Zum Hauptinhalt springen

News

U 20-WM Eugene: Patrick Karl pulversiert seine 3000-Meter-Hindernisbestzeit und zieht ins Finale ein

25.07.2014 23:38 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Jugend / Schüler

Besser kann man sich in einem Vorlauf eigentlich nicht präsentieren. Patrick Karl (TV Ochsenfurt), hochaufgeschossen und mit elegantem Laufstil scheinbar mühelos über die Hindernisse, rannte im ersten von zwei Vorläufen bei der U 20-WM in Eugene (USA) am Freitagabend in starken 8:47,20 Minuten zu Platz sechs. Seine alte Bestmarke unterbot der Bayer damit um sage und schreibe zehn Sekunden. Nur vier deutsche Männer waren in diesem Jahr schneller.[mehr]

U 20-WM Eugene: Für Evi Weber ist nach dem Diskus-Vorkampf schon Endstation

24.07.2014 22:02 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Jugend / Schüler

Claudine Vita (SC Neubrandenburg) schaffte die direkte Qualifikation für den Diskus-Endkampf mit 53,46 Meter, für die zweite deutsche Teilnehmerin Evi Weber (TSV 1862 Erding) war dagegen bei der U 20-WM in Eugene (USA) Endstation. Ihr bester Versuch wurde mit 48,27 Metern vermessen, nicht mal ein Meter fehlte fürs Finale.[mehr]

Bayerische MS U 16 Regensburg: Corinna Schwab knapp am Deutschen Rekord vorbei

24.07.2014 10:14 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Jugend / Schüler, Wettkampfsport

Wenn es um die Top-Leistung bei den Bayerischen Meisterschaften der U 16 geht, fällt jedes Jahr eine Vorhersage schwer. Auch bei den diesjährigen Titelkämpfen am Regensburger Weinweg hatte wohl niemand mit Corinna Schwab (TV 1861 Amberg) gerechnet. Die junge Dame, die sich bislang vor allem als Sprinterin einen Namen gemacht hatte, flog über die 300 Meter Hürden förmlich über die Bahn und verpasste in sensationellen 42,50 Sekunden den Deutschen W 15-Rekord von 1983 nur um 48 Hundertstelsekunden.[mehr]

U 20-WM Eugene: Tobias Potye locker und leicht durch die Hochsprung-Qualifikation

23.07.2014 21:58 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Jugend / Schüler

„Ich war überrascht, als plötzlich schon Schluss war!“ war die erste Reaktion von U 20-Europameister Tobias Potye (FC Aschheim). Tatsächlich fiel die Qualifikation bei der U 20-WM in Eugene (USA) in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag deutscher Zeit kurz aus, schon nach 2,14 Metern hatte sich das Feld gelichtet, elf Athleten floppten über diese Höhe und konnten anschließend die Taschen packen – unter ihnen auch die beiden DLV-Vertreter, die sich ohne Fehlversuche schadlos hielten.[mehr]

Bayerische MS U 23 Regensburg: Stimmungsvolle und geglückte Premiere am Weinweg

22.07.2014 10:50 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Laufsport, Wettkampfsport

Die Bayerischen Titelkämpfe der U 23 und U 16 tragen im Funktionärs- und Trainerkreisen den Beinamen „kleine Meisterschaften“. Zu Unrecht, vor allem in diesem Jahr! Denn was der SWC Regensburg und der Bezirk Oberpfalz an zwei Tagen im gerade erst renovierten Stadion am Regensburger Weinweg auf die Beine stellten, entpuppte sich als stimmungsvolles und repräsentatives Fest der Leichtathletik im Freistaat. Am heißesten Wochenende des Jahres dankten es die Sportler auch mit ansprechenden Leistungen.[mehr]

Fünf Bayern fiebern in Salem dem Start der U 20-WM in Eugene entgegen

20.07.2014 18:25 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Jugend / Schüler

Heiß ist es derzeit in Salem/Michigian, wo sich die Nationalmannschaft seit etwa einer Woche auf die bevorstehende U 20-WM in Eugene vorbereitet. Die Hitze stellte jedoch kein Problem für die fünf Teilnehmer aus dem Bereich des BLV dar, ebenso wenig wie die Zeitumstellung und die Reisestrapazen. Alle hätten sich gut akklimatisiert und würden nun ihrem Einsatz entgegenfiebern. erzählte Andreas Knauer, der Leitende Landestrainer des BLV, der den DLV-Tross begleitet.[mehr]

Florian Orths Reise auf der Erfolgsspur

18.07.2014 20:20 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Zwei Mal die EM-Norm für Zürich (Schweiz; 12. bis 17. August) unterboten und doch noch nicht sicher bei den internationalen Meisterschaften dabei: Florian Orth (LG Telis Finanz Regensburg) hat sich mit seiner 1500-Meter-Bestzeit in der deutschen Mittelstrecken-Blüte hinter Homiyu Tesfaye aber eine gute Ausgangsposition verschafft. Die letzten Würfel fallen bei den Deutschen Meisterschaften in Ulm (25. bis 27. Juli). Für die optimale Vorbereitung ist dem Hallen-Vizemeister kein Weg zu weit.

Deutsche Seniorenmeisterschaften Erfurt: 112 Medaillen für bayerische Athleten

16.07.2014 17:42 // Top Stories, Leichtathletik, Senioren- und Breitensport

Bei den vom Deutschen Seniorenmeisterschaften in Erfurt konnten die 143 gemeldeten Teilnehmer aus Bayern insgesamt 112 Medaillen erringen. Die Männer gewannen 30 Mal Gold, 29 Mal Silber und 19 Mal Bronze, die Frauen holten 18 Titel, neun Silber- und sieben Bronzemedaillen. Damit war das weißblaue Team noch erfolgreicher als vor zwei Jahren an gleicher Stelle. Erfolgreichster männlicher Teilnehmer der Veranstaltung war einmal mehr Guido Müller mit einem Weltrekord über 300 Meter Hürden sowie fünf Titeln.[mehr]

Bayerische MS München Teil 2: Alle Eugene-Fahrer testen, doch die Masse im Jugendbereich fehlt

15.07.2014 21:01 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler

Eine besorgniserregende Entwicklung der vergangenen Jahre hat sich auch bei den diesjährigen Bayerischen Meisterschaften im Münchner Dantestadion fortgesetzt: Zwischen den Jahrgängen U 18 und U 20 klafft eine zu große Lücke. 310 Athleten buhlten am Wochenende bei den früheren B-Jugendlichen um Titel, eine Jahrgangsstufe darunter waren es kaum mehr 171. Dass sich darunter alle bayerischen Starter bei der U 20-WM in Eugene befanden, kann kaum über den eklatanten Schwund an Talenten hinwegtäuschen.[mehr]

Bayerische MS München, Teil 1: Rundum gelungene Titelkämpfe mit einigen starken Leistungen

13.07.2014 18:50 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport

Die Bayerischen Leichtathletik-Meisterschaften sind zurück in der Landeshauptstadt! Und die Elite ließ sich beim „Comeback“ im Münchner Dantestadion in der Tat nicht lumpen. Eine Reihe sehr guter Leistungen bei sogar leicht steigenden Meldezahlen, und noch dazu trotz ungünstiger Prognosen kein typisches „Dante-Wetter“, sondern zwei Tage beste, leistungsfördernde Bedingungen: Die weißblaue Leichtathletik präsentierte trotz des verletzungsbedingten Ausfalls einiger „Zugpferde“ ihr bestes Gesicht.[mehr]

"Gestückelte" Bayerische U 18-Mehrkampf-MS in Regensburg bringen fünf DM-Qualis

12.07.2014 11:48 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Jugend / Schüler

Um die Bayerischen Mehrkampfmeisterschaften steht es schlecht. Die traditionsreichen Titelkämpfe wirken auf potenzielle Veranstalter inzwischen derart unattraktiv, dass in diesem Jahr kein Ausrichter für eine zusammenhängende Veranstaltung gefunden wurde. Erst durch eine konzertierte Aktion war es möglich, die besten wenigstens zu zwei verschiedenen Anlässen zu suchen. Bei den Süddeutschen Meisterschaften im Regensburger Unistadion machten die weibliche und männliche U 18 den Anfang.[mehr]

Bayerischen Meisterschaften nach einigen Jahren wieder im Münchner Dantestadion

11.07.2014 23:58 // Top Stories, Leichtathletik, Wettkampfsport

Das Münchner Dantestadion ist am Wochenende wieder die das Zentrum der bayerischen Leichtathletik. Nach einige Jahren kämpfen am Samstag und Sonntag, 12./13. Juli, die besten Athleten des Freistaats um Landesehren, sowohl bei den Männern und Frauen wie auch bei den Altersklassen U 20 und U 18. Unter ihnen finden sich auch einige bekannte Namen. Ausrichter der Veranstaltung ist kein Verein, sondern der Bayerische Leichtathletik-Verband.[mehr]

DAK-Gesundheit und Extremkletterer Huber suchen bei „Pimp your Sport“ Bayerns beste Sport-Botschafter

11.07.2014 12:25 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Senioren- und Breitensport, Jugend / Schüler

Ab sofort suchen Extremkletterer Alexander Huber und die DAK-Gesundheit die besten Sport-Botschafter in Bayern. Beim landesweiten Wettbewerb „Pimp your Sport“ können bis zum 31. August Jugendliche und junge Erwachsene zwischen zwölf und 23 Jahren teilnehmen. Sie stellen ihre Lieblingssportart per Video vor – egal, wie außergewöhnlich sie auch ist. Für größere Chancengleichheit gibt es heuer zwei Alterskategorien und einen Publikumspreis.[mehr]

U 16-Block-DM Mönchengladbach: Johanna Berrens und Selina Dantzler überraschen mit Gold

10.07.2014 22:16 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Jugend / Schüler

Es sei nicht ausgeschlossen, schreibt das Internetportal „leichtathletik.de“ dieser Tage, dass sich bei den Deutschen Meisterschaften im Blockwettkampf der Altersklasse U 16 in Mönchengladbach-Rheydt Deutschlands nächste goldene Generation vorgestellt habe. Zu dieser „goldenen Generation“ gehören allem Anschein nach auch Johanna Berrens (SV Steinheim) und Selina Dantzler (LG Stadtwerke München). Sie wurden fast sensationell Deutsche Blockmeisterinnen 2014.[mehr]

Süddeutsche Meisterschaften Regensburg: 21 bayerische Titel beim „Heimspiel“

09.07.2014 23:16 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler

Es waren Meisterschaften, die die LG Telis Finanz Regensburg quasi in vier Wochen aus dem Boden gestampft hatte – als Ersatz für den ursprünglichen Standort Kaiserslautern, für die süddeutsche und vor allem für die bayerische Leichtathletik. Denn die nutzte ihr erneutes „Heimspiel“ weidlich. Gleich 21 Titel blieben bei Männern, Frauen und der Jugendklasse U 18 im Freistaat, gewürzt mit einem gehörigen Medaillenregen sowie einigen erstklassigen Leistungen.[mehr]

Unter den 57 vom DLV für die U 20-WM in Eugene nominierten Athleten befinden sich fünf Bayern

09.07.2014 08:54 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Klein, aber schlagkräftig: 57 Athleten hat der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) am Dienstag für die U 20-Weltmeisterschaften in Eugene (USA; 22. bis 27. Juli) nominiert. Unter ihnen finden sich trotz ihres jungen Alters bereits erfahrene Nationalmannschafts-Athleten, aber auch absolute Neulinge. Wie erwartet treten auch fünf Bayern die Reise in die USA an: Tobias Potye (Hoch), Patrick Karl (3000 Meter Hindernis), Jonas Bonewit (Speer), Laurin Walter (4 x 400) und Evi Weber (Diskus).

"Sprung am Tegernsee" als Wegweiser nach Zürich: Lisa Ryzih Nummer eins in Europa

07.07.2014 23:16 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Das siebte Stabhochsprung-Meeting in Rottach-Egern hat am Samstag starke Leistungen hervorgebracht. Vor rund 3500 Zuschauern wurde die rote Kunststoffbahn im Kurpark zum Laufsteg für die Sieger Lisa Ryzih (ABC Ludwigshafen), die nun mit ihren 4,71 Metern die Europa-Bestenliste anführt, und Karsten Dilla (TSV Bayer 04 Leverkusen; 5,70 Meter), während Martina Strutz (SC Neubrandenburg) für den Rest der Saison nur die Zuschauerrolle bleibt.

Bauhaus Junioren-Gala Mannheim: Bayern mit fünf Athleten bei der U 20-WM in Eugene vertreten

07.07.2014 10:20 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Klasse! Gleich vier bayerische Nachwuchsathleten haben sich am Wochenende mit der Normerfüllung für die U 20-WM in Eugene (USA; 22. bis 27. Juli) ihren persönlichen Traum erfüllt. Tobias Potye und Jonas Bonewit bestätigten ihre Leistungen, Laurin Walter schaffte die Quali mit der 4 x 400-Meter-Staffel. Völlig überraschend kam die Norm dagegen für Diskuswerferin Evi Weber. Patrick Karl (TV Ochsenfurt) über 3000 Meter Hindernnis hatte das Ticket für Eugene schon zuvor in der Tasche.[mehr]

Bestzeiten-Regen für Florian Orth und Co: Der Regensburger verbessert sich auf 3:34,54 Minuten

06.07.2014 06:41 // Top Stories, Leichtathletik

Schnell wie nie: Das Memorial Léon Buyle am Samstag haben gleich mehrere deutsche Läufer für starke Zeiten genutzt. Florian Orth (LG Telis Finanz Regensburg) legte im Kampf um die begehrten drei EM-Tickets über 1500 Meter ordentlich nach und blieb zum zweiten Mal in diesem Sommer unter der EM-Norm für Zürich (Schweiz; 12. bis 17. August). 3:34,54 Minuten bedeuteten nicht nur die zweitschnellste Zeit des Abends, sondern auch eine neue Bestzeit für den 24-Jährigen.

Bayerische Seniorenmeisterschaften Elsenfeld: Wieder Weltrekord durch Guido Müller

04.07.2014 10:44 // Top Stories, Leichtathletik, Senioren- und Breitensport

Guido Müller (TSV Vaterstetten) wurde zum herausragenden Athleten der Bayerischen Senioren-Meisterschaften in Elsenfeld. Mit 62,40 Sekunden verbesserte der Münchner in der Klasse M 75 den 400-Meter-Weltrekord des Australiers Hugh Coogan ganz erheblich. Zusätzlich steigerte Müller seine eigene deutsche Bestleistung über 80 Meter Hürden auf jetzt 14,44 Sekunden. Richard Rzehak stellte in der Klasse M 85 mit 33,30 Metern eine neue deutsche Bestmarle im Hammer auf.[mehr]

Kristin Gierisch springt fast EM-Norm bei "familiärem" Springerabend in Fürth

03.07.2014 07:47 // Top Stories, Leichtathletik

Ein kleiner familiärer Wettkampf für die eigenen Athleten sollte der 1. Springerabend des LAC Quelle Fürth werden. Im Dreisprung kam alles anders. Kristin Gierisch (LAC Erdgas Chemnitz) näherte sich mit 13,86 Meter bis auf 34 Zentimeter der EM-Norm für Zürich. Aus Sicht der Gastgeber war der erste Zwölf-Meter-Sprung von Tina Pröger (LAC Quelle Fürth) sehr erfreulich. Die 19-Jährige steigerte sich auf 12,05 Meter.[mehr]

7. Stabhochsprung-Meeting am Tegernsee: Dritter Sieg für Karsten Dilla?

02.07.2014 09:42 // Top Stories, Leichtathletik, Wettkampfsport

Bayern mausert sich immer mehr zum Stabhochsprung-Paradies. Nach Ingolstadt, Gräfelfing und München steigt am kommenden Samstag, 5. Juli, der vielleicht stimmungsvollste und atmosphärischste Event. Am Tegernseeam findet das 7. Stabhochsprung-Meeting mit einer weltweit einzigartigen Landefläche statt - im See. Karsten Dilla (TSV Bayer o4 Leverkusen) hat dabei den dritten Sieg in Folge im Visier.[mehr]

Stressfraktur im Mittelfußknochen: EM-Aus für Corinna Harrer

01.07.2014 00:52 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Corinna Harrer (LG Telis Finanz Regensburg) war eigentlich schon fest für die Europameisterschaften in Zürich qualifiziert. Am 3. Mai hatte sie bei den Deutschen Meisterschaften über 10 000 Meter im Duell mit Sabrina Mockenhaupt als neue Meisterin die nationale und internationale Norm unterboten. Am Montag brachte eine MRT die traurige Gewissheit: Stressfraktur im rechten Mittelfuß. Somit fällt die Regensburgerin für die weitere Saison 2014 komplett aus.

Goldjunge Christoph Bischlager holt in Vaterstetten seinen 110. Deutschen Gehörlosen-Titel

29.06.2014 19:16 // Top Stories, Leichtathletik

Die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften der Gehörlosen in Vaterstetten mit 100 Sportlern aus zehn Vereinen entpuppten sich als wahre "Christoph-Bischlager-Festspiele". Der gehörlose Sportler aus Warmisried holte fünf Mal Gold, ein Mal Silber und zwei Bronzemedaillen. Damit stockte der Ausnahmeathlet (GSV MÜnchen/LG Stadtwerke München) seine Bilanz auf 110 Titel bei Deutschen Meisterschaften auf. Als bester Athlet wurde er zusätzlich mit einem Pokal für seine herausragende Leistung geehrt.[mehr]

Noch bis zum 1. Juli: DLV-Fan-Card bestellen und die Stars bei der DM in Ulm treffen

28.06.2014 10:20 // Top Stories, Leichtathletik, Wettkampfsport, Jugend / Schüler

Die DLV-Fan-Card-Aktion 2013 war ein Riesenerfolg. Der Gewinner der Fan-Reise durfte sich im WM-Club in Moskau über ein Treffen mit vielen Leichtathletik-Stars freuen. Wer in diesem Jahr auch dabei sein will, der sollte es wie Nicolas machen: mit der DLV-Fan-Card zu den Deutschen Meisterschaften 2014 ins Ulmer Donaustadion kommen, sich den Hauptgewinn schnappen und die Stars treffen.[mehr]

Saison beendet: Ermüdungsbruch bei Fabienne Kohlmann

26.06.2014 19:21 // Leichtathletik, Top Stories

Sie war in Topform, doch jetzt ist die Saison wohl für sie gelaufen: Mittelstrecklerin und Hürdenläuferin Fabienne Kohlmann (LG Karlstadt-Gambach-Lohr) hat sich einen Ermüdungsbruch im linken Wadenbein zugezogen. Das berichtet die 24-Jährige am Donnerstag auf ihrer Homepage.

Jump & Fly feiert erfolgreiche Premiere auf dem Münchner Marienhof mit Sieg von Tobias Scherbarth

26.06.2014 17:59 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Vor rund 3000 Zuschauern holte sich am Mittwoch Tobias Scherbarth (TSV Bayer 04 Leverkusen) mit einer Höhe von 5,60 Meter den Sieg im Stabhochsprung beim 3. Jump & Fly, das erstmals auf dem Münchner Marienhof über die Bühne ging. Der 29-jährige frisch gebackende Team-Europameister bestätigte damit seine Form auf internationalem Parkett. Athleten wie Besucher bezeichneten den Umzug vom Odeonsplatz in den Marienhof allgemein als gute Entscheidung.[mehr]

Leichtathletik-Equipment zu Schnäppchenpreisen: Restposten von Sport Erhard exklusiv für BLV-Vereine

24.06.2014 22:42 // Top Stories, Leichtathletik

Erhard Sport, der Sportgerätepartner des BLV, hat für den neuen Katalog 2014/15 sein Sortiment umgebaut. Unter den ausgelaufenen Artikeln finden sich diverse Leichtathletikgeräte. Diese bietet Erhard Sport nun den BLV-Vereinen an – exklusiv und zu extra günstigen Schnäppchenpreisen.[mehr]

Bayerische U 16-Mehrkampf-MS Herzogenaurach: Viel Sonnenschein und hauchdünne Entscheidungen

24.06.2014 10:13 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler

Den Auftakt des weißblauen Meisterschaftsreigens in der zweiten Hälfte des Wettkampfkalenders machten die Bayerischen Block- und Mehrkampfmeisterschaften der U 16 im mittelfränkischen Herzogenaurach. Als mittlerweile versierter Ausrichter gelang dem TS Herzogenaurach auch diesmal eine reibungslose Veranstaltung. Mit bestem Mehrkampfwetter sorgten auch die Rahmenbedingungen dafür, dass trotz des leicht sinkenden Teilnehmertrends zu den Vorjahren eine stimmungsvolle Veranstaltung zu sehen war.[mehr]

Jump & Fly München: Internationales Stabhoch- und Weitsprungmeeting startet auf dem Marienhof

23.06.2014 09:02 // Top Stories, Leichtathletik

Am Mittwoch, 25. Juni, ist das Leichtathletik-Meeting Jump & Fly erstmalig auf dem Münchner Marienhof zu Gast. Das Meeting gilt einmal mehr als wichtiger Leistungstest für die Europameisterschaften in Zürich (12. bis 17. August). Als ideale Ergänzung zu den Diamond-League Meetings können die Athleten beim Jump & Fly City Event die Normhöhe und -weite für die EM angreifen. Veranstaltet wird das Spektakel von der Landeshauptstadt München. in Kooperation mit der LG Stadtwerke München.[mehr]

Team-EM: Bayern steuern ein Zehntel der Punkte zum fantasischen deutschen Mannschaftssieg bei

22.06.2014 17:17 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Die Mannschaft ist der Star! Dieses Motto hat die deutsche Auswahl am Wochenende in Braunschweig vor insgesamt 26.000 Zuschauern wörtlich genommen. Mit einer geschlossenen Leistung hat die DLV-Nationalmannschaft zum zweiten Mal nach 2009 in Leiria (Portugal) die Team-Europameisterschaft gewonnen. Die vier eingesetzten Athleten aus Bayern steuerten zu den 371 Gesamtpunkten insgesamt 37 dazu.[mehr]

Karsten Dilla und Fabiana Murer triumphieren beim Hofer Stabhochsprungmeeting

21.06.2014 20:43 // Top Stories, Leichtathletik

Mit der deutschen Jahresbestleistung von 5,71 Meter erzielte Karsten Dilla (Bayer 04 Leverkusen) am Samstag das wertvollste Resultat des 19. Internationalen Hofer Commerzbank Stabhochsprung-Meeting und erfüllte damit die Norm für die EM in Zürich. Das mit großer Spannung erwartete Auftreten der Weltjahresbesten Fabiana Murer (Brasilien) erfüllte die Erwartungen nicht ganz. Der Meeting-Rekord (4,71 Meter) konnte trotz eines haushohen Versuchs über 4,60 Meter nicht verbessert werden.[mehr]

Meet IN: Karsten Dillas Außenseitersieg und Alexandra Burghardts Comeback

20.06.2014 20:58 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Leichtathletik in ihrer komprimiertesten Form mit einigen der klingendsten Namen, die diese Sportart zu bieten hat, an die 1000 Zuschauer und nahezu perfektes Wetter: Nicht wenige fühlten sich am Donnerstag an jene Zeiten erinnert, als der MTV 1881 Ingolstadt in seinem Stadion an der Friedhofstraße noch Weltklassemeetings mit Legenden wie Carl Lewis oder Heike Drechsler ausrichtete. Neben guten Leistungen en gros gab es auch noch die Bayerischen Hindernismeisterschaften der Nachwuchsklassen.[mehr]

In Ingolstadt kommt es heute zum Duell Weltmeister vs. Vize-Weltmeister

19.06.2014 05:18 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Mit der Zusage von Weltmeister Raphael Holzdeppe (LAZ Zweibrücken) steigt beim Meet-IN des MTV 1881 Ingolstadt im Ingolstädter MTV-Stadion heute Nachmittag ein Stabhochsprung der Superlative. Der 24-Jährige entschloss sich nach einem Wettkampf in Ostrava (Tschechische Republik) am Dienstag kurzfristig zu einem Start an der Donau und trifft damit auf seinen Münchner Trainingspartner und Hallen-Vizeweltmeister Malte Mohr (TV Wattenscheid 01).[mehr]

19. Hofer Stabhochsprung-Meeting: Erneut brasilianisches Flair in der Hofer Innenstadt

18.06.2014 06:40 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Viele Experten meinten nach dem vorjährigen Hofer Stabhochsprung-Meeting, es wäre eines der besten in den zurückliegenden 18 Jahren gewesen. Was gut war, muss man ja nicht unbedingt grundlegend verändern. Und genau das haben die Organisatoren um Thomas Neubert bei der Verpflichtung der Athletinnen beherzigt. Die Leistungen der Frauen mit neuem Meeting-Rekord von Fabiana Murer dokumentierten das hohe Niveau. Deshalb kommen auch am Samstag, 21. Juni, wieder fünf Damen aus dem Vorjahr nach Hof.[mehr]

Meet-IN Ingolstadt: Malte Mohr will sich den deutschen Stabi-Luftraum zurückerobern

17.06.2014 07:00 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Das 14. MTV Meet-IN des MTV 1881 Ingolstadt am Donnerstag, 19. Juni, (Fronleichnam) garantiert auch dieses Jahr Leichtathletik auf höchstem Niveau. Hallen-Vizeweltmeister Malte Mohr (TV Wattenscheid 01) führt das Feld der zehn Stabhochspringer an, die im umkämpften deutschen Luftraum die Hoheit erlangen wollen. Im Rahmenprogramm verzeichnen die Veranstalter ein absolutes Rekord-Meldeergebnis mit gleich mehreren qualitativen Ausrufezeichen.[mehr]

Die Nationalmannschaft wird wieder bayerisch: Fünf Athleten aus dem Freistaat für Team-EM nominiert

16.06.2014 10:59 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Renaissance der Bayern in der Nationalmannschaft. Der DLV nominierte am Montag fünf Sportler aus dem Freistaat für die Team-Europameisterschaft am kommenden Wochenende (21./22. Juni) im Braunschweiger Eintracht-Stadion. Über 400 Meter einzel ist dies Kamghe Gaba, in der 4 x 400 Meter-Staffel zusätzlich noch David Gollnow und Johannes Trefz (alle LG Stadtwerke München), über 3000 Meter Hindernis Martin Grau (LSC Höchstadt/Aisch) und über 800 Meter Fabienne Kohlmann (LG Karlstadt-Gambach-Lohr).[mehr]

U 23-DM Wesel, Tag zwei: Viertelmeiler und Hindernisläufer polieren bayerische Bilanz kräftig auf

15.06.2014 12:36 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Gold für Johannes Trefz, Jannika John und Valentin Unterholzner: Die 400-Meter-Sprinter der LG Stadtwerke München und die 3000-Meter-Hindernisläuferin des LAC Quelle Fürth sowie der LG Telis Finanz Regensburg haben am zweiten Tag der Deutschen U 23-Meisterschaften in Wesel mächtig zugeschlagen und die bayerische Bilanz aufpoliert. Trefz blieb auf der Stadionrunde relativ ungefährdet, John und Unterholzner gewannen souverän.[mehr]

U 23-DM Wesel, Tag eins: Maximilian Entholzner springt in eine neue Dimension

14.06.2014 18:13 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Zwar gab es am ersten Tag der Deutschen U 23-Meisterschaften in Wesel für Bayern keinen Titel, aber dafür eine faustdicke Überraschung: Maximilian Entholzner (1. FC Passau) katapultierte sich mit einem Satz auf 7,70 Meter im Weitsprung völlig unerwartet auf den Silberrang. Daneben holten auch die Hammerwerfer mit Simon Lang (LG Stadtwerke München) und Tristan Schwandke (TV Hindelang) Silber und Bronze. Ebenfalls Rang drei gab es für Franzsika Reng (LG Telis Finanz Regensburg) über 5000 Meter.[mehr]

Drei Bayern sorgen bei den US-College-Meisterschaften für Furore

13.06.2014 20:06 // Top Stories, Leichtathletik

Zwei Läuferinnen aus bayerischen Vereinen sowie ein gebürtiger Marktheidenfelder haben bei bei den US-College-Meisterschaften in Eugene für positive Schlagzeilen gesorgt. Jana Soethout (LG Telis Finanz Regensburg) wurde Achte über 10 000 Meter und Agata Strausa (LAC Quelle Fürth) qualifizierte sich für das 1500-Meter-Finale. Bei dem für den TSV Bayer 04 Leverkusen startenden Marktheidenfelder Johannes Hock saß die Enttäuschung nach dem Zehnkampf tief.[mehr]

Brixia Meeting 2014: Team Bayern steigert sich in Brixen auf hervorragenden zweiten Platz

11.06.2014 23:57 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Jugend / Schüler

„Seit ich dieses Amt bekleide, waren wir noch nie so erfolgreich!“ Die lobenden Worte von BLV-Vizepräsidentin Jugend Sandra Zacher-Schweigert brachten die Leistung von Team Bayern im Glutofen von Brixen auf den Punkt. Nur von Baden-Württemberg geschlagen (597,5:511), aber noch vor Vorjahressieger Venetien (509,5) stellte der weißblaue Leichtathletik-Nachwuchs in einem erlesenen Feld aus 20 Teams aus allen Regionen Italiens, aber auch der Schweiz und Slowenien seine große Klasse unter Beweis.[mehr]

Martin Grau und Florian Orth schnappen sich in Dessau das EM-Ticket nach Zürich

11.06.2014 20:57 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Damit waren es schon vier aus Bayern. Nach Corinna Harrer (10 000 Meter) und Kamghe Gaba (400 Meter) haben am Mittwochabend beim Anhalt-Meeting in Dessau Martin Grau (LSC Höchstadt/Aisch) und Florian Orth (LG Telis Finanz Regensburg) nachgelegt und die Norm für die Teilnahme an der EM in Zürich abgehakt. Grau wurde über 3000 Meter Hindernis in 8:24,29 Minuten (gleichzeitig neuer bayerischer U 23-Rekord) ebenso Zweiter wie Orth über 1500 Meter (3:36,88 Minuten).[mehr]

Ehemaliger Leitender BLV-Landestrainer Jürgen Mallow erhält DLV-Ehrenschild

10.06.2014 21:53 // Top Stories, Leichtathletik

Im Rahmen der Sparkassen-Gala in Regensburg ist der ehemalige Leitende Landestrainer von Bayern, Jürgen Mallow, vom Deutschen Leichtathletik-Verband mit dem Ehrenschild ausgezeichnet worden. Den Preis überreichte DLV-Präsident Dr. Clemens Prokop.[mehr]

Sparkassen-Gala Regensburg: Ein Meeting, das neue Maßstäbe setzt

09.06.2014 09:51 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

2014 bot Regensburg in vielerlei Hinsicht Einzigartiges. Zum einen gab es bei der neunten Auflage der Sparkassen-Gala eine Weltpremiere, indem die 100-Meter-Sprinter in die andere Richtung liefen. Zum anderen wurde die bisher eintägige Mammutveranstaltung in eine Laufnacht am Freitag und ein Hauptprogramm am Samstag unterteilt. Und darüber hinaus erwies es sich erneut, dass es in Bayern nirgendwo anders derart hochklassige Leichtathletik mit zahlreichen Normerfüllungen zu bestaunen gibt.[mehr]

Tobias Potye und Christina Hering im neuen Förderteam der Bayerischen Sportstiftung

06.06.2014 08:43 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Hochsprung-U 20-Europameister Tobias Potye (FC Aschheim) und die zweimalige EM-Bronzemedaillengewinnerin Christina Hering (LG Stadtwerke München) gehören dem neuen Förderteam der Bayerischen Sportstiftung an. Zusammen mit anderen Sportlern aus den Bereichen Judo, Turnen, Badminton, Feldhockey sowie Volleyball, Tennis, Karte und Schwimmen wurden die beiden Aushängeschilder der bayerischen Leichtathletik vom Kuratorium ausgewählt.[mehr]

Brixia Meeting 2014: Erste internationale Bewährungsprobe für Team Bayern in diesem Jahr

05.06.2014 08:35 // Top Stories, Leichtathletik, Jugend / Schüler

Bereits zum 32. Mal findet am Wochenende der U 18-Ländervergleich im Rahmen des Brixia Meeting in Brixen/Südtirol statt. Das Brixia Meeting wird vom "Südtirol Team Club" ausgerichtet, dem als Haupt-Organisatoren die Sektion Leichtathletik des SSV Brixen und die Sektion Südtirol des Italienischen Leichtathletik-Verbandes (FIDAL) angehören. Auch der BLV wird wieder mit seiner U 18-Auswahl vertreten sein. [mehr]

Regensburger Sparkassen-Gala erstmals mit Laufnacht und Sprintoption in alle Richtungen

03.06.2014 23:13 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport

Alle Jahre wieder . . . kann man Anfang Juni im Regensburger Uni-Stadion absolute Top-Leichtathletik bewundern. In diesem Jahr findet die Sparkassen Gala der LG Telis Finanz Regensburg am kommenden Samstag, ab 16 Uhr statt. Neu dabei ist, dass die Langstrecken mit den Hindernisentscheidungen und den offenen Mittelstreckenrennen bereits am Freitag, ab 17.30 Uhr vorgeschaltet werden.[mehr]

Bayerische Berglaufmeisterschaften bei der Stoißeralm geraten zur Werbung für den Berglauf

02.06.2014 19:55 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Laufsport, Senioren- und Breitensport

Maximilian Zeus (DJK Weiden) und Nada Balcarczyk (LG Würm Athletik) prägten die Bayerische Meisterschaften der Senioren und U 18/20-Jugendlichen im Rahmen des Stoißeralm-Berglaufes. Beide Athleten lagen deutlich vor den Meistern der Seniorenklassen. Balcarczyk gewann darüber hinaus den Stoißeralm-Berglauf. Teilnehmer lobten die Veranstaltung als eine "Werbung für den Berglauf".[mehr]

Ludwig-Jall-Sportfest: Jonas Bonewit löst das Ticket zur U 20-WM in Eugene

01.06.2014 18:07 // Leistungssport, Leichtathletik, Top Stories

Leichtathletik auf Top-Niveau sowie zwei Normerfüllungen für internationale Wettbewerbe: So lautete die sportliche Bilanz des diesjährigen Ludwig-Jall-Sportfest im Münchner Dantestadion. Neben Felix Franz (LG Neckar-Enz), der sich über 400 Meter Hürden ein Ticket für die EM in Zürich sicherte, freute sich vor allem Lokalmatador Jonas Bonewit (LG Stadtwerke München) über seinen ersten 70-Meter-Wurf im Speerwerfen, mit dem er der Teilnahme an der U 20-WM in Eugene (USA) erfreulich nahe rückt.[mehr]

Tobias Potye springt zwei Mal hintereinander U 20-WM-Norm und verbessert sich auf 2,22 Meter

01.06.2014 00:41 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Mit Tobias Potye (FC Aschheim) hat der erste bayerische Athlet am Donnerstag in Erding und dann am Samstagnachmittag im hessischen Sinn gleich zwei Mal hintereinander die Norm für die U 20-WM in Eugene (USA) geknackt. Der U 20-Europameister sprang zuerst bei den Oberbayerischen Meisterschaften im strömenden Regen 2,16 Meter. Nur 48 Stunden später verbesserte er seine persönliche Bestleistung gleich um zwei Zentimeter auf 2,22 Meter.[mehr]

Bayerische Staffel-MS: Fürther nützen ihren Heimvorteil, München kommt mit Top-Viertelmeilern

31.05.2014 20:31 // Top Stories, Leichtathletik, Laufsport, Jugend / Schüler

Trotz Dauerregen gab es am Vatertag bei der Bayerischen Langstaffelmeisterschaft in Fürth eine ganze Reihe guter Resultate. Die meisten Titel gingen dabei auf das Konto des gastgebenden LAC Quelle Fürth. Die besten Leistungen zeigten jedoch die 4 x 400-Meter-Männer der LG Stadtwerke München, die trotz der ungastlichen Bedingungen mit allen ihren Top-Athleten sowohl zwei Staffeln ins Fränkische gekommen waren.[mehr]

Maren Kock läuft bayerischen 5000-Meter-Rekord und EM-Norm, darf aber nicht nach Zürich fahren

30.05.2014 20:22 // Top Stories, Leichtathletik, Laufsport, Leistungssport

Maren Kock (LG Telis Finanz Regensburg) lief beim Mini-Internationalen in Koblenz mit 15:22,75 Minuten hinter Sabrina Mockenhaupt (LG Sieg; 15:18,53 Minuten) einen neuen Bayerischen Rekord, blieb damit zirka fünf Sekunden unter den vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) für die Europameisterschaften in Zürich geforderten 15:28 Minuten und ist doch noch nicht dabei, weil die Zeit in einem gemischten Rennen erzielt wurde.[mehr]

Bayerische Berglaufmeisterschaften: Alt und Jung suchen ihren Meister auf der Stoißer Alm

29.05.2014 19:29 // Top Stories, Leichtathletik, Laufsport, Senioren- und Breitensport

Der Reigen der Bayerischen Meisterschaften außerhalb des Stadions wird am Samstag mit den Bayerischen Berglaufmeisterschaften der Senioren beziehungsweise U 18/20 fortgesetzt. Der Wettbewerb findet im Rahmen des Stoißer-Alm-Berglaufes statt, den es seit 1985 gibt und einigen Läufern und Läuferinnen als Meisterschaft aus früheren Jahren in Erinnerung geblieben ist. Knapp 200 Bergläufer werden ab 14 Uhr in Anger am Achner Lagerplatz auf die Strecke geschickt.[mehr]

Südbayerische Mehrkampfmeisterschaften: Obst schafft die 7000 Punkte, Glonegger das Comeback

28.05.2014 20:27 // Top Stories, Leichtathletik

Spannende Wettbewerbe, Zentimeter oder Zehntel-Entscheidungen und teilweise hauchdünne Abstände bei den Punktzahlen: Die Südbayerischen Mehrkampfmeisterschaften in Ingolstadt besaßen am Wochenende eine ganz besondere dramatische wie auch sportliche Note. Bei den Männern übertraf Florian Obst (TV Emmering) zum ersten Mal die 7000-Punkte-Marke (7016), während bei den Frauen Lokalmatadorin Elisabeth Glonegger (MTV 1881 Ingolstadt) mit 4931 Zählern nur knapp unter dem erhofften 5000er blieb.[mehr]

Showdown der besten deutschen 400-Meter-Hürdenläufer beim Münchner Ludwig-Jall-Sportfest

27.05.2014 17:19 // Top Stories, Leichtathletik, Wettkampfsport

Es verspricht einmal mehr eines der attraktivesten Leichtathletik-Meetings in Bayern zu werden. Denn nach der Namensänderung im Vorjahr muss das Ludwig-Jall-Sportfest auch nicht mehr an Pflingsten im Münchner Dantestadion über die Bühne gehen, was die Verpflichtung namhafter Stars möglicherweise sogar begünstigt. So treffen sich am kommenden Samstag, 31. Mai, zum Beispiel erneut die besten 400-Meter-Hürdenläufer Deutschlands zu einem vorgezogenen DM-Finale.[mehr]

Nordbayerische Mehrkampfmeisterschaften: Küsters und Weiler mit vielversprechendem Auftakt

26.05.2014 18:04 // Top Stories, Leichtathletik

Die Nordbayerischen Mehrkampfmeisterschaften in Oberasbach stellen seit Jahren die erste Standortbestimmung der Vielseitigkeitsathleten in Mittel-, Ober- und Unterfranken sowie der Oberpfalz dar. Die gebotenen Leistungen konnten mit dem guten Wetter durchaus Schritt halten.[mehr]

Kohlmann und Grau glänzen zum Saisonauftrakt im französischen Forbach

25.05.2014 21:07 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Starke Zeiten: Zwei bayerische Läufer haben am Sonntag beim Meeting im französischen Forbach jeweils für Siege gesorgt. Über 3000 Meter Hindernis überraschte Martin Grau (LSC Höchstadt/Aisch) mit 8:30,46 Minuten, während Fabienne Kohlmann (LG Karlstadt-Gambach-Lohr) zu alter Stärke zurückfand und die 800 Meter so schnell wie seit fast vier Jahren nicht mehr lief. [mehr]

Aus Dresden über Ingolstadt nach Zürich: Jenny Elbe springt beim 4. Dreisprung-Meet IN EM-Norm

24.05.2014 20:17 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Es war der von vielen herbeigesehnte Paukenschlag, der das kleine aber feine Dreisprung-Meet IN des MTV 1881 Ingolstadt endgültig in die Phalanx der Top-Sprungmeetings in Deutschland einreiht. Um 16.40 Uhr brandete am Samstagnachmittag lauter Jubel im Ingolstädter Stadion auf, als Jenny Elbe (Dresdner SC 1898) den nahezu perfekten Dreisprung in die Grube setzte und mit 14,20 Uhr eine Punktlandung für die Erfüllung der EM-Norm für Zürich (Schweiz; 12. bis 17. August) lieferte.[mehr]

Süddeutsche Meisterschaften 2014 finden erneut in Regensburg statt

22.05.2014 12:26 // Top Stories, Leichtathletik, Wettkampfsport

Die Süddeutschen Meisterschaften der Aktiven und U18 wurden aus organisatorischen Gründen für 2014 vom ursprünglichen Ausrichter Kaiserlautern zurückgegeben. Nach dem reibungslosen Verlauf der Titelkämpfe 2013 springt Regensburg nun erneut in die Bresche. Jochen Schweizer, Vizepräsident des Süddeutschen Verbandes und Veranstaltungsmanager bei der LG Telis Regensburg, gab nach klärenden Gesprächen in dieser Woche grünes Licht für eine Neuauflage in der Domstadt am 5. und 6. Juli.

Cornelia Griesche steigert in den USA ihre Bestmarke und läuft deutsche Jahresbestzeit

20.05.2014 22:55 // Top Stories, Leichtathletik

Hindernisläuferin Cornelia Griesche (DJK Ingolstadt) hat am Samstag bei den SEC Championships in Lexington (USA) eine neue Bestleistung aufgestellt und sich damit an die erste Position der Deutschen Bestenliste über 3000 Meter Hindernis geschoben. In 10:00,58 Minuten belegte die Deutsche U 23-Meisterin, die an der Mississippi State Universität studiert, den zweiten Platz in ihrem Rennen.

Susanne Rosenbauer heißt nun Siebert

20.05.2014 17:51 // Top Stories, Leichtathletik

Speerwerferin Susanne Rosenbauer (LG Augsburg) hört nun auf den Nachnamen Siebert. Die 30-Jährige heiratete in der vergangenen Woche Jörg Siebert. In der aktuellen Deutschen Bestenliste rangiert die Susanne Siebert mit 56,78 Meter auf Platz vier, geworfen am Wochenende in Halle (Saale) - noch unter dem Namen Rosenbauer.

Jenny Elbe und Manuel Ziegler führen hochkarätiges Feld beim 4. Dreisprung-Meet IN des MTV Ingolstadt an

19.05.2014 21:45 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Wahrscheinlich hat es in Bayern noch nie ein größeres Dreisprung-Event gegeben. Sage und schreibe 40 Sportler wollen sich am Samstag, 24. Mai, beim 4. Dreisprung- Meet-IN des MTV Ingolstadt im Hop-Step-Jump versuchen. Neben der Quantität gibt es dabei auch erlesene Qualität zu bestaunen. Mit Jenny Elbe (Dresdner SC 1898) und Manuel Ziegler (LG Telis Finanz Regensburg) kommen die besten deutschen Dreispringer 2013 an die Donau. Dazu haben bei den Männern noch sechs 15-Meter-Springer gemeldet. [mehr]

Rolf-Watter-Sportfest: Tolle Sprints und eine Wanderpokalgewinner aus Österreich

18.05.2014 18:02 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Trüb waren die Aussichten für das diesjährige Watter-Meeting, zumindest wettertechnisch vorhergesagt mit Regen, Wind und kalten Temperaturen. Doch Petrus hatte am Samstag im Uni-Stadion ein Einsehen. Zwar waren die Temperaturen noch alles andere als sommerlich, doch erträglich. Es blieb trocken und vor allem, der Wind kam für die Sprinter von der richtigen Seite, nämlich als gerade noch gültiger Rückenwind von hinten.[mehr]

Bayerischer DAMM-Endkampf: Dinkelsbühl meistert sein Veranstalter-Comeback mit Bravour

16.05.2014 10:24 // Top Stories, Leichtathletik, Senioren- und Breitensport

Trotz der kurzen Vorbereitungszeit, die dem Organisationsteam des TSV Dinkelsbühl zur Ausrichtung blieb, waren die Bayerischen Senioren-Mannschaftsmeisterschaften, verbunden mit der Qualifikation zu den Deutschen Altersklassen-Mannschaftmeisterschaften (DAMM) in Dinkelsbühl sportlich und organisatorisch ein voller Erfolg.[mehr]

Erste Bestandserhebung für die neue Saison beim Regensburger Rolf-Watter-Meeting

15.05.2014 15:18 // Top Stories, Leichtathletik, Wettkampfsport

Beim traditionellen Rolf-Watter-Meeting der Leichtathleten am kommenden Samstag ab 13 Uhr im Regensburger Uni-Stadion trifft in vielen Disziplinen zum ersten Mal in diesem Jahr ein Großteil der bayerischen Elite aufeinander. Wenn das Wetter auch nur einigermaßen mitspielt, können die Zuschauer die ersten Top-Ergebnisse der noch jungen Leichtathletik-Saison erleben. Beinahe 500 Athleten haben sich bisher angemeldet.

"Zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle": Bscheidl und Haderlein gewinnen Halbmarathon-BM

13.05.2014 11:32 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Laufsport, Senioren- und Breitensport

Marco Bscheidl (LG Passau) und Sandra Haderlein (SC Kemmern) heißen die diesjährigen Bayerischen Meister über die Halbmarathondistanz. In Schweinfurt holten sich die Vizemeister des Vorjahres den Titel 2014. In den Seniorenrängen bewiesen einmal mehr die Favoriten ihre Beständigkeit. Relativ hoch war der Anteil der Läuferinnen im Gesamtfeld.[mehr]

Bayerncup in Ergoldsbach wird mit 64 Mannschaften zu einem Fest der Leichtathletik

12.05.2014 19:03 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Jugend / Schüler

Die Zahlen sprechen für sich: 64 Mannschaften mit weit über 400 Teilnehmern genossen beim Bayerncup 2014 im niederbayerischen Ergoldsbach bei mustergültiger Organisation den für Leichtathleten eher selten greifbaren Team-Spirit. Ein eindrucksvoller Beweis für die ständig wachsende Attraktivität der Bayerischen Mannschaftsmeisterschaften, die sich in dieser Form als eine der attraktivsten Varianten der Titelkämpfe überhaupt erwiesen. Die sechs Cups gingen an sechs verschiedene Vereine.[mehr]

Bayerische Halbmarathonmeisterschaften Schweinfurt: Viele Starter, wenig Elite

08.05.2014 21:25 // Top Stories, Leichtathletik, Laufsport

Fanden die Bayerischen Meisterschaften über die Halbmarathondistanz schon vor Wochen in Freiburg statt, als das weißblaue Trio Stöckert-Flügel-Gröbl bei der DM gleich die drei ersten Plätze besetzte? Die Meldeliste der "Bayerischen" über 21,1 Kilometer zeigt erfreulich viele Starter, viele Eliteläufer aus dem Freistaat reisen jedoch nicht nach Schweinfurt, wo am kommenden Sonntag die Titelkämpfe des BLV stattfinden.[mehr]

Julian Flügel debütiert beim Hamburg-Marathon als bester Deutscher in 2:15:29 Stunden

05.05.2014 09:17 // Top Stories, Leichtathletik, Laufsport

Julian Flügel (LG Telis Finanz Regensburg) kreierte auf Hamburgs Straßen ein fantastisches Marathon-Debüt. Mit 2:15:39 Minuten erreicht der Regensburger als bester Deutscher das Ziel. Hauptkonkurrent Manuel Stöckert (SC Ostheim/Rhön) musste das Rennen dagegen aufgeben. Für den Telis-Mann war dies "genau der Einstieg, den er sich erhofft hat", wie er im ersten Fernsehinterview der Liveübertragung des NDR sagte. Schade, dass ihm nun winzige neun Sekunden zur B-Norm für die EM in Zürich fehlen.

10 000-Meter-DM Aichach: Corinna Harrer lässt im Endspurt "Mocki" stehen und schafft EM-Norm

04.05.2014 12:37 // Top Stories, Leichtathletik, Laufsport, Leistungssport, Wettkampfsport

Heiße und spannende Titelkämpfe trotz kalter Temperaturen ergaben sich am Samstag bei den Deutschen Meisterschaften über 10 000 Meter in Aichach. Erfolgreichste bayerische Starterin war einmal mehr Corinna Harrer (LG Telis Finanz Regensburg) als neue deutsche Meisterin bei den Frauen, die überraschend die "Miss Langstrecke" Sabrina Mockenhaupt (LG Sieg) niederrang. Bei den Senioren ließ Hans-Joachim Herrmann in einem eindrucksvollen Rennen in der M 50/M 55 alle Konkurrenten weit hinter sich.[mehr]

Bei der 10 000-Meter-DM in Aichach möchten die Bayern ihren Heimvorteil nutzen

01.05.2014 20:29 // Top Stories, Leichtathletik, Laufsport, Senioren- und Breitensport, Leistungssport

Bayern mausert sich immer mehr zum Lauf-Bundesland Nummer eins. Da ist es schon mehr als nur eine Fügung des Schicksals, wenn die ersten Deutschen Bahnmeisterschaften 2014 ausgerechnet im Freistaat, genauer gesagt in Aichach stattfinden. Am kommenden Samstag, 3. Mai, suchen die besten Langstreckler der Republik im Josef-Bestler-Stadion ihre Titelträger. Dass den bayerischen Teilnehmern bei ihrem „Heimspiel“ sogar eine tragende Rolle zufällt, dürfte niemanden überraschen.[mehr]

Munterer Saisoneinstieg der Telis-Läufer: Philipp Pfliegers Comeback endet gleich mit Sieg

28.04.2014 09:05 // Leichtathletik, Top Stories

Drei Tage nach dem anstrengenden Ostertrainingslager im italienischen Cervia waren die Beine so mancher Telis-Läufer noch arg müde und doch kam die 3000-Meter-Challenge im Regensburger Uni-Stadion Telis-Teamchef Kurt Ring gerade recht, um seinen Schützlingen einen Weckruf in Richtung Deutsche Meisterschaften über 10 000 Meter (Aichach, 3. Mai) zu erteilen.

Clemens Bleistein: Mit der S-Bahn zur Bestzeit

22.04.2014 17:05 // Top Stories, Leichtathletik

Langstreckler Clemens Bleistein (LG Stadtwerke München) ist im Winter über 3000 Meter so schnell wie nie gewesen, verpasste aber trotz deutscher Jahresbestzeit im Vorfeld (7:54,11 Minuten) in Leipzig eine DM-Medaille. Im Sommer greift der 23-Jährige über 5.000 Meter an. Seine Ziele sind die B-Kadernorm (13:45,00 Minuten) – und ein Prestigeerfolg in seiner Heimatstadt Tübingen.

BLV Seniorentrainingslager in Igea Marina schafft Anreize für die Beine und die Seele

20.04.2014 11:34 // Senioren- und Breitensport, Top Stories, Leichtathletik

Der Bayerische Leichtathletik Verband (BLV) lud in der vorösterlichen Zeit Senioren zum Lauf-Trainingslager nach Italien (Igea Marina) ein. Angesprochen wurden Kurz- und Mittelstrecken-Läufer bis hin zu Lang-/Ultrastrecke. Die beiden Trainer Willi Wahl (BLV-Vizepräsident Breitensport) und Gerhard Schlee (Seniorensportwart) erarbeiteten einen für alle Teilnehmer passenden und abwechslungsreichen Trainingsplan.[mehr]

Alexandra Burghardt stellt die Weichen neu, verlässt Bayern und geht nach Mannheim

17.04.2014 06:58 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

Sie zählt zu Deutschlands größten Talenten im Sprint und über die Hürden. Lange ist sie zweigleisig gefahren, jetzt ist – nicht ganz freiwillig – die Entscheidung für eine Disziplin gefallen. Alexandra Burghardt (LG Stadtwerke München) wird sich auf den Flachsprint konzentrieren. Damit verbunden ist auch ein Wechsel der Trainingsgruppe und des Wohnorts.[mehr]

Gemeinsame E-Kader-Maßnahmen der nordbayerischen Bezirke waren ein voller Erfolg

10.04.2014 18:53 // Top Stories, Leichtathletik, Jugend / Schüler

Gleich zwei Mal innerhalb von vier Wochen trafen die E-Kader der nordbayerischen Bezirke Oberfranken, Unterfranken, Mittelfranken und Oberpfalz in Fürth zusammen. Zunächst wurde am 8. März, entsprechend dem Vorbild der südbayerischen Bezirke, erstmals eine gemeinsame Kader-Trainingsmaßnahme mit angeschlossener Trainerfortbildung durchgeführt. Am 6. April kam es zum zweiten Aufeinandertreffen in der Leichtathletikhalle des LAC Quelle Fürth zum alljährlich ausgetragenen Hallenvergleichskampf.[mehr]

Halbmarathon-DM-Sieger Manuel Stöckert: "Ich war bis jetzt noch nie verletzt"

09.04.2014 19:39 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Laufsport

Manuel Stöckert (SC Ostheim/Rhön) hieß am Sonntag der überraschende Sieger bei den Deutschen Halbmarathon-Meisterschaften in Freiburg in einem rein bayerischen Finale für Julia Flügel (LG Telis Finanz Regensburg) und Tobias Gröbl (LG Zusam). BLVonline sprach mit dem frischgebackenen Deutschen Meister über seine Leistungsentwicklung und seine Zukunftspläne.[mehr]

Senioren-Hallen-WM in Budapest: Bayerns Athleten holen 15 Mal den Titel

08.04.2014 21:00 // Top Stories, Leichtathletik, Senioren- und Breitensport

Bei den Ende März in der ungarischen Hauptstadt Budapest zu Ende gegangenen 6. Senioren-Hallen-Weltmeisterschaften konnten die 52 gemeldeten bayerischen Teilnehmer insgesamt 27 Medaillen gewinnen. Elf Mal war es Gold, drei Mal Silber und sechs Mal Bronze bei den Männern. Die Frauen gewannen sieben Medaillen, davon vier Mal Gold und drei Mal Silber. Zwei Mal konnte mit bayerischer Beteiligung in der 4 x 200-Meter-Staffel der Weltrekord verbessert werden.[mehr]

Deutsche Halbmarathon-Meisterschaften in Freiburg: Bayern dominieren die nationale Konkurrenz

07.04.2014 20:35 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Laufsport, Senioren- und Breitensport

Mit deutlichem Vorsprung errang Manuel Stöckert (SC Ostheim/Rhön) am Sonntag in Freiburg den Titel über die Halbmarathondistanz. Auf den Plätzen zwei, drei, fünf, sechs und elf folgten weitere bayerische Läufer: Julian Flügel (LG Telis Finanz Regensburg), Tobias Gröbl (LG Zusam), Tobias Schreindl (LG Passau), Valentin Unterholzner, Jonas Koller (beide LG Telis Finanz Regensburg). Die Meisterschaft in der Juniorenwertung holte sich Valentin Unterholzner (LG Telis Finanz Regensburg).[mehr]

Deutsche Halbmarathonmeisterschaften in Freiburg: Bayern schickt seine besten Läufer in den Breisgau

03.04.2014 20:57 // Top Stories, Leichtathletik, Laufsport

Gerade erst wurden die Bayerischen und Deutschen Meisterschaftstitel im Crosslauf ermittelt, schon stehen Meisterschaften auf der Straße im Wettkampfkalender der Langstreckenläufer. Zur Deutschen Meisterschaft auf der Halbmarathonstrecke fahren am Sonntag aus fast allen Altersklassen die besten bayerischen Läufer. So starten aus den weißblauen Top-Ten über 21,1 Kilometer sechs Spitzenläufer: Manuel Stöckert, Julian Flügel, Jonas Koller, Valentin Unterholzner, Tobias Schreindl und Tobias Gröbl.[mehr]

Christina Hering und die Qual der Wahl

02.04.2014 17:41 // Top Stories, Leichtathletik

Christina Hering (LG Stadtwerke München) zählt zu den großen deutschen Nachwuchshoffnungen über 400 und 800 Meter. Bei den Deutschen Hallen-Meisterschaften in Leipzig beeindruckte die 19-Jährige zum ersten Mal auch in der Klasse der Aktiven, als sie mit nur drei Hundertstelsekunden Rückstand Deutsche Vize-Meisterin über 800 Meter wurde. Die Entscheidung, auf welche Distanz sie sich in Zukunft spezialisieren wird, ist aber noch lange nicht gefallen.

LAUF10! - Fit mit der Abendschau und dem BLV

26.03.2014 16:42 // Top Stories, Leichtathletik, Senioren- und Breitensport

Auch dieses Jahr wird die beliebte Sportaktion „LAUF10!“ der Abendschau des Bayerischen Fernsehens in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Leichtathletik-Verband (BLV) wieder angeboten. Das Ziel ist, möglichst viele Mitmenschen zum aktiven Sport zu bewegen. Hierbei soll innerhalb von zehn Wochen das Trainingsziel „Zehn Kilometer joggen oder walken“ erreicht werden. [mehr]

29. BLV-Verbandstag in Bamberg: Vier weitere Jahre für Wolfgang Schoeppe

23.03.2014 14:55 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Senioren- und Breitensport, Jugend / Schüler

Unter bewährter Führung geht der Bayerische Leichtathletik-Verband (BLV) in die nächsten vier Jahre. Beim 29. Verbandstag des BLV am Samstag in Bamberg wurden Präsident Wolfgang Schoeppe (Ansbach) und seine Führungsmannschaft nahezu einmütig in ihren Ämtern bestätigt. Schoeppe nannte es als vordringlichstes Ziel, die Position Bayerns im Deutschen Leichtathletik-Verband weiter zu stärken. Unterstützung versprach ihm dabei Professor Dr. Hartmut Grothkopp, der DLV-Vizepräsident Leistungssport.[mehr]

Bayerische 10 000-Meter-Meisterschaften leiden unter stürmischen Winden

22.03.2014 21:14 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Laufsport

Noch kurz vor dem ersten Startschuss der Bayerischen Meisterschaften über 10 000 Meter am Samstag im Regensburger Uni-Stadion war alles hergerichtet für schnelle Zeiten. Dann zog doch noch das angekündigte Sturmtief auf und verwehte den Athleten ihren ersten Bahnstart in die Leichtathletik-Saison 2014. Es sprach für die Meisterinnen und Meister, dass sie allesamt Bestzeiten liefen oder zumindest ganz nahe dran lagen, auch wenn das Niveau nicht ganz so hoch wie im vergangenen Jahr war.[mehr]

16. Hochsprung-Meeting mit Musik in Hof: Seriensieger Daniel Laqua macht Dutzend voll

21.03.2014 22:32 // Top Stories, Leichtathletik

Das Dutzend ist voll. Daniel Laqua (FV Hochsprung mit Musik Arnstadt) hat zum zwölften Mal das Hochsprung-Meeting mit Musik der LG Hof gewonnen. Im Forum der Sparkasse Hochfranken am Sonnenplatz genügten dem 32-jährigen Diplom-Ingenieur diesmal 1,90 Meter zum Sieg.[mehr]

BLV baut beim 29. Verbandstag in Bamberg auf Kontinuität in schwierigen Zeiten

19.03.2014 10:56 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Wettkampfsport, Laufsport, Senioren- und Breitensport, Jugend / Schüler

Zum 29. Mal treffen sich am Samstag, 22. März, Delegierte aus den bayerischen Bezirken zum Ordentlichen Verbandstag des Bayerischen Leichtathletik Verbandes (BLV). Schauplatz der alle vier Jahre stattfindenden Zusammenkunft ist diesmal die Konzert- und Kongresshalle in Bamberg. Die Vorzeichen stehen trotz der finanziell schwierigen Rahmenbedingungen 2014 auf Kontinuität. Nahezu die gesamte Führungsspitze unter Präsident Wolfgang Schoeppe (Ansbach) stellt sich wieder zur Wahl.[mehr]

Ferienzeit ist Camp Zeit – Sei auch Du noch mit dabei!

13.03.2014 22:14 // Top Stories, Leichtathletik, Jugend / Schüler

Du bist leichtathletikbegeistert und möchtest Deine Ferien mit Gleichgesinnten verbringen? Am besten mit viel Sport, Spiel und Spaß? Und das Ganze in einer tollen Umgebung und unter der Anleitung von erfahrenen Trainern und Betreuern? Dann bist Du bei den BLV-Camps genau richtig! Die Anmeldungen für die verschiedenen Camps laufen bereits auf Hochtouren. Für ein Camp sind sogar nur noch Restplätze vorhanden. Deswegen heißt es jetzt schnell sein.[mehr]

Mission erfüllt: Florian Orth und Martin Grau holen Titel bei Cross-DM in Löningen

09.03.2014 10:53 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport, Laufsport, Senioren- und Breitensport, Jugend / Schüler

"Mission accomplished" (Mission erfüllt) hätte Florian Orth (LG Telis Finanz Regensburg) seinem Trainerteam nach der erfolgreichen Titelverteidigung über die Mittelstrecke bei den Deutschen Crosslaufmeisterschaften Löningen (Niedersachsen) melden können. Das langsamere Tempo kam dem 1500 Meter-Spezialisten zugute. Als Erster der U 23-Konkurrenz lief mit Martin Grau (LSC Höchstadt/Aisch) ein weiterer Bayer ins Ziel. Überhaupt entpuppten sich die weißblauen Läufer als Titel- und Medaillenhamster.[mehr]

BLV-Vereine schicken ihre Spitzenathleten zur Deutschen Crosslaufmeisterschaft nach Löningen

06.03.2014 21:54 // Top Stories, Leichtathletik, Laufsport

Knapp 160 Leichtathleten aus bayerischen Vereinen werden am kommenden Samstag, 8. März, in Löningen (Niedersachsen) bei den Deutschen Crosslaufmeisterschaften an den Start gehen. Die zahlenmäßig stärksten Teams aus Bayern bilden die LG Telis Finanz Regensburg mit rund 30 Läufern sowie die LAC Quelle Fürth mit 22 Startern. Viele Sportler kennen das idyllische Städtchen mit knapp 14 000 Einwohnern bereits von den Deutschen Crosslaufmeisterschaften 2011.[mehr]

Bayerische Senioren bei Hallen-DM in Erfurt mit 30 Titeln eine Bank

05.03.2014 22:02 // Top Stories, Leichtathletik, Senioren- und Breitensport

Insgesamt 77 Medaillen, davon 20 bei den Frauen (neun Mal Gold, acht Mal Silber, drei Mal Bronze) und 57 bei den Männern (21 Mal Gold, 23 Mal Silber, 13 Mal Bronze) konnten die 123 gemeldeten bayerischen Senioren bei den in Erfurt stattfindenden 13. Deutschen Hallen-Meisterschaften erringen. Die Titelkämpfe wurden zum sechsten Mal vom Thüringischen Leichtathletik Verband ausgerichtet. Dank des sonnigen und trockenen Wetters konnten die Wurfdisziplinen problemlos im Freien durchgeführt werden.[mehr]

Jungen Leichtathleten lassen sich von Spitzenathleten auf ihre Eignung für die Bertold-Brecht-Schule testen

04.03.2014 13:55 // Top Stories, Leichtathletik, Jugend / Schüler

Über 20 angehende Leichtathleten aus den jetzigen vierten Klassen wollen zum neuen Schuljahr an die Bayerische Eliteschule des Sports „Bertolt-Brecht“ nach Nürnberg wechseln. Dazu kommen eine ganze Reihe von Quereinsteigern für die höheren Klassen der Mittel- und Realschule und des Gymnasiums. Doch nicht alle können aufgenommen werden. Im Rahmen des Sporteingangstest mussten sich die jungen Sportler in der Fürther Quelle-Halle prüfen lassen.[mehr]

Das bayerische Quintett steuert jede Menge Punkte zum U 20-Länderkampfsieg in Halle/Saale bei

03.03.2014 21:39 // Top Stories, Leichtathletik, Jugend / Schüler, Leistungssport

Die deutsche Mannschaft hat beim traditionellen U 20-Hallen-Länderkampf mit U 20/U 23-Winterwurf überzeugt. Der Gastgeber sicherte sich in Halle/Saale mit 193 Punkten vor Frankreich (161) und Italien (135) den Sieg in der Mannschaftswertung. Im Winterwurf-Vergleich gewann das deutsche Team mit 113 Punkten vor Italien (79) und Frankreich (78). Fleißige Punktelieferenten waren die Bayern Tobias Potye, Katharina Winkler, Lucien Aubry, Kim-Dominik Seyfried und Jonas Bonewit.[mehr]

Bayerische Cross-Meisterschaften Markt Indersdorf: Favoritensiege und deutliche Überraschungen

02.03.2014 16:39 // Top Stories, Leichtathletik, Laufsport, Leistungssport, Senioren- und Breitensport, Jugend / Schüler

Steffi Volke hieß die erfolgreichste Läuferin der einmal mehr mustergültig organisierten Bayerischen Crosslaufmeisterschaften in Markt Indersdorf. Auf der Mittelstrecke drängten die Junioren an die Spitze, allen voran der neue Titelträger Martin Grau. Mit deutlichem Abstand setzte sich in der M 50 Hans-Joachim Herrmann gegen Reinmund Hobmaier durch. Die größte Überraschung auf der attraktiven wie selektiven Strecke gelang freilich Joseph Katib mit seinem Sieg auf der Langstrecke.[mehr]

Fünf bayerische Talente messen sich in Halle/Saale im Dreiländerkampf mit Frankreich und Italien

27.02.2014 13:36 // Top Stories, Leichtathletik, Jugend / Schüler

Schon einmal, nämlich 2008, wurde in der Saalestadt Halle der traditionelle Hallen-Dreiländerkampf der U 20-Nationalmannschaften zwischen Deutschland, Frankreich und Italien ausgetragen. Sechs Jahre später, am Samstag, 1. März), treffen erneut die drei starken Nachwuchs-Teams im Sportzentrum Brandberge aufeinander. Parallel treten die U 20/U 23-Winterwerfer der drei Länder an. Mit dabei auch fünf Bayern: Tobias Potye, Lucien Aubry, Katharina Winkler, Jonas Bonewit und Kim-Dominik Seyfried.

Bayerische Hallen-Mehrkampf-MS: Hohe Meldezahlen bei den jüngeren Jahrgängen

26.02.2014 20:27 // Top Stories, Leichtathletik, Leistungssport

In welche Richtung bewegt sich der Mehrkampf in Bayern? Nach der ernüchternden Resonanz auf die Deutschen Hallen-Mehrkampfmeisterschaften (nur drei weißblaue Athleten) blickte BLV-Teamleiter Andreas Streng gespannt auf die Bayerischen Hallen-Mehrkampfmeisterschaften in Fürth. Auch diesmal litten die Meldezahlen unter der parallel stattfindenden Hallen-DM in Leipzig. Die Leistungen der neuen Titelträger Simon Ziegler, Tina Pröger und Anna-Lena Obermaier konnten sich jedoch durchaus sehen lassen.[mehr]

Rekordmeldeergebnis für die Bayerischen Titelkämpfe im "Crosslauf-Mekka" Markt Indersdorf

25.02.2014 21:00 // Top Stories, Leichtathletik, Laufsport

Wird Markt Indersdorf das bayerische Crosslauf-Mekka? Wie im Vorjahr werden die Bayerischen Meisterschaften am Samstag, 1. März, wieder von der SG Indersdorf unter der Leitung von Michael Rauch ausgerichtet. In den bekannten Sportanlagen und den angrenzenden Wiesenflächen ermitteln die weißblauen Läufer auf einem Rundkurs mit zirka 1000 Meter, einer Böschung und zwei Steigungen ihre ersten diesjährigen Meister außerhalb des Stadions. Die Resonanz auf die Titelkämpfe ist erstaunlich hoch.[mehr]

Hallen-DM Leipzig: Kohlmann duelliert sich mit Hering, Kock überrascht Harrer

23.02.2014 18:27 // Leistungssport, Leichtathletik, Top Stories

Zwei Mal Gold, zwei Mal Silber und ein Mal Bronze: Auf den ersten Blick liest sich das Ergebnis der Bayern bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Leipzig zufriedenstellend. Die 800 Meter bei den Frauen wurden eine rein bayerische Angelegenheit, bei der Fabienne Kohlmann Christina Hering in Schach hielt. Die 3000 Meter blieben fest in Regensburger Hand - allerdings nicht in der von Corinna Harrer, sondern überraschenderweise von Maren Kock. Und Florian Orth holte über 1500 Meter Silber.[mehr]

Ex-Weitspringer Kevin Korona erfüllt sich in Sotschi seinen Traum von Olympia

20.02.2014 21:02 // Top Stories, Leichtathletik

Seinen weitesten Satz machte Kevin Korona (LAC Quelle Fürth) 2011 kurz vor den Deutschen Meisterschaften in Ingolstadt. Damals sprang er 7,72 Meter. Jetzt möchte der Nürnberger mit dem deutschen Vierer-Bobteam erfolgreich sein – wenn er darf. Der 25-Jährige ist als Ersatzmann bei den Olympischen Spielen in Sotschi dabei und hat sich damit einen Traum verwirklicht, den er in der Leichtathletik schon abgehakt hatte. [mehr]

Fünf junge Bayern dürfen in Halle/Saale das Nationaltrikot überstreifen

19.02.2014 20:57 // Top Stories, Leichtathletik, Jugend / Schüler, Leistungssport

In diesem Jahr ist der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) als Ausrichter des traditionellen Nachwuchs-Länderkampfs gegen Frankreich und Italien an der Reihe. Der U 20-Hallen-Wettkampf mit U 20/U 23-Winterwurf findet am 1. März in Halle/Saale statt. Im Aufgebot des DLV befinden sich auch fünf Bayern: die Deutschen Meister Lucien Aubry (60 Meter), Tobias Potye (Hochsprung) und Jonas Bonewit (Speer) sowie Katharina Winkler (60 Meter Hürden) und Kim-Dominik Seyfried (Speer, U 23).[mehr]

Zwei bayerische Staffeln laufen in Sindelfingen in die deutsche Spitze

18.02.2014 10:35 // Top Stories, Leichtathletik, Laufsport

Den spannenden Abschluss bei den Deutschen Jugendhallenmeisterschaften bilden stets die emotionsgeladenen Männer-Staffeln über 3 x 1000 Meter. Während in den Jugendwettbewerben die weißblauen Läufer mehr dem Cross den Vorzug gaben, ließen es sich die Bayerischen Läuferhochburgen Fürth und Höchstadt/Aisch nicht nehmen, ihre Trios an den Start zu schicken.[mehr]

Nach oben