben zahlreichen Siebenkämpferinnen und Zehnkämpfern der deutschen und internationalen Spitze gingen auch 13 Athletinnen und Athleten aus dem Freistaat beim „Heimspiel“ an den Start. Am Ende stand die gute Bilanz von drei Medaillen, darunter ein Titel, für die bayerischen Starter auf der Habenseite.[mehr]

Passau-Pfarrkirchener U 16-Staffel sprintet zu neuem bayerischen Rekord

22.08.2020 21:55 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler

Zwar ohne Zuschauer, ohne Siegerehrungen, Medaillen oder Urkunden, dafür mit viel Desinfektionsspray, getrennten Ein- und Ausgängen, Mundschutz und personalisiertem Gesundheitszeugnis richtete die LG Würm Athletik ihr Sprint- und Läufermeeting aus. Am Ende des Tages gab es in Gilching drei deutsche Jahresbestzeiten, einen neuen bayerischen Staffel-Rekord, sowie zahlreiche Normerfüller für die Deutschen Jugendmeisterschaften vom 4. bis 6. September in Heilbronn.[mehr]

Katharina Trost und Corinna Schwab mit guten Ergebnissen in Bydgoszcz

20.08.2020 17:55 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport

Katharina Trost (LG Stadtwerke München) und Corinna Schwab (LG Telis Finanz Regensburg) haben beim international stark besetzten 2. Memoria? Ireny Szewi?skiej im polnischen Bydgoszcz mit starken Zeiten übnerzeugt. Trost stellte mit einer neuen 800-Meter-Saisonbestleistung von 2:00,82 Minuten, ihrer drittschnellsten bisher gelaufenen Zeit über diese Distanz, ihre hervorragende Form unter Beweis, während die Deutsche 400-Meter-Meisterin Schwab in einem Klassefeld in 52,36 Sekunden Zweite wurde.[mehr]

U 23-Werfer beim Meeting in Halle/Saale mit neuen Saisonbestweiten

19.08.2020 17:40 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler

Das Wurfmeeting in Halle/Saale bot in einigen Disziplinen einen Vorgeschmack auf die Deutschen Jugendmeisterschaften Anfang September in Heilbronn. Neben den Jugendlichen Dominik Idzan und Alexander Schaller überzeugten bei der in die Veranstaltung integierten U 23-Werfergala auch Elisabeth Hafenrichter und Linus Limmer (alle LG Stadtwerke München).[mehr]

Von Südkorea nach Braunschweig: Die irre DM-Reise von Adrian König-Rannenberg

18.08.2020 16:46 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport

Um an den Deutschen Meisterschaften in Braunschweig teilzunehmen, nahm Adrian König-Rannenberg /LSC Höchstadt/Aisch) wahnwitzige Umstände in Kauf. Dann stürzte der Mittelstreckenläufer im Halbfinale. Und war dennoch glücklich.

Leni Hölzlwimmer setzt mit neuem bayerischen U 16-Speer-Rekord ein Ausrufezeichen

17.08.2020 09:23 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler, Oberbayern

Die Mehrkämpferin Leni Hölzlwimmer (SG Schönau) absolvierte in Teisendorf einen letzten Test vor den Deutschen U 16-Mehrkampfmeisterschaften in Halle (Saale). Dabei gelangen ihr bei vier Starts vier Bestleistungen. Die 100 Meter rannte sie in 13,18 Sekunden, die 80 Meter Hürden in 12,83 Sekunden und mit der Kugel stieß sie 10,14 Meter. Den Höhepunkt lieferte Hölzlwimmer allerdings mit dem Speer: Mit 45,96 Meter erzielte sie einen neuen bayerischen U 16-Rekord. Damit übernahm sie auch die Spitze der deutschen W 15-Bestenliste. [mehr]

Katharina Trost glänzt mit Weltjahresbestleistung über die Meile

16.08.2020 18:20 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Oberbayern

Auch für die eigentlich erfolgsverwöhnte LG Stadtwerke München ist es eine Premiere: Zum ersten Mal hat am Sonntag mit Katharina Trost eine Sportlerin im schwarzen Münchner Trikot eine Weltjahresbestleistung erzielt. Trost gelang dies auf zwar bei den ersten #TrueAthletes Classics in Leverkusen auf der eher selten gelaufenen Meilen-Distanz (1,609,30 Meter). Ihre Zeit von 4:29,35 Minuten war aber in der Tat Weltklasse.[mehr]

Zwei-Jahres-Countdown für "European Championships Munich 2022" gestartet

12.08.2020 11:31 // Top Stories, Leichtathletik

Den Zwei-Jahres-Countdown der „European Championships Munich 2022“ hat die Olympiapark München GmbH im Münchner Olympiastadion mit einem neuen Dokuformat eingeläutet. Mit der „Class of 22“ werden zwölf deutsche Athletinnen und Athleten auf ihrem Weg zur Heim-EM begleitet. Die ehrenvolle Aufgabe des Auftakts fiel dabei auf die Deutsche Serienmeisterin über 800 Meter, Christina Hering (LG Stadtwerke München).[mehr]

Ehemaliger Deutscher 400-Meter-Meister Johannes Trefz beendet die Saison

11.08.2020 20:14 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Oberbayern

Nach seinem vierten Platz bei den Deutschen Meisterschaften über 400 Meter (46,40 sec) beendet Johannes Trefz (TSV Gräfeling) seine Saison. „Meine mit Abstand schwierigste Saison hat ein versöhnliches Ende genommen. Ich bräuchte jetzt wahrscheinlich drei bis vier gute Trainingswochen und zwei bis drei gute 400-Meter-Rennen, um mein altes Niveau wieder zu erreichen", so Trefz.[mehr]

Die Ungeschlagene: Corinna Schwab und der große Knall über 400 Meter

10.08.2020 18:53 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport

51,72 Sekunden über 400 Meter – schneller als Corinna Schwab (LG Telis Finanz Regensburg) war bei Deutschen Meisterschaften zuletzt Grit Breuer im Jahr 2001. Weil sich dahinter auch die anderen 400-Meter-Läuferinnen deutlich steigerten, hat die DLV-Staffel mit Blick auf Olympia auf einmal wieder glänzende Aussichten.

DM Braunschweig 2: Drei "Geistermeister" aus dem Freistaat und ein fulminanter bayerischer Rekord

09.08.2020 20:09 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport

Auch der zweite Tag der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften im Braunschweiger Eintracht-Stadion wurde von zwei prägenden Faktoren bestimmt: Zum einen die gespenstische Atmosphäre im weiten Rund und zum anderen die drückende, mitunter leistungshemmende Hitze. Unter diesen Umständen wiegen die drei Titel von Maximilian Entholzner, Corinna Schwab und Christina Hering sowie vier weitere Medaillen um so schwerer.[mehr]

DM Braunschweig Tag 1: Schwandke und Hummel festigen Bayerns Position als Hammerwurf-Hochburg

08.08.2020 20:04 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport

Die ersten Deutschen Meisterschaften unter Corona-Bedingungen im Braunschweiger Eintracht-Stadion: Es waren andere Titelkämpfe, Meisterschaften auf Abstand und in jeder Hinsicht gewöhnungsbedürftig. Strenge Hygienevorschriften, keine Zuschauer, auch einige Stars der deutschen Leichtathletik fehlten. Keine leichte Situation, auch für die bayerischen Sportler. Dennoch holten sie am ersten Tag einen Titel und drei weitere Medaillen.[mehr]

U 18-Stabhochspringerin Lena Zintl mit 4,12 Meter Europas Nummer eins

05.08.2020 15:01 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler, Oberbayern

Die erst 16-jährige Stabhochspringerin Lena Zintl (LG Stadtwerke München) hat am Samstag beim „G-Town jumps“ auf dem Sportgelände des Gräfelfinger Kurt-Huber-Gymnasiums 4,12 Metern übersprungen. Damit setzt sie sich an die Spitze der aktuellen deutschen und europäischen U 18-Jahresbestenliste. Im Bezirk Oberbayern hat niemals zuvor eine Springerin der Altersklassen U 18 oder U 20 diese Höhe überquert.[mehr]

Schnelle Zeiten im österreichischen Andorf: Tina Benzinger und Annika Just setzen neue Bestmarken

03.08.2020 22:50 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport

Im wahrsten Sinne des Wortes gut gelaufen ist es für die bayerischen Starterinnen und Starter beim hochkarätig besetzten Internationalen Josko-Meeting im österreichischen Andorf mit einer Serie von Bestzeiten. So verbesserten sich Tina Benzinger (LG Stadtwerke München) und die noch der U 16-Klasse angehörende Annika Just (LAC Passau) auf 11,77 beziehungsweise auf 11,96 Sekunden. Auch Hürdensprinterin Paulina Huber (LG Stadtwerke München) zeigte sich mit 13,63 Sekunden starkt verbessert.[mehr]

Laufgala Pfungstadt: Auch Katharina Trost mit neuer Saisonbestzeit

03.08.2020 10:34 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Oberbayern

Mittelstrecklerin Katharina Trost (LG Stadtwerke München) hat am Samstagabend bei der Pfungstädter Laufgala für die insgesamt beste Leistung gesorgt. Die WM-Halbfinalistin setzte sich in Saisonbestzeit von 2:01,83 Minuten gegen gute nationale Konkurrenz durch. Ihr Rennen allein gegen die Uhr zeigte auf, dass sie noch über jede Menge Potenzial verfügt.[mehr]

Christina Hering kratzt in Triest an der Zwei-Minuten-Marke

02.08.2020 18:19 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Oberbayern

Die Deutsche 800-Meter-Meisterin Mittelstrecklerin Christina Hering (LG Stadtwerke München) hat am Samstag in Triest mit 2:00,71 Minuten eine gute Vorstellung über die 800 Meter abgeliefert. An der Spitze sorgten die beiden Britinnen Jemma Reekie und Laura Muir für ein hohes Tempo. Für Hering war esdie siebtbeste Zeit über die zwei Stadionrunden in ihrer Karriere.[mehr]

Vom Weitspringer zum Top-Sprinter: Yannick Wolf läuft in Weinheim 10,27 Sekunden

01.08.2020 20:00 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Oberbayern

Weitspringer Yannick Wolf (LG Stadtwerke München) hat bei der B&S Kurpfalz Gala light am Samstag in Weinheim für eine riesige Überraschung gesorgt. Auf der 100-Meter-Sprintbahn steigerte sich der 20-jährige im Vorlauf zunächst auf 10,34 Sekunden, im Finale dann sogar auf 10,27 Sekunden (+1,4m/sec). Eine Zeit, die seit 2012 kein Athlet mehr im Trikot eines bayerischen Vereins erreicht hat.[mehr]

Nach bayerischem Rekord folgte der Schlüsselbeinbruch: Saisonaus für Fabian Olbert

31.07.2020 18:31 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Oberbayern

Fabian Olbert (LG Stadtwerke München) verbesserte in Regensburg den 14 Jahre alten bayerischen Rekord von Christian Blum, kam aber im Ziel ins Straucheln und stürzte. Wenig später folgte die niederschmetternde Diagnose vom Arzt: Schlüsselbeinbruch – und damit das Saisonende. Mittlerweile ist der 19-Jährige bereits operiert und befindet sich auf dem Weg der Besserung.

Benedikt Huber: Karriereende nach der EM 2022 in München geplant

30.07.2020 16:23 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Oberpfalz

Mittelstreckler Benedikt Huber (LG Telis Finanz Regensburg) will seine Karriere bis zu den Europameisterschaften in München 2022 fortsetzen. Das sagte der 30-Jährige den Süd-Ost-News. Der vierfache Deutsche Meister bereitet sich aktuell gezielt auf den Saisonhöhepunkt der Deutschen Meisterschaften in Braunschweig (8./9. August) vor und will sich im Anschluss auf seinen Traum von den Olympischen Spielen konzentrieren.

Tim Lobinger: "Der große Traum vom Leben ist durch die Krankheit bei mir zerplatzt"

29.07.2020 07:13 // Top Stories, Leichtathletik

Im März 2017 wurde bei Stabhochspringer Tim Lobinger (ehemals LG Stadtwerke München) eine besonders aggressive Form der Leukämie diagnostiziert. Nach erfolgreicher Behandlung kehrte der Blutkrebs 2018 in leicht mutierter Form zurück - Lobinger kämpfte ein weiteres Mal erfolgreich gegen die Krankheit an. Im Interview erklärt der 47-Jährige, warum es "gesund" für ihn nicht mehr gibt und wie ihn die vergangenen Jahre verändert haben.

Sparkassen-Gala Regensburg: Rebekka Haase, Alina Reh und Fabian Olbert setzen Glanzlichter

28.07.2020 11:53 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Oberpfalz

Sprinterin Rebekka Haase hat sich nach ihren Verletzungssorgen bei der Sparkassen Gala in Regensburg endgültig in Top-Form zurückgemeldet. Die 27-Jährige lief mit 11,11 Sekunden die zweitschnellste 100 Meter-Zeit ihrer Karriere. Stark waren auch Amelie-Sophie Lederer und Jan Schindzielorz. Pech hatte Fabian Olbert, der sich bei seinem bayerischen U 20-Rekord im Zieleinlauf da Schlüsselbein brach. Alina Reh lief europäische Jahresbestzeit über die 5000 Meter.[mehr]

Laufnacht Regensburg: Corinna Schwab trotz starkem Gegenwind mit neuer 200-Meter-Bestzeit

26.07.2020 09:21 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Oberpfalz

Laufnacht: Das ist quasi der Auftakt zur großen Sparkassen-Gala in Regensburg. Da beide Veranstaltungen heuer wegen der Corona-Krise nicht im Uni-Stadion stattfinden konnten, war das Stadion am Weinweg Treffpunkt für Sportler aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland. Besonders hervor tat sich zum Auftakt bereits Lokalmatadorin Corinna Schwab (LG Telis Finanz Regensburg) - trotz widriger Bedingungen.[mehr]

Endlich: Kugelstoßer Christian Zimmermann knackt in Germering die 20-Meter-Marke

25.07.2020 11:28 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Oberbayern

Darauf hat Christrian Zimmermann (Kirchheimer SC) lange gewartet. Nachdem der 26-Jährige 2018 von der Angleit- auf die Drehstoßtechnik umgestellt hatte, jagte er verbissen seinem ersten 20-Meter-Stoß hinterher. Was im Training schon mehrmals klappte, gelang nun endlich auch im Wettkampf. Beim Germeringer Leichtathletik-Meeting stieß Zimmermann 20,09 Meter. Im Diskuswerfen der männlichen U 20 verbesserte sich Alexander Schaller (LG Stadtwerke München) auf starke 56,98 Meter.[mehr]

Sparkassen-Gala am Weinweg als vorläufiger Höhepunkt der "Late Season"

22.07.2020 09:01 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Oberpfalz

Regensburg war schon vor einigen Jahren wie in vielen anderen Neuerungen in der Leichtathletik Vorreiter für’s Umdrehen der 100m-Gerade – je nachdem, wo der Rückenwind herkommt. Das wird in diesem Jahr auch am Weinweg nicht anders sein und gilt auch für beide Hürdensprints. Auch in diesem Jahr ist wieder eine Vielzahl der deutschen Topsprinter am Start. [mehr]

Bei Trost, Zintl, Potye und Gröll zeigt die Formkurve klar nach oben

20.07.2020 15:49 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport

Die Mittelstrecklerinnen Katharina Trost und Jana Reinert (beide LG Stadtwerke München) waren bei der 2. Gohliser Laufnacht in Leipzig jeweils über 1500 Meter am Start. Trost gelang in ihrem ersten 1500-er dieses Sommers in einem gemischten Teilnehmerfeld eine exzellente Zeit von 4:09,43 Minuten. Damit verbesserte sie ihre bisherige persönliche Bestzeit über diese Distanz um mehr als eine Sekunde und schiebt sich in der aktuellen deutschen Jahresbestenliste auf Rang zwei vor.[mehr]

"Fast Arms, fast Legs": Bayerns Sprinter tasten sich in Wetzlar an die deutsche Spitze heran

19.07.2020 12:08 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport

Eigentlich hatten sich die bayerischen Teilnehmer beim hochkarätig besetzten "Fast Arms, fast Legs"-Meeting in Wetzlar alle ein wenig mehr ausgerechnet. Aber gerade hier wurde deutlich, dass die Sportler aus dem Freistaat als letztes Bundesland nach dem Corona-Lockdown wieder den Trainingsbetrieb aufnehmen durften und so einfach noch über einen gewissen Rückstand verfügen. Dennoch gewann Corinna Schwab (LG Telis Finanz Regensburg) souverän die 400 Meter in 52,56 Sekunden.[mehr]

Mehrkampf-DM endgültig genehmigt: Vaterstetten nach sechsjähriger Pause wieder "Mekka"

16.07.2020 21:34 // Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Oberbayern, Top Stories

Vaterstetten setzt nach sechsjähriger Pause die Tradition als Austragungsort deutscher Mehrkampf­meisterschaften fort - unter schwierigen Umständen. Das Landratsamt Ebersberg hat final das Hygienekonzept des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) genehmigt. Die Titelkämpfe laufen nun unter der Regie des DLV und des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes (BLV) ab.

Neue Wettkampf-Empfehlungen: Auch Staffeln sind jetzt wieder in Bayern erlaubt

15.07.2020 08:20 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Senioren- und Breitensport, Jugend / Schüler

Mit den jüngsten Aktualisierungen des bayerischen Innenministeriums zum Sportbetrieb in dieser Woche hat der Bayerische Leichtathletik-Verband (BLV) seine Wettkampfempfehlungen auf den aktuellen Stand gebracht und vereinfacht. So sind unter anderem ab sofort auch wieder Staffelwettbewerbe im Freistaat erlaubt. Auch bei den Bayerischen Meisterschaften im September stehen sie auf dem Wettkampfplan. In geschlossenen Räumen dürfen bis zu 100 Personen Wettkampfsport treiben.[mehr]

Wegen Vorverlegung der Jugend-DM: BLV tauscht die Altersklassen bei den Bayerischen Meisterschaften

13.07.2020 12:13 // Top Stories, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Jugend / Schüler, Oberbayern, Leichtathletik

Die Verlegung der Deutschen Jugendmeisterschaften in Heilbronn auf den 4. bis 6. September hat den Bayerischen Leichtathletik-Verband (BLV) in Zugzwang gebracht. Da am gleichen Wochenende auch die Bayerischen Meisterschaften der Männer/Frauen/U 20 und U 18 in Erding vorgesehen waren, finden diese nun drei Wochen später, nämlich am 26./27. September, statt. Dafür wurden die Titelkämpfe der U 23 und U 16 auf den 5./6. September verlegt. Beide Termine bleiben in Erding im Sepp-Brenninger-Stadion.[mehr]

Domenika Mayer setzt sich mit fulimanter Steigerung an die Spitze der deutschen Bestenliste

12.07.2020 10:27 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Oberpfalz

Genau zwei Wochen nach ihrer verheißungsvollen 10 000-Meter-Premiere in der Schweiz setzte Domenika Mayer (LG Telis Finanz Regensburg) beim Mittsommerlauf am Oberen Wöhrd noch einmal 45 Sekunden drauf, blieb mit 32:45,81 Minuten erstmals unter 33 Minuten und hätte damit auch das Limit für die ausgefallenen Europameisterschaften in Paris erfüllt. „Danke für’s Organisieren, für’s Motivieren und einfach dafür, dass ihr alle an mich geglaubt habt“, kommentierte die strahlende Siegerin ihr Rennen.[mehr]

Heilbronn wird Gastgeber der Jugend-DM, U 16-Mehrkämpfer in Halle/Saale

08.07.2020 19:07 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler

Die Detailkonzeption der verbliebenen Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in der Corona-Saison 2020 läuft auf Hochtouren. Damit verbunden sind Terminverschiebungen sowie erhöhte Aufwände in der Planung und Organisation aufgrund von notwendigen Durchführungs- und Hygiene-Konzepten. Jetzt gibt es weitere konkrete Ergebnisse: Die Jugend-DM findet von 4. bis 6. September in Heilbronn statt, die U 16-Mehrkampf-DM in Halle/Saale am 29./30. August.

Offene Münchner Meisterschaften: Tobias Potye feiert vielversprechenden Saisoneinstand

07.07.2020 10:46 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Oberbayern

Langsam nimmt der Leichtathletik-Zug in Bayern nach der Corona-Pause wieder Fahrt auf. Bei den Offenen Münchner Meisterschaften im Dantestadion feierte Hochspringer Tobias Potye mit einem Satz über 2,21 Meter einen verheißungsvollen Einstand in die Freiluftsaison. Über 100 Meter überraschten die Weitspringer Yannick Wolf und Maximilian Entholzner mit 10,63 und 10,66 Sekunden. Die schnellste Zeit ging aber auf das Konto von Fabian Olbert: Der U 20-Athlet verbesserte sich auf 10,42 Sekunden.[mehr]

News 1 bis 100 von 2623

Nach oben