Zum Hauptinhalt springen

News

Olympische Spiele Tokio: Alexandra Burghardt und die 4 x 100-Meter-Staffel erreichen Finale

05.08.2021 11:33 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Läuft! Die deutsche 4x100 Meter Staffel hat mit Rebekka Haase (Sprintteam Wetzlar), Alexandra Burghardt (LG Gendorf Wacker Burghausen), Tajana Pinto (LC Paderborn) und Gina Lückenkemper (SCC Berlin) in 42,00 Sekunden einen eindrucksvollen Vorlauf-Sieg eingefahren. Auf der Zielgeraden hielt Lückenkemper im Duell mit Salomé Kora die starke Schweizer Staffel in Schach, die in 42,05 Sekunden Landesrekord lief.[mehr]

Jugend-DM U 18: Zehnkämpfer Kremling holt Titel über 400 Meter, Samanski Stabhoch-Gold

04.08.2021 11:47 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Viel Licht, aber auch viel Schatten: Die Bilanz der bayerischen U 18-Jugendlichen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Rostock hinterlässt bei den Verantwortlichen zwiespältige Gefühle. Zum einen gab es zwei relativ überraschende Titel, durch Zehnkämpfer Nils Kremling, der mit deutscher Jahresbestzeit die 400 Meter für sich entschied, und Stabhochspringerin Lilly Samanski, die in Abwesenheit ihrer Trainingspartnerin Chiara Sistermann die Gunst der Stunde nutzte, sowie insgesamt neun Medaillen. Dennoch ist unübersehbar, dass es in einigen Disziplinen große Nachwuchsprobleme gibt.[mehr]

Jugend-DM Rostock U 20: Zwei Titel, eine Überraschung und viele Fast-Medaillen

03.08.2021 09:44 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Die Deutschen Jugendmeisterschaften gelten alljährlich als Gradmesser für die Arbeit der Landesverbände, deren Kernauftrag bekanntlich in der Förderung talentierter Nachwuchssportlerinnen und -sportler besteht. Auch beim Bayerischen Leichtathletik-Verband (BLV) richtet sich der Fokus deshalb auf das Kräftemessen der besten U 20- und U 18-Athletinnen und Athleten. Dass die Titelkämpfe in diesem Jahr im Rostocker Ostseestadion stattfanden, erleichterte das Unterfangen aus Sicht der Südländer wegen der weiten Anreise keinesfalls. Dass Bayern dennoch nach dem dritten Gesamtrang 2020 in der Wertung[mehr]

Bayerische Zehn-Kilometer-Meisterschaften Kemmern: Zwei starke Sieger im jungen Alter

02.08.2021 22:00 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Tobias Ulbrich (LG Region Landshut) und Magdalena Reichhold (TSV Wolnzach) heißen die klaren Sieger der Bayerischen Meisterschaften über zehn Kilometer in Kemmern. Der rührige SC Kemmern Running unter der Leitung von Klaus Geuß hatte sich kurzfristig bereit erklärt, den weißblauen Läuferinnen und Läufern die Chance für Titelkämpfe anzubieten. [mehr]

Olympische Spiele Tokio: Tristan Schwandke fehlen die letzten Körner

02.08.2021 21:52 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Technisch saubere Würfe, aber ohne die notwendige Explosion: Hammerwerfer Tristan Schwandke (TV Hindelang) hat seine Olympia-Premiere am Montag mit 73,77 Metern auf Platz 21 der Qualifikation beendet. Für den Einzug in die Runde der besten Zwölf hätten für den Deutschen Meister 75,73 Meter hergemusst. Eine Weite, die er erst zweimal in seiner Karriere überbieten konnte.[mehr]

Oberbayerns Jugendwart Peter Gnilka feiert 80. Geburtstag

01.08.2021 06:40 // Leichtathletik, Oberbayern, Top Stories

Er gilt als der personifizierte "Mr. Jugend" in Oberbayern, hat eine Reihe erfolgreicher Athleten als Trainer hervorgebracht und gilt als streitbarer Geist, dem es jedoch nicht um sich selbst, sondern nur um sein Lieblingskind, die Leichtathletik, geht. An diesem kann Peter Gnilka in Garmisch-Partenkirchen seinen 80. Geburtstag feiern.[mehr]

Olympische Spiele Tokio: An Tag zwei kommt das Aus für Alexandra Burghardt und Katharina Trost

31.07.2021 20:29 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Der Traum vom Olympischen Finale in Tokio ist ausgeträumt: Sowohl Alexandra Burghardt (SG Gendorf Wacker Burghausen) und Katharina Trost (LG Stadtwerke München) schafften im Halbfinale nicht den Sprung in ihre jeweiligen Endläufe. Burghardt lief über 100 Meter mit 11,07 Sekunden erneut eine schnelle Zeit, musste aber die Überlegenheit der Konkurrentinnen anerkennen. Trost kam über 800 Meter nicht über Rang acht hinaus.[mehr]

Olympische Spiele Tokio: Burghardt und Trost eine Runde weiter, Hering scheidet aus

31.07.2021 06:51 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Ein lachendes und ein weinendes Auge gibt es aus bayerischer Sicht beim Blick auf die Ergebnisse des ersten Tages der Leichtathletik-Wettbewerbe bei den Olympischen Spielen in Tokio. Die Deutsche Doppelmeisterin Alexandra Burghardt (LG Gendorf-Wacker Burghausen) gewann souverän ihren Vorlauf über 100 Meter mit einer erneut starken Zeit. Über 800 Meter trennten sich die Wege der beide Trainingsgefährtinnen Katharina Trost und Christina Hering (beide LG Stadtwerke München). Während Trost eine Runde weiter kam, schied Hering im Vorlauf aus.[mehr]

Achtung: Meldeschluss für Süddeutsche Meisterschaften Aktive/U 18 verlängert!

29.07.2021 06:19 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Für die Süddeutschen Meisterschaften der Aktiven und U 18 in Walldorf am kommenden Wochenende Samstag/Sonntag 7./8. August wird die Anmeldefrist verlängert. Es können noch bis Sonntag, 1. August, Meldungen beim jeweiligen Landesverband abgegeben werden. Sollten die maximalen Teilnehmerfelder mit Normerfüllern nicht erreicht werden, können auch Athleten aufgenommen werden, die die Norm nur knapp verfehlt haben. Es wird nach dem 1. August über die Zulassung der Athleten entschieden.[mehr]

Bayerische Mehrkampfmeisterschaften U 16 Ingolstadt: Kemminer knackt bayerischen Rekord

28.07.2021 02:16 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Die Ergebnisse waren gut, zum Teil sogar herausragend, die Meldezahlen ließen zu wünschen übrig, und das, obwohl die Qualifikationskriterien wegen der überlangen Pandemie bedingten Zwangspause deutlich herabgesetzt wurden. Ein Trend, der auch schon vor Corona zu bemerken war. Vielleicht lag es aber auch am relativ späten Ausrichtungstermin kurz vor den Sommerferien. Am lokalen Ausrichter MTV 1881 Ingolstadt lag es auf jeden Fall nicht. Der verdiente sich wieder einmal Bestnoten und bot den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der U 16-Mehrkampfmeisterschaften beste Wettkampfbedingungen, obwohl das [mehr]

Kinderleichtathletik-Wochenende: Innovativ. Praxisnah. Inklusiv

27.07.2021 13:39 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Top Stories

Endlich wieder Sport! Damit bieten sich wieder vielfältige Bewegungsmöglichkeiten für den Leichtathletik-Nachwuchs. Diese vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten greift der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Leichtathletik-Verband in einer Fortbildung auf, die genau auf die Bedürfnisse der Kinderleichtathletik ausgerichtet ist. Das Kinderleichtathletik-Wochenende findet vom 17. bis 19. September in Hannover statt.[mehr]

U 20-WM in Nairobi findet ohne Deutschland statt

26.07.2021 18:47 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Der Vorstand und das Präsidium des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) sind nach umfassender Rücksprache mit dem medizinischen Kompetenzteam, dem Auswärtigen Amt sowie der Botschaft der entsprechenden Empfehlung gefolgt und haben entschieden, keine Mannschaft zu den U 20-Weltmeisterschaften 2021 in Nairobi (Kenia; 17. bis 22. August) zu entsenden.[mehr]

Bayerische Senioren-Mehrkampfmeisterschaften Aichach: Wetterkapriolen und fast ein Rekord

25.07.2021 14:41 // Leichtathletik, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

In normalen Jahren hätte man sich erst im September zu den bayerischen Mehrkampf-Meisterschaften der Senioren getroffen. 2021 wurden die Meisterschaften auf Ende Juli vorgezogen. Die LG Aichach-Rehling hatte sich traditionsgemäß bereit erklärt, die Senioren-Titelkämpfe gemeinsam mit regionalen Meisterschaften in verschiedenen Disziplinen für Kinder- und Jugendklassen und Aktive auszurichten. Ein gutes Konzept, denn mit den für die Mehrkampfmeisterschaften allein gemeldeten Teilnehmer wäre der Aufwand unter den gegenwärtigen Rahmenbedingungen nur schwer zu rechtfertigen gewesen. Als erfolgreich[mehr]

„See you in Tokyo“ wird für Christina Hering Wirklichkeit

24.07.2021 21:43 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

„See you in Tokyo“ las Christina Hering (LG Stadtwerke München) am 21. August 2016 auf dem Bühnenboden des Maracanã-Stadions. Sie wohnte, damals 21-jährig, der stimmungsvollen Abschlussfeier der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro bei, in deren Rahmen auch der nächste Gastgeber vorgestellt wurde. „Es ist verrückt, dass ich jetzt fünf Jahre später hier vor Ort bin.“ Genau genommen ist die Deutsche Meisterin dieses Jahres am Mittwoch, 21. Juli, im Pre-Camp des Deutschen Leichtathletik-Verbandes in Miyazaki im Süden Japans eingetroffen. Die Eröffnungsfeier erlebte Hering wie schon 2016 nicht liv[mehr]

Katharina Trost: „Das Olympia-Feeling kommt mit Sicherheit vor Ort“

23.07.2021 01:00 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Seit ihren phänomenalen 1:58,68 Minuten vom 20. Juni beim Meeting im polnischen Chorzów und der damit verbundenen Olympia-Qualifikation ist 800-Meter-Läuferin Katharina Trost (LG Stadtwerke München) eine viel gefragte Gesprächspartnerin. Zurecht, schließlich waren in den zurückliegenden 20 Jahren nur zwei deutsche Läuferinnen schneller als die angehende Grundschullehrerin. Am vergangenen Dienstag begibt sich Trost gemeinsam mit der zweiten Münchner Olympiateilnehmerin über 800 Meter, Christina Hering, und Mittelstrecken-Bundestrainer Andreas Knauer auf den Weg nach Japan. Etwa 30 Stunden Anrei[mehr]

Bayerische Meisterschaften Erding 3 - U 18: Hartmut-Schweitzer-Wanderpreis an Annika Just

22.07.2021 17:08 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Simultan zu den Bayerischen Meisterschaften der Männer und Frauen sowie der Altersklasse U 20 (wir berichteten jeweils) fanden am Wochenende auf der blauen Bahn in Erding auch die Titelkämpfe der Altersklasse U 18 statt. Besonders zu gefallen wussten dabei die Nachwuchssprinttalente Annika Just und Maximilian Achhammer sowie Mehrkämpfer Nils Kremling. Alle drei konnten sich auf den Anlagen des Sepp-Brenninger-Stadions von Erding zwei bayerische Einzeltitel sichern.[mehr]

Bayerische Meisterschaften Erding 2 - U 20: Talente bringen sich für Rostock in Stellung

21.07.2021 21:26 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Keine zwei Wochen sind es mehr, dann finden zwischen 30. Juli und 1. August in Rostock die Deutschen Jugendmeisterschaften statt. Dass die Leichtathletiktalente des Freistaates bereits in guter Form für die anstehenden nationalen Titelkämpfe sind, bewiesen eine Reihe an starken Leistungen im Rahmen der Bayerischen Meisterschaften der U 20 und U 18 (Bericht folgt) am vergangenen Wochenende in Erding. In Abwesenheit der bayerischen U 20-EM-Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten sich bei den Wettbewerben der männlichen Jugend insbesondere Sascha Babel als Dreifachsieger sowie Maximilian Berger un[mehr]

Bayerische Meisterschaften Erding 1: Tristan Schwandke verabschiedet sich nach Tokio

20.07.2021 22:37 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Alles fast wie vor Corona: Rund 640 Sportlerinnen und Sportler, die an die 1000 Starts in zwei Tagen absolvierten, prächtige Atmosphäre, teils hervorragende Leistungen, in weiten Teilen besseres Wetter, als vorhergesagt, und ein deutliches Lebenszeichen der bayerischen Leichtathletik. Wenn da nicht die Mund-und-Nasen-Masken bei Betreuern und Mitarbeitern gewesen wären, die jeden darauf hinwiesen, dass die Pandemie immer noch allgegenwärtig ist, auch wenn sie momentan nur eine kleine Atempause einlegt.[mehr]

Erding ist das Mekka der bayerischen Leichtathletik

19.07.2021 22:08 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

640 Teilnehmer, 1000 Starts – zwei Tage lang war die Elite des Freistaates zu Gast im Sepp-Brenninger-Stadion. Das Urteil von Gerhard Neubauer, Präsident des Bayerischen Leichtathletik-Verbands (BLV): „Es war wieder alles super. Erding ist ein Garant für perfekte und professionelle Organisation.“ Besonders beeindrucke ihn das Engagement der Freiwilligen. „Von den über 80 Helfern haben obendrein fast alle auf ihre Aufwandsentschädigung verzichtet.“ Für Neubauer ist klar: „Erding ist längst der Hotspot der bayerischen Leichtathletik.“

Bayerische Seniorenmeisterschaften Herzogenaurach: Endlich wieder Wettkämpfe!

19.07.2021 10:43 // Leichtathletik, Senioren- und Breitensport, Top Stories

Lange mussten sich die Leichtathletik-Senioren mit der Erinnerung an vergangene Wettkämpfe bescheiden. Nun fanden mit den Bayerischen Senioren-Meisterschaften in den Disziplingruppe Sprint, Lauf und Sprung in Herzogenaurach endlich wieder Titelkämpfe statt, bei denen man altbekannte Gesichter nicht nur an einem Bildschirm, sondern in Natura sehen konnte. Beinahe wäre das Event aufgrund extrem starker Regenfälle im fränkischen Umland in den Tagen zuvor noch buchstäblich ins Wasser gefallen, aber am Schluss ging es doch gut. Die Herzogenauracher Organisatoren präsentierten sich gewohnt professi[mehr]

U 20-EM Tallinn: Emma Heckel holt sich mit Kampf und Köpfchen 5000 Meter-Bronze

18.07.2021 21:36 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Drei Athletinnen in den Top Acht und als i-Tüpfelchen ein Platz auf dem Podium: Die DLV-Läuferinnen haben am Sonntag bei der U 20-EM über 5000 Meter überzeugt. Auf dem Bronzerang überraschte Emma Heckel (LG Telis Finanz Regensburg). Sie sorgte am Schlusstag für ein Happyend aus bayerischer Sicht, indem sie die einzige Medaille für Starterinnen und Starter aus dem Freistaat holte. Enttäuscht war dagegen Sprinter Florian Knerlein (LG Stadtwerke München). Noch bevor der Stab in der 4 x 100-Meter-Staffel an ihn als dritten Läufer weitergereicht werden konnte, musste das deutsche Quartett wegen ein

U 20-EM Tallinn: Chiara Sistermann schnuppert an einer Medaille

17.07.2021 21:09 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Es wäre der Coup aus bayerischer und deutscher Sicht bei der U 20-EM in Tallinn (Estland) gewesen: Chiara Sistermann (TSV Gräfelfing),als U 18-Athletin eine der Jüngsten der Stabhochsprungkonkurrenz, galt nach der Qualifikation als eine der heißen Kandidatinnen für Edelmetall. Am Schluss sprang nur der undankbare vierte Rang die 17-jährige Oberbayerin heraus, noch dazu, weil sie mit einer leichten Magenverstimmung zu kämpfen hatte. Gold gewann mit Sarah Vogel (LG Seligenstadt) einen andere Deutsche (4,30 Meter).[mehr]

Jochen Schweitzer ist neuer Präsident der LG Stadtwerke München

17.07.2021 06:54 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories

Jochen Schweitzer ist neuer Präsident der LG Stadtwerke München e.V. Der 38-jährige Realschullehrer wurde im Rahmen einer Vollversammlung am Donnerstag, 15. Juli, Nachfolger des 2020 verstorbenen Dr. Kurt Mühlhäuser, der seit der Vereinsgründung im Oktober 2015 dessen Geschicke lenkte. An Mühlhäuser, dem die Förderung der Münchner Leichtathletik in verschiedenen Positionen über viele Jahre ein großes Anliegen war, gedachte die Versammlung in einer Schweigeminute. Zudem wurde er posthum einstimmig zum Ehrenpräsidenten des Vereins ernannt.

U 20-EM Tallinn: Merlin Hummel im allerletzten Versuch vom Thron gestoßen

16.07.2021 22:40 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Merlin Hummel (UAC Kulmbach) hat am Freitagabend bei der U 20-EM die Silbermedaille im Hammerwurf für das deutsche Team gewonnen. Mit 79,32 Metern erreichte er im letzten Versuch seine Tagesbestweite. Fast hätte diese sogar noch für den Goldrang gereicht.[mehr]

U 20-EM Tallinn: Joel Akue im Endkampf auf Platz acht

16.07.2021 11:34 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Insgeheim hatte Joel Akue (LG Stadtwerke München) bei den U 20-Europameisterschaften in Tallinn mit einer Medaille spekuliert. Mit seiner vor gut zwei Wochen in Mannheim erzielten Bestleistung von 19,89 Meter belegt der 19-jährige Münchner Rang drei in der aktuellen Weltrangliste. Doch sowohl ihm wie seinem noch höher gewetteten Mannschaftskameraden Steven Richter (LV 90 Erzgebirge), der die Weltrangliste mit 20,34 Meter anführt, blieb ein Treppchenplatz verwehrt. Richter landete auf Rang sechs, während Akue Achter wurde. Die Bronzemedaille gewann überraschend der dritte deutsche Kugelstoßer C[mehr]

U 20-EM Tallinn: BLV-Trio gibt sich in der Qualifikation keine Blöße

15.07.2021 20:01 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Alle drei im Finale! Besser hätte der Auftakt der U 20-Europameisterschaften in Tallinn (Estland) aus Sicht des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes (BLV) nicht laufen können. Sowohl der hohe Favorit Merlin Hummel (UAC Kulmbach) im Hammerwerfen, wie Joel Akue (LG Stadtwerke München) im Kugelstoßen und die noch der U 18-Klasse angehörende Stabhochspringerin Chiara Sistermann (TSV Gräfelfing) überstanden mühelos ihre jeweiligen Qualifikationen.[mehr]

Corona wirbelt Planung für Bayerischen Straßen- und Berglaufmeisterschaften durcheinander

14.07.2021 00:25 // Leichtathletik, Senioren- und Breitensport, Top Stories

Beim allgemeinen Re-Start der Leichtathletik nimmt auch der Straßen- und Berglauf ganz allmählich wieder Fahrt auf. Zwar versucht der Bayerische Leichtathletik-Verband (BLV) möglichst alle im jahr 2021 geplanten Meisterschaften durchzuführen. Doch die unterschiedlichen Voraussetzungen in den betreffenden Landkreisen und Vereinen zwingen zu Umplanungen und leider auch Absagen. So mussten bereits die Bayerischen Trailmeisterschaften in Veitshöchheim am Freitag, 17. Juli, ersatzlos abgesagt werden. Ebenfalls auf der Kippe stehen die Bayerischen Halbmarathon-Meisterschaften, die ursprünglicham 5. [mehr]

Rolf-Watter-Sportfest Regensburg: Der Pokal geht für ein Jahr nach Baden-Württemberg

13.07.2021 17:23 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberpfalz, Top Stories, Wettkampfsport

Kaiser-Wetter herrschte beim diesjährigen Rolf-Watter-Meeting auf der Städtischen Sportanlage am Regensburger Weinweg. Dies nutzten noch viele Athleteninnen und Athleten aus ganz Deutschland, um an ihren ganz persönlichen Hausrekorden zu feilen. Den Rolf-Watter-Pokal über 800 Meter der Männer holte sich mit ausgezeichneten 1:50,35 Minuten der Hesse Lukas Abele (SCC Hanau-Rodenbach). Am wenigsten freuten sich die Langstreckler über den plötzlichen Sommereinbruch mit Temperaturen weit über 25 Grad.[mehr]

U 23-EM Tallinn: Yannick Wolf ist Europameister mit der deutschen 4 x 100-Meter-Staffel!

12.07.2021 02:34 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Was für ein Schlusstag bei der U 23-EM in Tallinn (Estland)! Das DLV-Team belegte nur knapp geschlagen Rang zwei im Medaillenspiegel, obwohl einige potenzielle Leistungsträger wegen ihrer Nominierung für die Olympischen Spiele in Tokio nicht angetreten waren, und zum Happyend gab es auch noch eine Goldmedaille für einen bayerischen Athleten. Yannick Wolf (LG Stadtwerke München) wurde als Startläufer der deutschen 4 x 100-Staffel in Europarekordzeit U 23-Europameister. Für Mona Mayer (LG Telis Finanz Regensburg), die zu ihrem fünften harten Rennen in vier Tagen antreten musste, blieb in der 4 x[mehr]

U 23-EM Tallinn: Mona Mayer stürmt mit Klasse-Bestzeit auf Platz fünf

11.07.2021 06:41 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Vor zwei Wochen konnte Mona Mayer (LG Telis Finanz Regensburg) über 400 Meter erstmals die 53-Sekunden-Marke unterbieten. Im U 23-EM-Finale in Tallinn legte die Deutsche Vizemeisterin am Samstag die nächste Steigerung hin. Mit starken 52,25 Sekunden verpasste die 19-Jährige die Medaillen als Fünfte nur denkbar knapp. Selina Dantzler (LG Stadtwerke München) belegte im Kugelstoß-Finale mit 15,88 Meter einen guten siebten Platz.[mehr]

11,01 Sekunden: Alexandra Burghardt kratzt an der „Sprint-Schallmauer“

11.07.2021 02:32 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Alexandra Burghardt (LG Gendorf-Wacker Burghausen) wird immer schneller. Mit 11,01 Sekunden kratzte die Sprinterin am Samstag beim Meeting in Bulle (Schweiz) sogar an der „100-Meter-Schallmauer“. Gleichzeitig verbesserte sie ihren erst einen Monat alten bayerischen Rekord von 11,14 Sekunden um gleich 13 Hundertstel.[mehr]

U 23-EM Tallinn: Die Bayern liefern - Wolf knapp an Medaille vorbei, Mayer und Jäger im Finale

10.07.2021 03:31 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Ohne Ausnahme positiv verkauft haben sich bisher die Bayern bei der U 23-EM in Tallinn (Estland). Auch am zweiten Tag der Titelkämpfe erfüllten die Starter aus dem Freistaat die in sie gesetzten Erwartungen. Yannick Wolf (LG Stadtwerke München) verpasst im 100-Meter-Finale als Fünfter nur hauchdünn eine Medaille, während Mona Mayer (LG Telis Finanz Regensburg) über 400 Meter und Nick Jäger (TSV Penzberg) über 3000 Meter Hindernis mit grandiosen Vorstellungen den Einzug in ihre jeweiligen Endläufe schafften[mehr]

Rolf-Watter-Sportfest: Vom Saisoneröffner zur Generalprobe für die Landesmeisterschaften

10.07.2021 00:29 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberpfalz, Top Stories, Wettkampfsport

Eigentlich findet das Rolf-Watter-Meeting In Regensburg seit nun schon über 40 Jahren als das große bayerische Einsteigersportfest Anfang Mai statt. Den Veranstaltern der LG Telis Finanz Regensburg hätte jedoch das Herz geblutet, die Veranstaltung wie schon 2020 erneut der Corona-Pandemie opfern zu müssen. Deshalb hat man sich entschlossen, die 2021er Auflage auf den 10. Juli zu verlegen, wie inzwischen gewohnt, nicht ins Uni-Stadion sondern auf die Städtische Sportanlage am Weinweg. Eine Woche vor den Landesmeisterschaften in Erding ist das diesjährige Watter-Meeting noch eine gute Generalpro[mehr]

Bayerische Hindernis-MS Ingolstadt: 22 DM-Normen und ein Rennabbruch

09.07.2021 11:19 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Nach neun Monaten ohne bayerische Titelkämpfe aufgrund der Pandemie durften die jugendlichen Hindernisläufer in Ingolstadt im Rahmen des Traditionssportfestes Meet-IN ihren Reigen an Titelkämpfen im Freistaat eröffnen. Insgesamt 36 weißblaue Läufer nahmen den Kampf über die "Böcke" auf und erzielten 22 DM-Normen für Rostock oder Hannover. Über die letztendliche Zulassung entscheidet das neu eingeführte Ranking.[mehr]

U 23-EM Tallinn: Zwei starke Bayern meistern mühelos ihre ersten Aufgaben

09.07.2021 01:58 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Starke Vorstellung von 400-Meter-Läuferin Mona Mayer (LG Telis Finanz Regensburg) und 100-Meter-Sprinter Yannick Wolf (LG Stadtwerke München) am ersten Tag der U 23-Europameisterschaften in Tallinn (Estland). Beide schafften problemlos den Einzug in die jeweils nächste Runde, Mayer am frühen Morgen gleich zum Auftakt ins Halbfinale, Wolf dann am späten Nachmittag ins 100-Meter-Finale. Beides findet am Freitag, 9. Juli, statt.[mehr]

Alle neun EMs terminiert: European Championships Munich 2022 nehmen Gestalt an

08.07.2021 15:15 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Oberpfalz, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

50 Jahre nach den Olympischen Sommerspielen von 1972 ist München erneut Gastgeber eines Multisportevents: Bei der zweiten Ausgabe der European Championships finden vom 11. bis 21. August 2022 neun Europameisterschaften unter einem Dach statt. Die Zuschauerinnen und Zuschauer dürfen sich auf die besten Sportlerinnen und Sportler aus ganz Europa und 176 spannende Titelkämpfe freuen.[mehr]

Fünf junge Bayern schlüpfen bei der U 20-EM in Tallinn ins Nationaltrikot

07.07.2021 10:05 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Sie zählen zu den besten U 20-Jugendlichen Deutschlands - und inzwischen auch Europas. Fünf junge Leichathletinnen und Leichtathleten aus Bayern befinden sich im 90-köpfigen Aufgebot des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) für die U 20-Europameisterschaften in Tallinn (Estland) vom 15. bis 18. Juli. Der weißblaue Anteil beträgt 5,6 Prozent. Nominiert wurden Hammerwerfer Merlin Hummel (UAC Kulmbach), Stabhochspringerin Chiara Sistermann (TSV Gräfelfing), 5000-Meter-Läuferin Emma Heckel (LG Telis Finanz Regensburg), Kugelstoßer Joel Akue und Sprinter Florian Knerlein für die 4 x 100-Meter-S[mehr]

3000-Meter-Challenge Regensburg: Schnelle Läufe wirbeln Bestenlisten durcheinander

07.07.2021 01:33 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberpfalz, Top Stories, Wettkampfsport

Perfekte Bedingungen, perfekte Organisation, perfekte Läufe! Läuferherz was willst du mehr! Wieder einmal entpuppte sich der Obere Wöhrd am Samstagabend zum El Dorado für Läuferinnen und Läufer aus ganz Deutschland. Dabei schossen sie ein Feuerwerk von Leistungen ab, die die nationalen Bestenlisten gehörig durcheinander wirbelten. Schöner Nebeneffekt für den Veranstalter LG Telis Finanz Regensburg: Seine Lokalmatadoren ließen sich nicht lumpen und holten drei Siege auf den Hauptstrecken, jeweils mit überragenden neuen persönlichen Bestleistungen. Außerdem verbesserte Franziska Drexler (LAC Pas[mehr]

Christina Hering knackt in Heusden die zwei Minuten

05.07.2021 11:34 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Mittelstrecken-Ass Christina Hering (LG Stadtwerke München) ist in Olympia-Form. Die Deutsche Meisterin blieb am Samstag in Heusden (Belgien) erstmals in dieser Saison über 800 Meter unter der Zwei-Minuten-Marke. Über 5000 Meter steigerte Simon Boch (LG Telis Finanz Regensburg) seinen Hausrekord um mehr als zwölf Sekunden auf 13:34,97 Minuten und kam damit als bester Deutscher auf Platz zehn ins Ziel.[mehr]

Junioren-Gala Mannheim: Akue, Hummel und Sistermann setzen Glanzlichter

04.07.2021 20:02 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Der Bayerische Leichtathletik-Verband (BLV) kann mit wenigstens drei hochkarätigen Startern bei den U 20-Europameisterschaften in Tallinn (Estland) von 15. bis 18. Juli rechnen. Nachdem sich der frischgebackene Weitsprung-Bayernrekordler Simon Batz (LG Landkreis Kelheim) beim Abschlusstraining für die Juniorengala in Mannheim einen Muskelfaserriss zuzog und damit vorerst alle Träume für einen internationalen Start begraben musste, sorgten andere für eine Überraschung. So schaffte zum Beispiel Kugelstoßer Joel Akue (LG Stadtwerke München) mit einer schier unglaublichen Steigerung auf 19,89 Mete[mehr]

Vier bayerische Leichtathleten fliegen zu den Olympischen Spielen nach Tokio

03.07.2021 20:51 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Das 90-köpfige deutsche Leichtathletik-Team für die Olympischen Spiele 2021 in Tokio steht! Der DOSB hat am Samstag 81 weitere Leichtathletinnen und Leichtathleten in das Olympia-Aufgebot berufen. Darunter befinden sich mit der direkten Erfüllung der Olympianorm Alexandra Burghardt (LG Gendorf Wacker Burghausen) über 100 und 4 x 100 Meter sowie die 800-Meter-Läuferinnen Christina Hering und Katharina Trost (beide LG Stadtwerke München). Über das neue Ranking-System kam Hammerwerfer Tristan Schwandke (TV Hindelang) doch noch zu seinem Tokio-Ticket.[mehr]

"Lauf dich fit!": Grundschule bekommt hochkarätigen Besuch

03.07.2021 02:48 // Laufsport, Top Stories, Wettkampfsport

Nach einer sehr langen, coronabedingten Durststrecke finden in diesem Jahr endlich wieder Abschlussveranstaltungen zum Kinderlaufprojekt des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes (BLV) „Lauf dich fit!“ an vielen Schulen in Bayern statt, 2021 sogar in doppelter Form. So gibt es neben den klassischen Challenges, bei denen die Kinder 15, 30 oder gar 45 Minuten pausenlos laufen können, auch die Ehrungen zum erfolgreichen absolvierten Lauf dich fit!-Trainings-Camp. Letztes wurde vorwiegend virtuell durch die Lehrkräfte organisiert und von zirka 5000 Kindern wahrgenommen.[mehr]

Ehemaliger BLV-Vize und langjähriger Gräfelfinger Abteilungsleiter Waldemar Capeller gestorben

02.07.2021 10:46 // Leichtathletik, Oberbayern, Top Stories

Mit Waldemar Capeller verlieren der TSV Gräfelfing und die bayerische Leichtathletik einen ihrer engagiertesten Mitstreiter. Der 93-Jährige starb Sonntag nach langer Krankheit. Fast 36 Jahre lenkte er erfolgreich die Geschicke der von ihm gegründeten Gräfelfinger Leichtathletikabteilung. Zudem fungierte er 16 Jahre als oberbayerischer Bezirksvorsitzender und war im Bayerischen Leichtathletik-Verband als Vizepräsident Sprecher der bayerischen Bezirke.[mehr]

Wittelsbacher Straßenlauf Aichach: Frischer Wind durch den Nachwuchs

02.07.2021 05:30 // Laufsport, Leichtathletik, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Während mehrere Straßenläufe - auch Bayerische Meisterschaften – abgesagt wurden, hat es der LC Aichach gewagt. Auf der Strecke der Bayerischen Meisterschaften über zehn Kilometer von 2019 verlief beim Wittelsbacher Straßenlauf alles problemlos. Die beiden Sieger sind Anfang Zwanzig und könnten in den kommenden Jahren durchaus in der bayerischen Spitze eine Rolle spielen.[mehr]

Maximilian Entholzner fliegt zum ersten Mal über acht Meter

01.07.2021 01:33 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Maximilian Entholzner (LAC Passau) hat am Dienstagabend im spanischen Castellón erstmals in seiner Karriere die acht Meter überflogen. Der Fünfte der Hallen-EM landete bei 8,12 Metern. Besser war an diesem Abend nur der Kubaner Juan Miguel Echevarría mit 8,39 Metern.[mehr]

Acht bayerische Sportler dürfen zur U 23-EM nach Tallinn fahren

30.06.2021 10:43 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Bei der U 23-DM in Koblenz hat sich am zurückliegenden Wochenende das Team formiert, jetzt steht fest: Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) wird mit 65 Athletinnen und Athleten zu den U23-Europameisterschaften nach Tallinn (Estland) reisen. Davon kommen acht aus dem Bereich des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes (BLV). Für Einzelwettbewerbe wurden nominiert: Yannick Wolf (100 Meter), Nick Jäger (3000 Meter Hindernis), Mona Mayer (400 Meter) und Selina Dantzler (Kugelstoßen). In der 4 x 100 Meter-Staffel sind Fabian Olbert, Yannick Wolf, Tina Benzinger und Marina Scherzl dabei, über 4 x [mehr]

Christian Zimmermann und Passauer U 18-Staffel schnappen sich bayerischen Rekord

29.06.2021 10:22 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Es fällt auf, dass die Leichtathleten auch im zweiten Corona-Jahr mit teilweise hervorragenden Leistungen für Gesprächsstoff sorgen. So zum Beispiel der Deutsche Vizemeister im Kugelstoßen, Christian Zimmermann (Kirchheimer SC), oder die 4 x 100-Meter-Staffel der Startgemeinschaft Passau-Pfarrkirchen in der weiblichen U 18. Beiden gelangen am Wochenende neue bayerische Rekorde, mit denen sie zum Teil jahrzehntealte Bestmarken auslöschten. Zimmermann stieß bei den Oberbayerischen Meisterschaften in Erding 20,34 Meter und entthronte nach fast genau 20 Jahren Sven-Oliver Buder (MTV 1881 Ingolstad[mehr]

U 23-DM Koblenz: Zehn Medaillen und eine Last-Minute-Normerfüllung

28.06.2021 11:16 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Einen bayerischen Titel gab es in den beiden Tagen der Deutschen U 23-Meisterschaften zwar keinen zu bejubeln., wobei manche Entscheidungen zwischen Gold und Silber, aber auch zwischen Platz vier und dem Podest hauchdünn ausfielen. Aber ansonsten fiel die Bilanz mit insgesamt zehn Medaillen im zweiten Pandemiejahr - davon je fünf Silber und Bronze - durchaus zufriedenstellend aus. Mit der frischgebackenen 400-Meter-Vizemeisterin Mona Mayer (LG Telis Finanz Regensburg) gab es sogar noch eine "Last Minute"-Normerfüllerin für den Einzelstart bei der U 23-EM in Tallinn (Estland) vom 8. bis 11. Jul[mehr]

Merlin Hummel knackt mit 81-Meter-Wurf den deutschen U 20-Rekord!

27.06.2021 08:49 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Hammerwerfer Merlin Hummel (UAC Kulmbach) ist, vorbehaltlich der offiziellen Ratifizierung, der erste deutsche U 20-Athlet, der sein Arbeitsgerät über die 80-Meter-Marke befördert hat. Am Samstag setzte er sich bei den Oberfränkischen Meisterschaften in Bamberg mit 81,22 Metern an die Spitze der deutschen U 20-Rekordliste und holte sich zugleich die Führung in der Weltjahresbestenliste seiner Altersklasse.[mehr]

Sprinterin Amelie-Sophie Lederer muss Olympia in Tokio abschreiben

26.06.2021 21:04 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Bis zuletzt hatte Sprinterin Amelie-Sophie Lederer (LG Stadtwerke München) darauf gehofft, noch in das Rennen um die Olympia-Startplätze über 100 Meter und in der 4×100-Meter-Staffel einsteigen zu können. Bei einem der letzten großen nationalen Vergleiche, der Regensburger Sparkassen-Gala am vergangenen Sonntag, fehlte die 27-jährige jedoch. Eine hartnäckige Verletzung zwingt die amtierende Deutsche Hallenmeisterin über 60 Meter dazu, ihren Olympiatraum für 2021 ad acta zu legen.[mehr]

Katharina Trost: „Ich habe es immer noch nicht ganz begriffen"

26.06.2021 14:20 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Bei 1:58,68 Minute blieb am Sonntag im polnischen Chorzów die Uhr für Katharina Trost (LG Stadtwerke München) stehen. Neben dem vierten Platz, einer neuen 800-Meter-Bestzeit und der besten Zeit einer deutschen Athletin über diese Distanz seit 2015 bedeutete dies vor allem eines: die Olympianorm (1:59,50 Minuten). Im Interview der Woche bei leichtathletik.de spricht die 25-Jährige über ihren Erfolg, welche Ziele sie sich nun für Tokio gesteckt hat und wie sie die derzeitige Entwicklung der deutschen 800-Meter-Läuferinnen einordnet.

Nach der Corona-Zwangspause: Wittelsbacher Straßenlauf in Aichach lockt Laufbegeisterte

25.06.2021 12:42 // Laufsport, Leichtathletik, Senioren- und Breitensport, Top Stories

Viele Straßenläufe wurden schon vor Monaten abgesagt, der LC Aichach blieb jedoch optimistisch und kann nun am kommenden Sonntag, 27. Juni, allen Laufbegeisterten den Wittelsbacher Straßenlauf anbieten. Es handelt sich um eine vermessene Strecke über zehn Kilometer, es sind vier Runden zu laufen. Der flach gehaltene Kurs führt auf Teer durch ein Wohngebiet unweit des Stadions. Dem Lauf zugeordnet ist eine Schwäbische Meisterschaft. [mehr]

Überraschend starke Resonanz auf Sprungmeeting + 30 Meter fly in Zirndorf

25.06.2021 02:08 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Die Leichtathletik nimmt bayernweit immer mehr an Fahrt auf. Beim Söprungmeeting + 30 Meter fly in Zirndorf gab es ein überraschend starkes und abwechslungsreiches Teilnehmerfeld am Sportplatz Bibertstadt bestaunen. Zunächst war diese Resonanz nicht unbedingt zu erwarten, weil das Meeting quasi aus der Not und auf Vorschlag von der mehrfachen bayerischen Medaillengewinnerin Tina Pröger heraus geboren wurde. "Wir hatten keine Zeitmessanlage für unsere angedachten Kreismeisterschaften im Mehrkampf erhalten, dennoch wollten wir allen Sportlerinnen und Sportlern einen Wettkampf ermöglichen", so M[mehr]

Sparkassen-Gala Regensburg: Burghardt mit Weltjahresbestleistung und Bayern-Rekord

23.06.2021 02:34 // Leichtathletik, Oberpfalz, Top Stories, Wettkampfsport

Zwei Wochen nach ihrem bisherigen sportlichen und emotionalen Karriere-Highlight hat Sprinterin Alexandra Burghardt (LG Gendorf Wacker Burghausen) auch bei der Sparkassen-Gala in Regensburg für die besten Leistungen gesorgt. Zusammen mit der deutschen 4 x 100-Meter-Staffel lief die Oberbayerin am Sonntag im Städtischen Stadion am Weinweg Weltjahresbestleistung. Mit 42,38 Sekunden gelang dem Quartett mit Burghardt, Lisa Mayer, Tatjana Pinto und Rebekka Haase eine schnelle Zeit, die Hoffnung in Richtung Olympische Spiele in Tokio macht. Später stellte die 27-Jährige über 200 Meter mit 23,00 Seku[mehr]

Laufnacht Regensburg: Miriam Dattke stiehlt Caster Semenya die Schau

22.06.2021 10:41 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Es war ein Sportfest für Jedermann und -frau - genau so, wie es sich die Ausrichter der LG Telis Finanz Regensburg gewünscht hatten. Sprint- und Laufwettbewerbe bis hinunter zur Altersklasse 14 und dazu echten Spitzensport mit einem Weltstar, einer Weltjahtresbestleistung und nationalen, oder besser sogar: lokalen Helden. Die schon traditionelle Laufnacht - diesmal wieder im Städtischen Stadion am Weinweg - spülte den Regensburgern in Gestalt der Südafrikanerin Caster Semenya eine leibhaftige zweifache Olympiasiegerin, eine grandiose Miriam Dattke und eine Weltjahresbestleistung der bundesdeut[mehr]

Katharina Trost stürmt mit famoser Bestzeit über Chorzów direkt nach Tokio

21.06.2021 00:19 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Was für eine Steigerung! Katharina Trost (LG Stadtwerke München) hat am Sonntag in Chorzów ihre 800-Meter-Bestzeit um fast zwei Sekunden verbessert und in 1:58,68 Minuten deutlich die Olympia-Norm unterboten. Etwas mehr als eine Woche vor dem Ende des Qualifikationszeitraums für die Olympischen Sommerspiele in Tokio stürmte sie zu einer herausragenden neuen persönlichen Bestzeit. Die Olympia-„Supernorm“ von 1:59,50 Minuten unterbot sie damit deutlich. Seit 2001 gab es in Ivonne Teichmann (SC Magdeburg) und Fabienne Kohlmann (LG Karlstadt-Gambach-Lohr) lediglich zwei deutsche Läuferinnen, die d[mehr]

2,27 Meter: Tobias Potye so hoch wie seit drei Jahren nicht mehr

20.06.2021 07:21 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Tobias Potye (LG Stadtwerke München) hat am Samstag das 27. Sinner Hochsprung-Meeting für sich entschieden. Mit 2,27 Metern stellte er seine drei Jahre alte Bestleistung ein. Letztmals konnte der einstige U 20-Europameister diese Höhe im Jahr 2018 überwinden. In der Hallensaison 2021 kam er ihr mit zwei 2,26 Meter-Wettkämpfen schon sehr nahe. Dank dieser Leistungssteigerung darf der 26-jährige weiter an eine Qualifikation für die Olympischen Sommerspiele in Tokio glauben.[mehr]

Ausrufenzeichen: Merlin Hummel schleudert Männer-Hammer auf 71,07 Meter

19.06.2021 22:03 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Hektische Wochen hat Hammerwerfer Merlin Hummel (UAC Kulmbach) hinter sich. Abitur-Stress, Impfbeschwerden, schlechte Wettkampf-Witterungsbedingungen und dann drei ungültige Versuche bei den Deutschen Meisterschaften der Männer und Frauen in Braunschweig. Am letzten Freitag bekam Merlin am Nachmittag die Noten für sein bestandenes Abitur. Unmittelbar danach setzte er sich ins Auto und fuhr zu einem kleinen Wurf-Wettkampf nach Wiesau. Mit dem 7,26 Kilo schweren Männergerät lieferte er dort eine stabile Serie ab mit drei Würfen über der 70-Meter-Marke. Der weiteste Versuch landete bei 71,07 Mete[mehr]

BLV-Bezirke veröffentlichen Termine für Bezirksmeisterschaften 2021

18.06.2021 10:49 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Oberpfalz, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Nach dem Ende der allgemeinen Einschränkungen für den Sport nimmt auch die Leichtathletik wieder kräftig Fahrt auf. Jetzt haben die Bezirke innerhalb des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes (BLV) ihre aktualisierte Meisterschaftesliste für das Wettkampfjahr 2021 veröffentlicht.[mehr]

Deutschlands Sprinter wollen bei Regensburger Sparkassen-Gala letzte Tokio-Tickets lösen

17.06.2021 12:40 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberpfalz, Top Stories, Wettkampfsport

Die Leichtathletik nimmt langsam Fahrt auf. Zwei Wochen nach den Deutschen Meisterschaften in Braunschweig trifft sich die deutsche Sprinterelite, um auf ihrer immer schneller werdenden Jagd nach Bestzeiten und Normen einen der letzten Plätze auf dem Zug Richtung Olympia – oder im Falle der U 20-Jugendlichen –, zur WM oder EM zu ergattern. Als Bühne fungiert diesmal das Städtische Stadion am Weinweg in Regensburg, und der Anlass ist gerade in Zeiten konstant niedriger Inzidenzzahlen ein mehr als erfreulicher: Es gibt auch 2021 wieder eine Sparkassen-Gala, allem Krisengerede zum Trotz. Gerade i[mehr]

Re-Start-Meeting in München mit über 700 Teilnehmern: Alles geht wieder!

16.06.2021 10:33 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Die Zeit der Untätigkeit in der Leichtathletik ist vorbei! Mehr als sieben Monate nach dem allgemeinen Sportverbot im November 2020 nimmt der Sportbetrieb in den bayerischen Vereinen langsam, aber unübersehbar wieder Fahrt auf. Nachdem inzwischen alle Landkreise und kreisfreien Städte unter dem kritischen Inzidenzwert 100 angelangt sind - die bis auf ganz wenige sogar unter 35 - steht dem nahezu ungehinderten Trainings- und Wettkampfbetrieb im Freistaat nichts mehr im Wege. Im Münchner Dantestadion fand deshalb an zwei Tagen ein Re-Start-Meeting für alle Altersklassen, Hobby- und Spitzensport[mehr]

Caster Semenya kämpft bei der Regensburger Laufnacht ums Olympia-Ticket

15.06.2021 10:31 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Endlich! Das Aufatmen ist überall im Land zu spüren. Gaststätten, Hotels, Kultureinrichtungen und Geschäfts dürfen wieder öffnen, den allgemein niedrigen Inzidenzwerten sei Dank. Und natürlich kann auch der Sport wieder fast ohne Einschränkungen stattfinden. Nach einer „Light-Version“ im ersten Pandemiejahr 2020 gehen die Laufnacht am Samstag, 19.Juni, in Regensburg in diesem Jahr wieder halbwegs unter normalen Bedingungen über die Bühne. Dies ist umso wichtiger, weil eines der hochwertigsten Leichtathletik-Events in Bayern 2021 zudem als eine Art Generalprobe der deutschen Sportlerinnen und S[mehr]

Christian Zimmermann nähert sich in Osterrode dem bayerischen Rekord

14.06.2021 10:02 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Von Kirchheim nach Osterrode im Harz sind es 550 Kilometer. Für Christian Zimmermann (Kirchheimer SC) eine Reise, die sich definitiv gelohnt hat. Der frischgebackene Deutsche Vizemeister im Kugelstoßen nutzte die Gelegenheit am vergangenen Samstag, um als Sieger des Kugelstoßwettbewerbes mit 20,22 Meter eine neue persönliche Bestleistung aufzustellen. Vom bayerischen Rekord, den seit 2001 Sven-Oliver Buder (MTV 1881 Ingolstadt) mit 20,32 Meter hält, ist der 27-Jährige nur mehr zehn Zentimeter entfernt.[mehr]

Trost in der Nähe ihrer 800-Meter-Bestzeit - Schwandke verfehlt Olympianorm erneut knapp

13.06.2021 22:47 // Leichtathletik, Top Stories, Wettkampfsport

Nur 31 Hundertstelsekunden fehlten der Katharina Trost (LG Stadtwerke München) am Sonntagabend zur Bestleistung: Im schwedischen Sollentuna belegte die Mittelstrecklerin Rang drei über 800 Meter. Ihre Zeit war exzellent: 2:00,67 Minuten. Auch der Deutsche Hammerwurfmeister Tristan Schwandke (TV Hindelang) stellte seine starke Form beim Odenwälder-Hammerwurfmeeting in Fränkisch Crumbach erneut unter Beweis. Gleich im ersten Durchgang erzielte der 29-Jährige 76,03 Meter.[mehr]

Michael Wilms wird neuer Bundesstützpunktleiter in München

12.06.2021 11:15 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Oberpfalz, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

München und das Leichtathletik-Land Bayern bekommen ab 1. Juli einen neuen Bundesstützpunktleiter: Michael Wilms, bislang bekannt als erfolgreicher Hindernisläufer bei der LG Stadtwerke München und der LG Olympia Dortmund, verantwortlicher Redakteur für die Fachzeitschrift „Leichtathletiktraining“, Sportwissenschaftler und A-Trainer, tritt die Nachfolge von Andreas Knauer an, der seit Jahresbeginn als Bundestrainer Mittelstrecke Frauen tätig ist. „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe“, sagte Wilms. „Gerade in München, wo ich auch als Athlet wirklich schöne Zeiten erlebt habe, tätig werden [mehr]

Alexandra Burghardts Befreiungsschlag nach sechs Jahren des Wartens und Zweifelns

11.06.2021 13:44 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Alexandra Burghardt (LG Gendorf Wacker Burghausen) krönte sich am vergangenen Wochenende zur Sprint-Königin von Braunschweig. Sie gewann die Titel über 100 und 200 Meter, stellte eine Bestleistung auf und qualifizierte sich damit direkt für einen Einzelstart bei den Olympischen Spielen. Auf diesen Befreiungsschlag hatte sie sechs Jahre lang gewartet und auf dem Weg dorthin vieles anders gemacht.

Christina Hering kratzt in Marsailles an der Zwei-Minuten-Grenze über 800 Meter

10.06.2021 15:25 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Etwa 100 Freiluft-Rennen über 800 Meter hat Christina Hering (LG Stadtwerke München) in den letzten zehn Jahren bestritten. Knapp 40 weitere unterm Hallendach. Am Mittwochabend in Marseille (Frankreich) gelang der 26-jährigen mit 2:00,15 Minuten die insgesamt viertschnellste Zeit in ihrer bisherigen Karriere. Erst drei Tage zuvor hatte sie die Deutschen Meisterschaften über die beiden Stadionrunden zum insgesamt siebten und zum sechsten Mal in Serie gewonnen. Herings zweiter Olympiateilnahme steht seitens der Qualifikationserfordernisse und ihrer bestechenden Form jedenfalls nichts mehr im Weg

Nach 15 Monaten Corona-Zwangspause: Erster Straßenlauf in Bayern startet in Augsburg

09.06.2021 09:55 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Auch der Laufsport hat sehnlichst auf weitere Lockerungen bei den derzeitigen Corona-Beschränkungen gewartet. Die gewohnten Wettkampfformate für Amateure konnten seit 15 Monaten kaum mehr stattfinden. Das erste reale Rennen in Bayern nach dem zweiten Lockdown startet nun am Sonntag, 13. Juni. Die TG Viktoria Augsburg darf ihren 51. AOK-Straßenlauf über zehn Kilometer durch den Siebentischwald ausrichten. [mehr]

Junioren-Mehrkampfmeeting Bernhausen: Nils Kremling jetzt Mitglied im Club der 7000er

07.06.2021 13:13 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Das große Ausrufezeichen aus bayerischer Sicht setzte beim Junioren-Mehrkampfmeeting in Filderstadt-Bernhausen Nils Kremling (LG Landkreis Roth). Mit starken 7222 Punkten belegte der Mittelfranke Gesamtrang zwei und konnte seine persönliche Bestmarke aus dem Vorjahr um über 700 Punkte steigern konnte. Trotz nassen und kühlen Wetters verkauften die Vielseitigkeitsathletinnen und -athleten aus dem Freistaat ihre Haut so teuer wie möglich. [mehr]

DM Braunschweig Tag 2: Titel für Potye, Hering und abermals Burghardt

06.06.2021 23:56 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Natürlich gäbe es immer noch die eine oder andere Verbesserungsmöglichkeit. Aber im Großen und Ganzen können die bayerischen Leichtathleten eine zufriedenstellende Bilanz der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften 2021 ziehen, die abermals in Braunschweig über die Bühne ging. Am zweiten Tag gab es drei weitere Titel zu bejubeln, und zwar für Hochspringer Tobias Potye, 800-Meter-Läuferin Christina Hering (beide LG Stadtwerke München) und abermals eine phänomenale Alexandra Burghardt (LG Gendorf Wacker Burghausen), die sich auch noch Gold über 200 Meter schnappte und neben Gesa Felicitas Kraus[mehr]

DM Braunschweig Tag 1: Die sensationelle Auferstehung der Alexandra Burghardt

05.06.2021 20:46 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Es hatte sich schon in den vergangenen Wochen abgezeichnet. Zwei bayerische Rekorde über 100 und 200 Meter sowie starke Zeiten am Fließband: Alexandra Burghardt (LG Gendorf Wacker Burghausen), die viele schon in die Schublade "Vergessene Talente" ablegen wollten und nicht einmal mehr einem DLV-Kader angehört, war plötzlich wieder eine Sprinterin, auf die man achtete. Die Krönung erfolgte freilich am ersten Tag der 121. Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Braunschweig. Als schon das Flutlicht eingeschaltet, stürmte die 27-jährige Oberbayerin im 100-Finale nach einem glänzenden Start nac[mehr]

Chiara Sistermanns Höhenflug geht weiter: In Bochum jetzt über 4,15 Meter

03.06.2021 14:48 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Selbst die Absage der U 18-Europameisterschaften in Rieti (Italien) hat Chiara Sistermann (TSV Gräfelfing) nicht aus der Bahn geworfen. Nach ihrem fulminanten Saisonauftakt beim U 18-Vergleichskampf in Ulm, wo die sie mit 4,06 Meter bereits die EM-Norm der nächsthöheren U 20-Klasse übersprang, gelang ihr beim DLV-Stabhochsprung-Cup in Leichlingen eine Steigerung auf 4,10 Meter. Diese hielt aber nicht einmal eine Woche. Nach einem Trainingslager meisterte die 16-Jährige in Bochum bei den Ruhr Games 21 4,15 Meter. 4,25 Meter waren diesmal noch zu hoch. Damit führt Sistermann. die noch 2020 in de[mehr]

Drei Tage vor DM: Katahrina Trost mit Ausrufezeichen in Samorín

02.06.2021 22:24 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Drei Tage vor den diesjährigen Deutschen Meisterschaften in Braunschweig hat Katharina Trost (LG Stadtwerke München) bei einem Silber-Meeting der Continental Tour des Weltverbandes World Athletics in Šamorín (Slowakei) aufhorchen lassen. Mit einer neuen Saisonbestleistung von 2:01,73 Minuten stellte die 25-jährige ihre hervorragende Form unter Beweis und ist nun die aktuell schnellste Deutsche über die beiden Stadionrunden. Zuvor hatte ihre Teamkollegin Christina Hering die DLV-Bestenliste mit einer Zeit von 2:01,83 Minuten angeführt. Beide haben in der Vorbereitung auf diesen ersten Saisonhöh

Emma Heckel läuft in Pfungstadt bayerischen U 20-Rekord über 3000 Meter und U 20-WM-Norm

01.06.2021 01:06 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberpfalz, Top Stories, Wettkampfsport

Einen weiteren Schritt auf der ganz persönlichen Erfolgsleiter vollzog Emma Heckel (LGH Telis Finanz Regensburg) bei der MERCK Laufgala im hessischen Pfungstadt. In einem mutigen 3000-Meter-Rennen, das sie meist selbst bestimmte, musste sich Heckel praktisch erst auf dem Zielstrich der vorjährigen Deutschen U 20-Meisterin Anneke Vortmeier (ASV Duisburg) geschlagen geben. Mit 9:18,41 und 9:18,64 Minuten blieben beide deutlich unter dem für die U 20-Weltmeisterschaften in Nairobi (17. bis 22. August) geforderten 9:25,00 Minuten, gleichbedeutend auch für die bereits vom 15. bis 18. Juli in Tallin[mehr]

Nick Jägers Quantensprung zur U 23-EM-Norm über 3000 Meter Hindernis

31.05.2021 12:10 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Mit einem wahren Quantensprung hat Nick Jäger (TSV Penzberg) die U 23-EM über 3000 Meter Hindernis geknackt. Um fast zehn Sekunden verbesserte sich der in Erlangen studierende 22-jährige Hindernisläufer beim IFAM-Meeting in Oordegem (Niederlande) auf 8:39,82 Minuten. Damit unterbot er deutlich die Norm für die Titelkämpfe in Tallin (Estland; 8. bis 11. Juli) von 8:48,00 Minuten, die er erst vor kurzem in Karlsruhe noch um wenige Zehntelsekunden verpasst hatte.

Richtlinien und Empfehlungen für Wiederaufnahme des Wettkampfbetriebs in Bayern

31.05.2021 10:44 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Oberpfalz, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Der Ministerrat hat am 18. Mai Lockerungen der Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie für den Bereich des Vereinssports in Bayern beschlossen. In Abhängigkeit vom Infektionsgeschehen sind ab dem 21. Mai schrittweise inzidenzabhängig folgende Öffnungen im Sport vorgesehen, welche der jeweilige Landkreis/die jeweilige kreisfreie Stadt beim Bayerischen Gesundheitsministerium beantragen muss. [mehr]

Team-EM Chorzow: Christina Hering nach starkem Rennen disqualifiziert

30.05.2021 10:08 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Pech hatte Christina Hering (LG Stadtwerke München) am Samstag beim 800-Meter-Rennen im Rahmen der Team_EM in Chorzow (Polen). Die mehrfache Deutsche Meisterin zeigte als Zweite in 2:01,09 Minuten ein starkes Rennen und überspurtete auf der Zielgeraden noch mehrere Konkurrentinnen. Nur die Britin Ellie Baker (2:00,95 Minuten) konnte sie nicht mehr ganz einholen. Da sie aber nach etwa 550 Metern auf die innere Bahnbegrenzung getreten war, wurde sie disqualifiziert und konnte keine Punkte fürs deutsche Team sammeln.[mehr]

Speerwerfer Linus Limmer steigert sich in Schönebeck auf 72,14 Meter

30.05.2021 09:57 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Speerwerfer Linus Limmer (LG Stadtwerke München) hat beim 15. Schönebecker SoleCup seine bisherige Bestleistung mit dem 800-Gramm-Speer von 70,26 Meter um knapp zwei Meter auf nunmehr 72,14 Meter verbessert. Mit dieser Leistung wurde er beim Sieg von Bernhard Seifert (SC Potsdam; 79,28 Meter) Vierter.[mehr]

Bayerische U 23/U 16-Meisterschaften in Hösbach und Blockmeisterschaften in Ingolstadt verlegt

29.05.2021 09:58 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Die ursprünglich für für 24./25. Juli geplanten Bayerischen Meisterschaften der Altersklassen U 23 und U 16 in Hösbach müssen auf 28./29. August verschoben werden. Dies gab der Bayerische Leichtathletik-Verband (BLV) bekannt. Aus mehreren Gründen sei eine Ausrichtung Ende Juli nicht möglich, hieß es von Seiten des Ausrichters. Aufgrund der Verschiebung der Titelkämpfe in Hösbach finden die Bayerischen Block-Meisterschaften Block nun an diesem Termin (24./25. Juli) statt. Damit besteht auch noch die Möglichkeit, sich dort für die Deutschen Block-Meisterschaften in Markt Schwaben zu qualifiziere[mehr]

Die bayerische Leichtathletik und ihr Weg durch die Pandemie

29.05.2021 09:27 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Oberpfalz, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Über sechs Monate Lockdown und ein generelles Sportverbot in Turnhallen wie auf öffentlichen Sportplätzen: Das sind die Parameter für eine der schwersten Krisen, die die Leichtathletik in Bayern in der Nachkriegszeit zu bewältigen hatte. Nachdem seit Freitag, 21. Mai, nahezu alle Beschränkungen für Training unter freiem Himmel und Wettkampf aufgehoben sind, fiebern Sportlerinnen und Sportler, Trainerinnen und Trainer sowie Funktionäre dem Neustart entgegen. „Wir freuen uns außerordentlich, dass diese schlimme Zeit endlich vorbei ist“, betont Gerhard Neubauer, der Präsident des Bayerischen Leic[mehr]

Kaderwettkampf II München: Positives Signal zum vorläufigen Ende der Corona-Leichtathletik

28.05.2021 01:32 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Zum hoffentlich letzten Mal trafen sich Leichtathletinnen und Leichtathleten in Bayern zu Wettkämpfen, die ausschließlich Bundes-, Landes- und Sonderkadern vorbehalten waren, im Münchner Dantestadion. Zwar hatte die bayerische Staatsregierung bereits zwei Tage zuvor die allermeisten der Beschränkungen an Orten aufgehoben, in denen die Inzidenzwerte dauerhaft unter 100 liegen. Aus organisatorischen Gründen hatten der BLV-Bezirk Oberbayern und die LG Stadtwerke München als Ausrichter auf eine kurzfristige Öffnung des Sportfestes verzichtet. Dafür soll nun am 12. und 13. Juni ein Re-Start-Meeting[mehr]

U 18-Vergleichskampf Ulm: Bayern muss nach hartem Kampf Gastgeber Sieg überlassen

27.05.2021 01:03 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Eigentlich hätten sich die besten U 18-Jugendlichen Bayerns schon traditionell zum selben Zeitpunkt in Brixen mit ihren Altersgenossinnen und Genossen aus Italien, Kroatiens und Baden-Württemberg messen sollen. Doch weil die beliebte Veranstaltung nun schon zum zweiten Mal Corona zum Opfer fiel, bot sich Baden-Württemberg dankenswerterweise relativ kurzfristig an, einen Vergleichskampf mit Bayern und Baden-Württemberg im Ulmer Donaustadion auf die Beine zu stellen. Bei überraschend günstigem Pfingstwetter landete des Nachwuchsteam aus dem Freistaat auf Rang zwei und musste sich nur der Gastgeb[mehr]

Neuer Austragungsort für U 23-EM: Tallinn ersetzt Bergen

26.05.2021 12:21 // Jugend / Schüler, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Das Datum bleibt gleich, das Land ändert sich: Statt Bergen (Norwegen), das wegen seiner strengen Quarantäne-Bestimmungen die Austragung der U 23-DM zurückgegeben hatte, springt nun Tallinn (Estland) als Ausrichter ein. Das Datum bleibt vom 8. bis zum 11. Juli gleich. Eine Woche später finden ebenfalls in Tallinn die U 20-Europameisterschaften statt (15. bis 18. Juli).

Noch ein bayerischer Rekord: Tobias Ulbrich verbessert Halbmarathon-U 23-Marke

26.05.2021 11:58 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Das Vorhaben, Ende Mai noch einen schnellen Halbmarathon auf die Straße zu bringen, kann mitunter an den zu hohen Temperaturen in dieser Jahreszeit scheitern. Beim S7- Halbmarathon im österreichischen Bad Loipersdorf hatten die Teilnehmer allerdings mit ganz anderen Bedingungen zu kämpfen, denn es goss wie aus Kübeln. Nichtsdestotrotz nutzte der frischgebackene Deutschen U 23-Meister über 10 000 Meter, Tobias Ulbrich (LG Region Landshut) seine gute Form und die an diesem Tag für Langstreckler angenehmen Temperaturen und zeigte im internationalen Starterfeld eine tolle Performance. Mit sehr gle[mehr]

Ausschreibung für Re-Start-Meeting im Münchner Dantestadion veröffentlicht

25.05.2021 10:34 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Die Freude ist groß: Für das geplante Re-Start-Meeting, das der BLV-Bezirks Oberbayern und die LG Stadtwerke München am Samstag, 12. Juni, und Sonntag, 13. Juni, veranstalten ist jetzt die Ausschreibung veröffentlicht worden. Teilnehmen dürfen ab sofort alle Sportlerinnen und Sportler mit einem gültigen Startpass. Es gelten nach wie vor die Testpflicht beim Einlass sowie das Abstandsgebot und die Auflage, außerhalb sportlicher Betätigungen einen FFP2-Maske zu tragen.[mehr]

Dominik Idzan schafft Uralt-Rekord und mit Alexander Schaller auch EM- und WM-Normen

25.05.2021 01:02 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

1500 Kilometer Autofahrt haben am Pfingstwochenende einige Wurfspezialistinnen und -spezialisten der LG Stadtwerke München auf sich genommen, um am hervorragend besetzten Wurf- und Stoß-Meeting des SC Neubrandenburg teilzunehmen. Und die Mühe sollte sich auszahlen: Dominik Idzan und Alexander Schaller übertrafen die Normanforderungen für beide internationale U 20-Meisterschaften in diesem Sommer. Ersterer sorgte gar für einen Landesrekord. Julika Bonewit überzeugte mit neuer Bestweite.[mehr]

Zwei Landesrekorde in einer Woche: Alexandra Burghardt ist jetzt die schnellste Frau Bayerns

24.05.2021 10:35 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Seit Pfingstsamstag, 15.40 Uhr, ist es amtlich: Die schnellste Frau, die jemals für einen bayerischen Verein startete, heißt Alexandra Burghardt (LG Gendorf Wacker Burghausen). Nach der Einstellung des bayerischen 200-Meter-Rekordes am vergangenen Wochenende in Mannheim (23,00 Sekunden) löschte die 27-jährige Sprinterin jetzt auch über 100 Meter bei der BuS Kurzpfalz Gala in Weinheim den bisherigen Rekord (11,28 Sekunden), den immerhin die ehemalige Europameisterin Verena Sailer und die aktuelle Deutsche Hallenmeisterin Amelie-Sophie Lederer hielten, aus den Listen. Die neue Bestmarke gelang B[mehr]

Top-Hammerwerfer: Schwandke in neuer Dimension - Hummel mit U 20-Weltjahresbestleistung

23.05.2021 17:46 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Bayerns beste Hammerwerfer ließen am Pfingstwochenende aufhorchen: der Deutsche Meister Tristan Schwandke (TV Hindelang) konnte nur eine Woche nach seinem Bayerischen Rekord von Halle/Saale noch einen draufsetzen - und das deutlich: In Haßloch flog sein Hammer am Sonntag auf 76,71 Meter. Tags zuvor hatte sich der Deutsche Vizemeister und Dominator in der nationalen U 20-Hammerwurfszene, Merlin Hummel (UAC Kulmbach) in Fürth/Odenwald mit einem Wurf von 79,66 Meter an der Spitze der U 20-Weltrangliste gesetzt.[mehr]

Re-Start-Meeting für alle am 12. und 13. Juni im Münchner Dantestadion

22.05.2021 17:18 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Nach über einem halben Jahr des Wartens wirkt die Erlaubnis für "offene" Wettkämpfe wie eine Erlösung. Der BLV-Bezirk Oberbayern und die LG Stadtwerke München gehen jetzt voran und organisieren am Samstag, 12., und Sonntag, 13. Juni, gemeinsam ein Re-Start-Meeting im Münchner Dantestadion, um ein Zeichen des Aufbruchs zu setzen. Am Samstag, 12. Juni, sind die Altersklassen U 16 und U 18 geplant, am Sonntag, 13. Juni., die U 20 und Männer/Frauen. Die Teilnahme ist für jede (n) Sportlerin/Sportler mit Startpass offen. Es gilt die aktuelle Testpflicht und eine Obergrenze pro Disziplin.[mehr]

Kaderwettkampf Regensburg: Mehrkampf- und Hindernisnachwuchs mit starken Ergebnissen

22.05.2021 01:06 // Jugend / Schüler, Leichtathletik, Leistungssport, Oberpfalz, Top Stories, Wettkampfsport

Beim Kaderwettkampf am Regensburger Weinweg konnten 33 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 25 Vereinen bereits in dieser frühen Phase der Saison ausgezeichnete Leistungen abrufen und zeigten, dass sie bei dem Vorbereitungswettkampf für das internationale Einladungsmehrkampfmeeting in Bernhausen gut gerüstet sind. Besonders ins Auge stachen die Leistungen der Siebenkämpferinnen in der weiblichen Jugend U 18 im Vierkampf, die trotz schwieriger Bedingungen ein durchwegs sehr gutes Niveau zeigen konnten. So steigerte Sofie Grönninger (LG Sempt) ihre persönliche Bestleistung sowohl über die Hürden ([mehr]

Auch "normale" Leichtathletik-Wettkämpfe ab sofort wieder erlaubt

21.05.2021 10:23 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Oberpfalz, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

In Landkreisen und kreisfreien Städten mit einem stabilen Inzidenzwert von unter 100 sind ab sofort auch wieder Wettkämpfe erlaubt, an denen Sportlerinnen und Sportler ohne Kaderstatus teilnehmen können. Dies ist das Ergebnis von Gesprächen, die der Bayerische Leichtathletik-Verband (BLV) mit dem Bayerischen Staatsministerium des Inneren, für Sport und Integration führte. Grundlage dafür ist die Änderung der Zwölften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, die ab Freitag, 21. Mai, grundsätzlich Sport im Außenbereich mit Gruppen von bis zu 25 Personen erlaubt.[mehr]

Duale Karriere: Mit der Polizei auf Verbrecherjagd

21.05.2021 04:40 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories

Für viele Talente im Nachwuchsleistungssport stellt sich nach der Schullaufbahn die Frage, wie es künftig parallel zum Sport weitergehen soll. Ausbildung? Studium? Oder doch der direkte Berufseinstieg? Die Möglichkeiten sind heutzutage vielseitig. Umso wichtiger ist es dabei den Überblick zu bewahren. In unserer Reihe zur dualen Karriere stellen wir verschiedene Optionen für Leistungssportlerinnen und -sportler vor. Heute: Die Ausbildung bei der Polizei am Beispiel Bayerns.

Ab Freitag: Leichtathletik-Training unter freiem Himmel wieder mit bis zu 25 Personen möglich!

20.05.2021 09:33 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Oberpfalz, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Das sind fürwahr gute Nachrichten für die arg gebeutelte Leichtathletik-Familie in Bayern: Ab Freitag, 21. Mai, darf unter freiem Himmel in Gruppen von bis zu 25 Personen unter der Voraussetzung wieder trainiert werden, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer über einen Testnachweis verfügen. Diese Änderung der Zwölften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt für einen stabilen Inzidenzwert unter 100 in den Landkreisen und kreisfreien Städten.[mehr]

Mit dem DM-"Papplikum" die DLV-Athleten „live“ im Stadion in Braunschweig unterstützen

19.05.2021 09:59 // Jugend / Schüler, Leistungssport, Oberbayern, Oberpfalz, Senioren- und Breitensport, Top Stories, Wettkampfsport

Wenngleich noch keine finale Entscheidung vorliegt, ob Zuschauerinnen und Zuschauer für die DM 2021 in Braunschweig zugelassen werden, steht schon jetzt fest: Ein ausverkauftes Eintracht-Stadion wird es im Jahr zwei der Corona-Pandemie ganz sicher nicht geben. Leider müssen die Athletinnen und Athleten daher auch in diesem Jahr auf den Applaus von vollen Rängen verzichten. Um trotzdem für eine meisterschaftliche Stimmung zu sorgen, haben sich der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) und der Niedersächsische Leichtathletik-Verband (NLV) etwas überlegt – denn ganz sicher werden die Fans am DM-W[mehr]

Miriam Dattke, Emma Heckel und Niklas Buchholz setzen Duftmarken bei "Langer Laufnacht"

19.05.2021 00:05 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Eine Vielzahl bayerischer Kaderläufer hatte für die lange Laufnacht in Karlsruhe gemeldet. Nicht alle bekamen einen Startplatz, von den Zugelassenen verkauften sich Emma Heckel mit U 20-WM Norm über 5000 Meter, Miriam Dattke (beide LG T.elis Finanz Regensburg) mit erneuter Verbesserung über die gleiche Distanz und Niklas Buchholz (LSC Höchstadt/Aisch) am besten. Viele Nachwuchsasse liefen Bestzeiten.[mehr]

Bayerische Hindernisläuferinnen über Umweg Wien nach Braunschweig und Koblenz

18.05.2021 01:31 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Wettkampfplanung im Zeichen von Corona erfordert Flexibilität. So gingen gleich acht Athleten aus dem Bereich des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes (BLV) in Wien bei der „Mid Summer Track Night“ an den Start, um Jagd auf Qualis oder Bestzeiten zu machen. Angeführt von Lisa Schuster (LAC Quelle Fürth) gab es bei den Hindernisläufen im Rahmen der österreichischen Staatsmeisterschaften fünf Normerfüllungen.[mehr]

Road to Tokyo: Alexandra Burghardt überrascht mit 200-Meter-Rekord und 100-Meter-Bestzeit

17.05.2021 11:53 // Leichtathletik, Leistungssport, Oberbayern, Top Stories, Wettkampfsport

Einen bayerischen Rekord eingestellt, den anderen hauchdünn verfehlt: Sprinterin Alexandra Burghardt (LG Gendorf Wacker Burghausen) war die eigentliche Überraschung beim Kader-Sportfest "Road to Tokyo" in Mannheim. Zunächst fehlte ihr nur eine Hundertstelsekunde auf den seit 2008 von Verena Sailer und seit 2017 von Amelie-Sophie Lederer gehaltenen 100-Meter-Rekord (11,28 Sekunden). Wenig später konnte sich die 27-Jährige dann doch noch in die Rekordlisten eintragen: Mit 23,00 Sekunden egalisierte sie die bayerische Uralt-Bestmarke aus dem Jahr 1981 von Ulrike Sommer (LAC Quelle Fürth).[mehr]

Tristan Schwandke schnappt sich 25 Jahre alten bayerischen Hammerwurfrekord

16.05.2021 17:40 // Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Es war ein Spiel um Zentimeter: Schon 2019 war Tristan Schwandke (TV Hindelang) dem bayerischen Hammerwurfrekord von Alexander Sporrer (LAC Quelle Fürth-TSV 1860 München), der seit 1996 auf 74,16 Meter stand, bis auf 13 Zentimeter nahegekommen. Jetzt, bei den Halleschen Werfertagen in Halle/Saale klappte es endlich: Der augenblicklich dominierende Hammerwerfer Deutschland holte sich nun auch die weißblaue Bestmarke, als er im dritten Versuch das Wurfgerät auf 74,25 Meter schleuderte und Sporrers Rekord um neun Zentimeter verbesserte.[mehr]

Invitational Run Chemnitz: Erfolgreiche Standortbestimmung für Domenika Mayer

15.05.2021 22:55 // Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Oberpfalz, Top Stories, Wettkampfsport

Domenika Mayer (LG Telis Finanz Regensburg) hat am Samstag mit einem Zehn-Kilometer-Sieg beim REWE Invitational Run in Chemnitz überzeugt. Schnellste Fünf-Kilometer-Läuferin war Rabea Schöneborn. Die Siege bei den Männern gingen an Gäste aus dem Ausland.

Kaderwettkampf München: Das Frühlingserwachen der bayerischen Leichtathletik

13.05.2021 16:59 // Jugend / Schüler, Laufsport, Leichtathletik, Leistungssport, Top Stories, Wettkampfsport

Gewöhnen kann man sich nicht wirklich daran. Aber zumindest die bayerischen Kadersportlerinnen und -Sportler haben seit Anfang November die Hygienemaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie verinnerlicht. Beim ersten offiziellen Kaderwettkampf im Münchner Dantestadion litt zwar trotz des herrlichen Frühlingswetters ohne Zuschauer wie üblich die Stimmung. In punkto Leistungen zeigen die bayerischen Leichtathletinnen und Leichtathleten jedoch, dass sie heiß auf Wettkampfsport sind. Alle hoffen nun, dass dies im Laufe der nächsten Wochen auch der große Rest der weißblauen Leichtathletik-Familie[mehr]

Nach oben